Gratis-Download

Müssen Sie auf dem WC Small Talk beginnen? Dürfen Sie Konzertkarten als Geschenk eines Kunden einfach annehmen? Wie lehnen Sie ein Duz-Angebot ab?…

Jetzt downloaden

Modische Todsünden

 

Erstellt:

Je mehr Haut Frauen zeigen, um so weniger Autorität besitzen sie. Diese Weisheit gilt in der Geschäftswelt nach wie vor. Doch auch die Männer machen sich mit übertriebenem modischen Firlefanz lächerlich.

· Zu den modischen Todsünden der Frauen zählen Ledershorts oder Stretch-Miniröcke kombiniert mit hochhackigen Schuhen oder Stulpenstiefeln. Tiefe Dekolletees sind im Büro ebensowenig angesagt wie hautenge Leggings. Das andere Extrem sind Faltenröcke: Sie machen aus einer Frau eine Matrone und lassen sie brav, bieder und ältlich erscheinen.

· Modische Fauxpas der Männer sind dandyhafte Fönfrisuren und aufdringliche Parfüms oder After-Shaves. Weiße Socken zu Straßenschuhen sehen ebenso niveaulos aus wie billige schmale Lederschlipse, von Netzhemden ganz zu schweigen. Bermuda-Shorts und Sandalen gehören zum Freizeitlook, nicht aber zur Bürokleidung. Herrenhandtaschen lassen jeden Mann eine Nummer kleiner erscheinen; Aktenkoffer eignen sich viel besser fürs Büro.

· Die goldene Regel für beide Geschlechter lautet: nicht jeden Modetrend mitmachen. Der Pariser Modezar Karl Lagerfeld prägte dazu den passenden Ausspruch: "Ein Mensch ist eine Persönlichkeit, wenn er nicht mit anderen verglichen wird."

Andrea Hurton, Gute Umgangsformen heute. Weltbild Verlag, Augsburg 1999.

Wort & Stil

Rhetorik-Tipps und Zitate für Ihre Reden, Vorträge und Präsentationen kostenlos per E-Mail direkt auf Ihren Schreibtisch, dann steht Ihrem nächsten Rede-Auftritt nichts mehr im Wege.

Herausgeber: VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG
Sie können den kostenlosen E-Mail-Newsletter jederzeit wieder abbestellen.

Datenschutz
Produktempfehlungen

Communicate successfully in international business

Musterreden und Redebausteine für jeden Anlass. Redner-Coaching: Vor Publikum und online überzeugen. Tipps und Tricks von Rhetorik-Profis

Tipps und Tricks über den gezielten Einsatz von Körpersprache in Verhandlungen

Das geballte Office-Wissen – exklusiv für working@office-Abonnentinnen

Die Referenz für Takt und Stil

Jobs