Gratis-Download

Müssen Sie auf dem WC Small Talk beginnen? Dürfen Sie Konzertkarten als Geschenk eines Kunden einfach annehmen? Wie lehnen Sie ein Duz-Angebot ab?…

Jetzt downloaden

So loben Sie richtig und ehrlich

 

Erstellt:

Anerkennung tut gut. Wenn Sie jemanden loben möchten, beachten Sie diese 10 Grundsätze von Stil & Etikette:

1. Schulen Sie Ihre Beobachtungsgabe: Was fällt Ihnen an Ihren Mitmenschen positiv auf'?

2. Achten Sie auf Details: Ausstrahlung, Charisma, Stil.

3. Überwinden Sie Missgunst, Angst und Rivalität.

4. Wählen Sie die direkte Ansprache: "Bei Ihnen gefällt mir ..."

5. Ehrlich währt am längsten: Vermeiden Sie Übertreibungen.

6. Loben Sie sachlich und konkret - statt blumig und allgemein.

7. Bitte keinen Tortenguss: Zuckersüße Übertreibungen sind tabu.

8. Unter vier Augen wirkt ein Lob besonders glaubwürdig.

9. Vermeiden Sie Manipulationen: Koppeln Sie Lob nicht an Kritik, missbrauchen Sie es nicht als Mittel für Ihre Zwecke.

10. Loben Sie im Berufs- und Privatleben gleichermaßen. Im Business freut sich auch der Chef über anerkennende, ehrliche Worte.

Wort & Stil

Rhetorik-Tipps und Zitate für Ihre Reden, Vorträge und Präsentationen kostenlos per E-Mail direkt auf Ihren Schreibtisch, dann steht Ihrem nächsten Rede-Auftritt nichts mehr im Wege.

Herausgeber: VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG
Sie können den kostenlosen E-Mail-Newsletter jederzeit wieder abbestellen.

Datenschutz
Produktempfehlungen

Communicate successfully in international business

Musterreden und Redebausteine für jeden Anlass. Redner-Coaching: Vor Publikum und online überzeugen. Tipps und Tricks von Rhetorik-Profis

Tipps und Tricks über den gezielten Einsatz von Körpersprache in Verhandlungen

Das geballte Office-Wissen – exklusiv für working@office-Abonnentinnen

Die Referenz für Takt und Stil

Jobs