Gratis-Download

Für Entgeltabrechner sind die Unübersichtlichkeit und Sperrigkeit des derzeitigen Reisekostenrechts besonders bedauerlich, weil sie so oft damit...

Jetzt downloaden

Wann Reisekosten zu den Kosten einer Betriebsveranstaltung zählen

0 Beurteilungen
Urheber: Janni | Fotolia

Von Angelika Rodatus,

Eine Betriebsveranstaltung ist laut Bundesfinanzministerium (BMF) eine Firmenveranstaltung mit gesellschaftlichem Charakter, z. B. Betriebsausflüge, Firmenjubiläen oder Weihnachtsfeiern. Der steuerliche Freibetrag liegt bei 110 € inklusive Umsatzsteuer je Mitarbeiter und ist für maximal 2 Veranstaltungen pro Jahr zulässig. Wie eventuelle Reisekosten zu Betriebsveranstaltungen steuerlich behandelt werden, hat das BFM festgelegt.

So können Sie die Reisekosten bei Betriebsveranstaltungen steuerlich behandeln

Beispiel 1: Sie veranstalten einen Betriebsausflug. Mitarbeiter, die an einem anderen Standort tätig sind, reisen für den Betriebsausflug zunächst zur Unternehmenszentrale an. Diese Fahrtkosten – sowie gegebenenfalls im Zusammenhang mit der An- und Abreise entstehende Verpflegungspauschalen und Übernachtungskosten – gehören nicht zu den Zuwendungen anlässlich der Betriebsveranstaltung, sondern können vom Arbeitgeber als Reisekosten steuerfrei erstattet werden.

Beispiel 2: Sie veranstalten einen Betriebsausflug. Für die Fahrt zum Ausflugsziel haben Sie eine gemeinsame Busfahrt organisiert. Die Kosten hierfür zählen zu den Zuwendungen anlässlich der Betriebsveranstaltung und fließen in den 110-€-Freibetrag ein.

Beispiel 3: Der Betriebsausflug beginnt mit einer ganztägigen Fahrt auf einem Fahrgastschiff. Am nächsten Tag wird die Betriebsveranstaltung fortgesetzt. Sowohl die Fahrt- als auch die Übernachtungskosten gehören zu den Zuwendungen anlässlich der Betriebsveranstaltung und fließen in den 110-€-Freibetrag ein.

Lohn und Gehaltsabrechnung aktuell

Vom Anspruch auf Teilzeitbeschäftigung über Mutterschutz und Elternzeit bis hin zu Fragen zu Urlaubsgewährung, Überstunden und Sonderurlaub. Vereinfachen Sie jetzt Ihre Lohnabrechnung!

Herausgeber: VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG
Sie können den kostenlosen E-Mail-Newsletter jederzeit wieder abbestellen.

Datenschutz

Anzeige

Produktempfehlungen

Machen Sie Ihre Lohn- und Gehaltsabrechnung unangreifbar!

Der persönliche 15-Minuten-Coach für erfolgreiche Führungskräfte, Chefs und Vorgesetzte.

Der Troubleshooting-Dienst bei allen Update-Fehlern und Entgeltsoftware-Pannen

Betriebliche Entgeltabrechnung auf dem neuesten Stand der Gesetzgebung und Rechtsprechung

Rechtssichere und professionelle Personalarbeit

Einfach und sicher im Personalbüro – Sozialversicherung | Lohnsteuer | Arbeitsrecht

Jobs