Gratis-Download

Müssen Sie auf dem WC Small Talk beginnen? Dürfen Sie Konzertkarten als Geschenk eines Kunden einfach annehmen? Wie lehnen Sie ein Duz-Angebot ab?…

Jetzt downloaden

3 Regeln, die Sie als Frau beachten sollten

 

Erstellt:

Vermitteln Sie durch Ihr Erscheinungsbild wirklich das, was Sie ausdrücken möchten? Diese 3 Regeln sollten Sie unbedingt einhalten:

1. Frisur: Sie sollte wenig Mühe machen und alle 4 bis 6 Wochen erneuert werden. Die Frisur muss zur Gesichtsform passen: Tragen Sie bei einem runden Gesicht keine Lockenfrisur und bei einem länglichen Gesicht keine gerade geschnittene, lange und glatte Frisur.

2. Hände: Ihre Hände sind fast immer sichtbar und müssen daher stets bestens gepflegt sein! Vorsicht: Keine rotlackierten "Krallen". Mit einem neutralen, hellen Nagellack und nur mäßig langen Fingernägeln setzen Sie Ihre Hände am besten in Szene.

3. Schuhe: Keine Billigprodukte! Kaufen Sie nur ledergefütterte Schuhe mit Ledersohle. Ziehen Sie sie am Abend auf Schuhspanner. Wählen Sie neutrale Farben und einen halbhohen Absatz. Auffallenden Verzierungen und weiße Schuhe sind im Geschäftsleben tabu!

Brigitte Ruhleder, Dozentin für Management-Seminare, Bad Harzburg, Tel. 05322-9672-0

Wort & Stil

Rhetorik-Tipps und Zitate für Ihre Reden, Vorträge und Präsentationen kostenlos per E-Mail direkt auf Ihren Schreibtisch, dann steht Ihrem nächsten Rede-Auftritt nichts mehr im Wege.

Herausgeber: VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG
Sie können den kostenlosen E-Mail-Newsletter jederzeit wieder abbestellen.

Datenschutz
Produktempfehlungen

Communicate successfully in international business

Musterreden und Redebausteine für jeden Anlass. Redner-Coaching: Vor Publikum und online überzeugen. Tipps und Tricks von Rhetorik-Profis

Tipps und Tricks über den gezielten Einsatz von Körpersprache in Verhandlungen

Das geballte Office-Wissen – exklusiv für working@office-Abonnentinnen

Die Referenz für Takt und Stil

Jobs