Gratis-Download

Müssen Sie auf dem WC Small Talk beginnen? Dürfen Sie Konzertkarten als Geschenk eines Kunden einfach annehmen? Wie lehnen Sie ein Duz-Angebot ab?…

Jetzt downloaden

Den aktuellen Sonnenbrillen-Knigge ...

 

Erstellt:

... finden Sie in Stil & Etikette:

· Suchen Sie sich ein Modell aus, das zu ihnen und zu Ihrer Garderobe passt. Eine klassische Variante lässt Sie selbst in Freizeitkleidung seriös wirken.

· Für viele Menschen ist die Sonnenbrille genau wie die Armbanduhr ein Schmuckstück und ein Statussymbol. Verzichten Sie daher auf Billigmodelle, und wählen Sie ein hochwertiges Exemplar.

· Ziehen Sie die Sonnenbrille ab, wenn Sie ein Gebäude betreten - und wenn Sie Menschen begrüßen oder bei Erstkontakten gegenübertreten.

· Sitzen Sie im Straßencafé und die Sonne blendet, erklären Sie das Ihrem Gegenüber. "Es fällt mir schwer, gegen die Sonne zu schauen. Stört es Sie, wenn ich eine Sonnenbrille aufsetze?"

· Je besser das Vertrauensverhältnis, desto eher dürfen Sie die Sonnenbrille aufbehalten: etwa wenn Sie mit guten Freunden auf der Gartenterrasse sitzen. Brillen, die nur leicht getönt sind, dürfen Sie generell aufbehalten.

Wort & Stil

Rhetorik-Tipps und Zitate für Ihre Reden, Vorträge und Präsentationen kostenlos per E-Mail direkt auf Ihren Schreibtisch, dann steht Ihrem nächsten Rede-Auftritt nichts mehr im Wege.

Herausgeber: VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG
Sie können den kostenlosen E-Mail-Newsletter jederzeit wieder abbestellen.

Datenschutz
Produktempfehlungen

Communicate successfully in international business

Musterreden und Redebausteine für jeden Anlass. Redner-Coaching: Vor Publikum und online überzeugen. Tipps und Tricks von Rhetorik-Profis

Tipps und Tricks über den gezielten Einsatz von Körpersprache in Verhandlungen

Das geballte Office-Wissen – exklusiv für working@office-Abonnentinnen

Die Referenz für Takt und Stil

Jobs