So holen Sie das Meiste aus Ihrer Personalentwicklung heraus

Immer schneller und flexibler müssen Unternehmen auf die dynamischen Anforderungen ihres Marktes reagieren. Die verstärkte Technisierung und Digitalisierung sind nur ein Aspekt, der dazu beiträgt, dass die Anforderungen an die Mitarbeiter ständig steigen.

Mitarbeiter, die ihr gesamtes Arbeitsleben mehr oder weniger die gleichen Aufgaben verrichten, gibt es kaum noch. Ganz im Gegenteil, in aller Regel müssen Mitarbeiter sich ständig weiterbilden und -entwickeln, sowohl auf fachlicher als auch auf sozialer Ebene.

Die Personalentwicklung ist somit ein zentrales Thema für die strategische Weiterentwicklung von Unternehmen.

Maßnahmen der Personalentwicklung

In Abhängigkeit von dem zu erreichenden Ziel der Qualifikation greifen Unternehmen auf eine Vielzahl von Maßnahmen zurück. Bereits das regelmäßige Mitarbeitergespräch gehört dazu. Aber auch:

  • Schulungs- und Trainingseinheiten
  • Coaching- und Supervisionsgespräche
  • Weiterbildungen aller Art (in- und extern)
  • Programme zur Verbesserung des Führungs- und Sozialverhaltens
  • und vieles mehr

Vorteile einer strategischen Personalentwicklung

Mitarbeiter sind das Kapital jeden Unternehmens. Dass Ihre Mitarbeiter sich ständig fachlich weiterentwickeln und motiviert zur Arbeit erscheinen, ist für den Erfolg Ihres Unternehmens unerlässlich.

Aber nicht alle Unternehmen nehmen sich dies ausreichend zu Herzen, sondern vergeuden viel Potential durch die Vernachlässigung der Personalentwicklung zugunsten der Personalbeschaffung.  Die permanente Suche nach neuem und qualifiziertem Personal bindet viele Ressourcen und ist sehr kostenintensiv. Hierbei wird manchmal übersehen, dass stärkere Bemühungen um die Weiterentwicklung der Mitarbeiter viele Anstrengungen, neues Personal zu beschaffen, unnötig machen würden.

Herausforderungen in der Personalentwicklung

Wie so oft liegt die größte Herausforderung im Detail: Nicht die Tatsache, dass Mitarbeiter weitergebildet werden steht zur Diskussion, sondern wer welche Maßnahmen zu welchem Zeitpunkt erhalten soll.

Dazu muss zunächst für jeden Mitarbeiter eine klare Zieldefinition durchgeführt werden. So macht es beispielsweise keinen Sinn, einem Angestellten intensive Schulungen und Coachings zur Verbesserung seiner Führungskompetenz zu vermitteln, wenn er intern nicht auch für solche Aufgaben mittelfristig in Betracht kommt.

Ganz im Gegenteil. Solche unangebrachten Personalentwicklungsmaßnahmen können sogar nachhaltig Schaden in Ihrem Unternehmen anrichten. So werden beim Mitarbeiter falsche Erwartungen geweckt und im Kollegenkreis ggf. unnötigerweise Missgunst gesät.

Mitarbeitern aus der Personalabteilung obliegt auch die große Herausforderung, wirklich alle im Unternehmen durchgeführten Maßnahmen zur Weiterbildung der Mitarbeiter auf die strategische Entwicklung des Unternehmens auszurichten. Verlagert Ihr Unternehmen den Schwerpunkt in den nächsten Jahren z.B. vom stationären in den Onlinevertrieb, müssen auch die Entwicklungsmaßnahmen diesen Trend verfolgen.

Gratis-Download

Durch das Coronavirus sind viele Menschen gezwungen, von zu Hause zu arbeiten. Unsere Tipps sollen Ihren Mitarbeitern helfen, ihre Arbeit im…

Jetzt downloaden
Personalentwicklung

| Gunnar Sohn - Bonn/München - Immer mehr Unternehmen erkennen den Nutzen von Podcasting-Angeboten. Schon bei der Internationalen Automobilausstellung (IAA) in… Artikel lesen

| Günter Stein - Wer nicht mit der Zeit geht, geht mit der Zeit. Dieser Spruch betrifft immer häufiger auch Unternehmen, die es versäumt haben, ihre Mitarbeiter weiter… Artikel lesen

- Wenn im Unternehmen ein Einwand gegen Ihren Standpunkt erhoben wird, ist es wichtig, dass Sie mit Ihrer Antwort das Gespräch nicht auf… Artikel lesen

| Günter Stein - Es ist keine neue Erkenntnis, dass erlerntes Wissen eine immer geringere „Halbwertszeit“ hat. Ständige Fort- und Weiterbildung ist deshalb wichtiger… Artikel lesen

| Günter Stein - Normalerweise geht es in der Rubrik „Betriebsleitung“ ja mehr um die sogenannten Hard Facts. Als Betriebsleiter sind Sie aber häufig auch für… Artikel lesen

| dgx - Der Murdoch-Abhörskandal betrifft auch Ihr Unternehmen. Die Praktiken beim britischen Pendant der „Bild am Sonntag“ haben gezeigt, wie leicht… Artikel lesen

| Günter Stein - Die Weiterbildungsbranche ist aktuell eine boomende „Industrie“: Immer mehr „Bildungsbetriebe“ buhlen um die Gunst der Mitarbeiter in den Unternehmen.… Artikel lesen

| Günter Stein - Die Grundgehälter von Führungskräften steigen nur leicht oder fallen sogar. Stattdessen wird die leistungsabhängige Zusatzvergütung immer wichtiger. Artikel lesen

| Astrid Engel - Auch gegenüber Firmen, Vereinen und Institutionen gelingt Ihnen eine persönliche Gratulation, und zwar so: Artikel lesen

Produktempfehlungen

Kita-Expertinnen zeigen Ihnen wie Sie alle Herausforderungen als Leitung meistern

Trends und Impulse für Ihre Personalarbeit

Immer aktuell und rechtssicher

RECHTSSICHERHEIT | AUSBILDUNGSQUALITÄT | RECRUITING

Ein Praxis-Webinar für Prokuristen und Führungskräfte

Ein Praxis-Webinar für Prokuristen und Führungskräfte

Jobs