Gratis-Download

Brave, folgsame Angestellte, die zuverlässig ihre Arbeit tun, sind etwas Wunderbares. Geordnete Abläufe, die wie am Schnürchen laufen, ohne Mahnungen,…

Jetzt downloaden

Berühmte Ghostwriter

 

Erstellt:

Ghostwriter haben früher nicht nur Reden geschrieben. Einige Beispiele:

· Daniel Defoe, der geistige Vater des Robinson Crusoe, half zum Tode verurteilten Verbrechern, noch rasch ihre Memoiren zu verfassen. An sein Geld kam er, so der Reden-Berater, indem er die "Autobiografien" unmittelbar nach der Hinrichtung den Verlagen anbot. Die griffen gerne zu.

· Der französische Schriftsteller Auguste Maquet schrieb für seinen weitaus berühmteren Kollegen Alexandre Dumas. So entstanden die Romane "Der Graf von Monte Cristo" und "Die drei Musketiere". Dumas überarbeitete lediglich die Endfassung, Maquets Lohn war der eines Fabrikarbeiters.

· Margarete Steffin, Ruth Berlau und Elisabeth Hauptmann schrieben für Bertolt Brecht. Aus ihrer Feder stammen die Dramen "Der gute Mensch von Sezuan", "Der kaukasische Kreidekreis" "und Die Dreigroschenoper". Die Damen sahen dafür keinen Pfennig.

John Fuegi, The Life and Lies of Bertolt Brecht. Harper Collins, London 1994.

Wort & Stil

Rhetorik-Tipps und Zitate für Ihre Reden, Vorträge und Präsentationen kostenlos per E-Mail direkt auf Ihren Schreibtisch, dann steht Ihrem nächsten Rede-Auftritt nichts mehr im Wege.

Herausgeber: VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG
Sie können den kostenlosen E-Mail-Newsletter jederzeit wieder abbestellen.

Datenschutz
Produktempfehlungen

Communicate successfully in international business

Zu jedem Anlass die perfekte Rede

Tipps und Tricks über den gezielten Einsatz von Körpersprache in Verhandlungen

Das geballte Office-Wissen – exklusiv für working@office-Abonnentinnen

Die Referenz für Takt und Stil

Jobs