Gratis-Download

Brave, folgsame Angestellte, die zuverlässig ihre Arbeit tun, sind etwas Wunderbares. Geordnete Abläufe, die wie am Schnürchen laufen, ohne Mahnungen,…

Jetzt downloaden

Gehen Sie in einen Horrorfilm!

 

Erstellt:

Die Angst vor dem Auftritt ist vergleichbar mit der Furcht, die wir bei einem Gruselfilm empfinden. "Der Reden-Berater" - empfiehlt daher diese Übung:

· Gehen Sie in einen Horrorfilm. Versuchen Sie die Angst, die Sie dort erleben, zu lokalisieren. Schlägt Ihr Herz wild? Wo zittert Ihr Körper?

· Schließen Sie die Augen. Atmen Sie tief und langsam ein. Versuchen Sie sich zu beruhigen: "Die Musik ist gar nicht so gruselig" - "Das ist nur ein Film!" - "Die Musik ist gruseliger als der Film" - Ich bin total entspannt".

· Horchen Sie in sich hinein: Welche dieser Selbstbeeinflussungen führt dazu, dass die Anspannung im Körper nachlässt und Sie ruhiger werden?

· Übertragen Sie diese Erfahrung auf Ihre Redeangst. Analysieren Sie Redesituationen: Wovor speziell haben Sie Angst? Sind diese Ängste nicht auch irrational - wie während des Films?

· Bauen Sie Ihre Ängste ab - etwa indem Sie beim Publikum ansetzen: "Die Zuhörer wollen mir nichts Böses, sie freuen sich auf mich".

Wort & Stil

Rhetorik-Tipps und Zitate für Ihre Reden, Vorträge und Präsentationen kostenlos per E-Mail direkt auf Ihren Schreibtisch, dann steht Ihrem nächsten Rede-Auftritt nichts mehr im Wege.

Herausgeber: VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG
Sie können den kostenlosen E-Mail-Newsletter jederzeit wieder abbestellen.

Datenschutz
Produktempfehlungen

Communicate successfully in international business

Musterreden und Redebausteine für jeden Anlass. Redner-Coaching: Vor Publikum und online überzeugen. Tipps und Tricks von Rhetorik-Profis

Tipps und Tricks über den gezielten Einsatz von Körpersprache in Verhandlungen

Das geballte Office-Wissen – exklusiv für working@office-Abonnentinnen

Die Referenz für Takt und Stil

Jobs