Gratis-Download

Brave, folgsame Angestellte, die zuverlässig ihre Arbeit tun, sind etwas Wunderbares. Geordnete Abläufe, die wie am Schnürchen laufen, ohne Mahnungen,…

Jetzt downloaden

Abwechslung verhindert "Zapping"

 

Erstellt:

Abwechslung ist wichtig - vor allem beim Vortrag. Sie kennen das Phänomen des "Zapping" beim Fernseh-Konsum: Wenn es langweilig wird, schaltet das Publikum gnadenlos auf ein anderes Programm um. Und so verhindern Sie das Zapping:

· Stellen Sie sich Ihre Präsentation als Bühnenstück vor, das aus mehreren Szenen besteht. Jede Szene ist in sich abgeschlossen und dauert maximal 6 Minuten oder weniger (denn alles, was länger ist als 6 Minuten "am Stück", wird weggezappt!).

· Stellen Sie verbale "Signalflaggen" auf. Jede Flagge sagt dem Publikum: Achtung, aufgepasst, jetzt passiert etwas! Nutzen Sie diese Flaggen, um Ihre wichtigsten Punkte anzubringen: "An dieser Stelle weise ich ausdrücklich darauf hin ..." oder "Ich betone: ..." oder "Und jetzt bitte ich Sie um Ihre Aufmerksamkeit" oder "Und nun das Allerwichtigste" usw.

· Ändern Sie beim Szenenwechsel auch das Medium. Gehen Sie also etwa von Dias zur Handzeichnung auf der Flip-Chart über. Oder wechseln Sie sich bei einer Team-Präsentation nach spätestens 6 Minuten mit einem anderen Redner ab.

· Nutzen Sie den Raum als Bühne. Positionieren Sie bei Team-Präsentationen Ihre Mitstreiter an verschiedenen Stellen. Begeben Sie sich ab und an auf die Seite der Zuhörer und stellen Sie von dort aus Ihre Fragen.

In: Erfolgreich überzeugen und präsentieren, Bonn

Wort & Stil

Rhetorik-Tipps und Zitate für Ihre Reden, Vorträge und Präsentationen kostenlos per E-Mail direkt auf Ihren Schreibtisch, dann steht Ihrem nächsten Rede-Auftritt nichts mehr im Wege.

Herausgeber: VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG
Sie können den kostenlosen E-Mail-Newsletter jederzeit wieder abbestellen.

Datenschutz
Produktempfehlungen

Communicate successfully in international business

Zu jedem Anlass die perfekte Rede

Tipps und Tricks über den gezielten Einsatz von Körpersprache in Verhandlungen

Das geballte Office-Wissen – exklusiv für working@office-Abonnentinnen

Die Referenz für Takt und Stil

Jobs