Gratis-Download

Müssen Sie auf dem WC Small Talk beginnen? Dürfen Sie Konzertkarten als Geschenk eines Kunden einfach annehmen? Wie lehnen Sie ein Duz-Angebot ab?…

Jetzt downloaden

Vertragen Sie die Wahrheit?

 

Erstellt:

Wenn Sie andere um deren ehrliche Meinung fragen, vermeiden Sie diese Fehler, rät Stil & Etikette:

· Seien Sie nicht nur auf Komplimente aus. Nicht Schmeichelei, sondern allein konstruktive Kritik hilft Ihnen, sich weiterzuentwickeln.

· Nehmen Sie die Rückmeldung an - auch wenn Sie anderer Meinung sind. Hören Sie nicht auf den Ton, nur auf den Inhalt. Lassen Sie die Informationen erst sacken. Vielleicht entdecken Sie doch einen Funken Wahrheit.

· Gehen Sie nicht in die Defensive! Verzichten Sie auf Erklärungen und Rechtfertigungen. Hören Sie aufmerksam zu, bedanken Sie sich. Zeigen Sie jedoch, dass Sie allein darüber entscheiden, wie Sie die Information verwerten: "Danke für die interessanten Aspekte. Ich werde darüber nachdenken."

· Auch wenn Sie nicht zustimmen: Hören Sie bis zum letzten Wort zu, ohne zu unterbrechen. Fragen Sie eventuell nach, ob Sie richtig verstanden haben: "Sie raten mir also, zukünftig noch stärker auf mein Sprechtempo zu achten?"

Wort & Stil

Rhetorik-Tipps und Zitate für Ihre Reden, Vorträge und Präsentationen kostenlos per E-Mail direkt auf Ihren Schreibtisch, dann steht Ihrem nächsten Rede-Auftritt nichts mehr im Wege.

Herausgeber: VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG
Sie können den kostenlosen E-Mail-Newsletter jederzeit wieder abbestellen.

Datenschutz
Produktempfehlungen

Communicate successfully in international business

Zu jedem Anlass die perfekte Rede

Tipps und Tricks über den gezielten Einsatz von Körpersprache in Verhandlungen

Das geballte Office-Wissen – exklusiv für working@office-Abonnentinnen

Die Referenz für Takt und Stil

Jobs