Gratis-Download

Müssen Sie auf dem WC Small Talk beginnen? Dürfen Sie Konzertkarten als Geschenk eines Kunden einfach annehmen? Wie lehnen Sie ein Duz-Angebot ab?…

Jetzt downloaden

Geben Sie Umgangsformen an Kinder weiter

 

Erstellt:

Arbeiten Sie mit Ihrem Kind gemeinsam an seinen Umgangsformen. Nur routiniert gutes Benehmen schafft Parkettsicherheit, weiß Stil & Etikette:

· Vermitteln Sie Ihrem Junior Werte und Wertmaßstäbe. Sonst sind Umgangsformen leere Hülsen und sprichwörtlich "wert-los".

· Seien Sie Vorbild. Ihr Nachwuchs lernt durch Nachahmung. Sie sind eine wichtige Bezugsperson für Ihren Knirps.

· Schaffen Sie Spielregeln. Spielregeln sind ein kindgerechter Begriff und geben Ihrem Junior Sicherheit und Orientierung.

· Suchen Sie sich Verbündete. Der Kampf gegen negative Einfluss-Quellen wird so leichter.

· Geben Sie Ihr Stil- und Etikette-Wissen weiter. Kritische Heranwachsende werden das akzeptieren, was sie für logisch und sinnvoll erachten.

· Sie sind der Coach, der den Nachwuchs motiviert und ihm beibringt, was ein Foul ist. Ihr Coaching entscheidet, in welcher Liga er einst spielen wird.

Wort & Stil

Rhetorik-Tipps und Zitate für Ihre Reden, Vorträge und Präsentationen kostenlos per E-Mail direkt auf Ihren Schreibtisch, dann steht Ihrem nächsten Rede-Auftritt nichts mehr im Wege.

Herausgeber: VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG
Sie können den kostenlosen E-Mail-Newsletter jederzeit wieder abbestellen.

Datenschutz
Produktempfehlungen

Communicate successfully in international business

Musterreden und Redebausteine für jeden Anlass. Redner-Coaching: Vor Publikum und online überzeugen. Tipps und Tricks von Rhetorik-Profis

Tipps und Tricks über den gezielten Einsatz von Körpersprache in Verhandlungen

Das geballte Office-Wissen – exklusiv für working@office-Abonnentinnen

Die Referenz für Takt und Stil

Jobs