Gratis-Download

Brave, folgsame Angestellte, die zuverlässig ihre Arbeit tun, sind etwas Wunderbares. Geordnete Abläufe, die wie am Schnürchen laufen, ohne Mahnungen,…

Jetzt downloaden

Der Regelkreis des Gebens und Nehmens

 

Erstellt:

Eine gute Präsentation ist eine wechselseitige Beziehung zwischen dem Vortragendem und den Teilnehmern, ein Geben und Nehmen. Beide sollen und wollen davon profitieren:

· Sie geben Ihren Teilnehmern ein Versprechen: "Das, was ich Ihnen heute präsentieren werde, ist für Sie nützlich".

· Im Laufe Ihres Auftritts machen sich Ihre Zuhörer ein Bild von Ihnen: Hat das, was Sie vermitteln, Sinn? Sind die Fakten, die Sie vortragen, exakt? Können wir dieser Person vertrauen? Die Teilnehmer urteilen, ob Sie imstande sind, Ihr Versprechen einzuhalten.

· Während Ihrer Präsentation erkennen Sie, wie Ihr Publikum auf Ihr Versprechen reagiert. Die Körpersprache und das Mienenspiel Ihrer Zuhörer (gegebenenfalls auch die Zwischenfragen) sagen Ihnen, wie Ihr Vortrag ankommt.

· Am Ende trifft Ihr Publikum seine Entscheidung. Haben Sie Ihre Zusage erfüllt, werden Ihre Zuhörer im Geiste die Ärmel aufkrempeln und sich sagen: "Jawohl! Ich sehe genau, was er meint. Und ich stimme ihm zu! Sehr interessant! Ich versuche das jetzt".

· Eine gute Präsentation gleicht also einem Regelkreis: Ihr Publikum braucht Ihre Hilfe, Sie benötigen seine Anerkennung. Werden beide Bedürfnisse erfüllt, gewinnen auch beide.

Ralf Höller, Journalist und Buchautor, Bonn, Tel. 0228 - 31 72 72

Wort & Stil

Rhetorik-Tipps und Zitate für Ihre Reden, Vorträge und Präsentationen kostenlos per E-Mail direkt auf Ihren Schreibtisch, dann steht Ihrem nächsten Rede-Auftritt nichts mehr im Wege.

Herausgeber: VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG
Sie können den kostenlosen E-Mail-Newsletter jederzeit wieder abbestellen.

Datenschutz
Produktempfehlungen

Communicate successfully in international business

Zu jedem Anlass die perfekte Rede

Tipps und Tricks über den gezielten Einsatz von Körpersprache in Verhandlungen

Das geballte Office-Wissen – exklusiv für working@office-Abonnentinnen

Die Referenz für Takt und Stil

Jobs