Gratis-Download

Müssen Sie auf dem WC Small Talk beginnen? Dürfen Sie Konzertkarten als Geschenk eines Kunden einfach annehmen? Wie lehnen Sie ein Duz-Angebot ab?…

Jetzt downloaden

Gepflegt debattieren mit 10 Fairnessgeboten (II)

 

Erstellt:

Hier sind die restlichen Regeln Mahatma Gandhis für eine faire und zielorientierte Streitkultur:

6. Denke dich in den Gegner ein: Lerne seine Argumente und die Gründe dafür verstehen.

7. Nutze die Schwäche des Gegners nicht aus: Provoziere keine wütenden Reaktionen.

8. Verberge deine Pläne nicht: Sei offen und ehrlich und mache stets deine Absichten klar.

9. Gestehe Fehler ein: Stehe dazu, auch wenn dies vorübergehend deine Position schwächt.

10. Zwinge den Gegner nicht, sondern wandle seinen Sinn: Vermeide, dass er das Gesicht verliert. Sei bereit zu einem Kompromiss - vorausgesetzt, er entsteht nicht wegen deiner Feigheit.

Wie Sie auch bei ganz üblen Attacken das Niveau der gehobenen Streitkultur wahren, lesen Sie in: Ralf Höller, 50 Mal Rhetorik. Stressfrei reden in wichtigen Standardsituationen. Orell Füssli Verlag, Zürich 2006. 192 Seiten, 24 Euro. ISBN 3-280-05163-0. Das Buch erhalten Sie in jeder Buchhandlung - oder direkt über den Verlag: www.ofv.ch/index.php

Wort & Stil

Rhetorik-Tipps und Zitate für Ihre Reden, Vorträge und Präsentationen kostenlos per E-Mail direkt auf Ihren Schreibtisch, dann steht Ihrem nächsten Rede-Auftritt nichts mehr im Wege.

Herausgeber: VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG
Sie können den kostenlosen E-Mail-Newsletter jederzeit wieder abbestellen.

Datenschutz
Produktempfehlungen

Communicate successfully in international business

Zu jedem Anlass die perfekte Rede

Tipps und Tricks über den gezielten Einsatz von Körpersprache in Verhandlungen

Das geballte Office-Wissen – exklusiv für working@office-Abonnentinnen

Die Referenz für Takt und Stil

Jobs