Gratis-Download

Müssen Sie auf dem WC Small Talk beginnen? Dürfen Sie Konzertkarten als Geschenk eines Kunden einfach annehmen? Wie lehnen Sie ein Duz-Angebot ab?…

Jetzt downloaden

Wenn der Chef hereinplatzt

 

Erstellt:

Sie sind in einer Besprechung, und Ihr Chef meldet sich mit einer dringenden Frage. Was tun Sie? Die Antwort kennt Stil & Etikette:

• Unterbrechen Sie ein Gespräch niemals abrupt, nur weil Ihr Handy klingelt. Lassen Sie vor allem nicht den Blickkontakt abreißen. Entschuldigen Sie sich für die Störung, noch während Sie Ihren Gesprächspartner ansehen.

• Der taktvollere Weg ist, solche Situationen von vornherein zu vermeiden. Das gelingt Ihnen, wenn Sie es sich zur Gewohnheit machen, Ihr Handy vor jeder Besprechung zu kontrollieren - und für die Dauer auszuschalten.

• Erwarten Sie eine wichtige Nachricht, teilen Sie dies am Anfang des Gesprächs mit und bitten um Verständnis. Erläuterungen sind hilfreich: "Bitte entschuldigen Sie, ich erwarte gleich einen dringenden Anruf. Es geht um …". Ihr Gegenüber wird nichts dagegen haben, wenn Sie in dringenden Fällen einen Anruf entgegennehmen. Mit Ihrer Erklärung fühlt er sich nicht verletzt.

Wort & Stil

Rhetorik-Tipps und Zitate für Ihre Reden, Vorträge und Präsentationen kostenlos per E-Mail direkt auf Ihren Schreibtisch, dann steht Ihrem nächsten Rede-Auftritt nichts mehr im Wege.

Herausgeber: VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG
Sie können den kostenlosen E-Mail-Newsletter jederzeit wieder abbestellen.

Datenschutz
Produktempfehlungen

Communicate successfully in international business

Zu jedem Anlass die perfekte Rede

Tipps und Tricks über den gezielten Einsatz von Körpersprache in Verhandlungen

Das geballte Office-Wissen – exklusiv für working@office-Abonnentinnen

Die Referenz für Takt und Stil

Jobs