Gratis-Download

Brave, folgsame Angestellte, die zuverlässig ihre Arbeit tun, sind etwas Wunderbares. Geordnete Abläufe, die wie am Schnürchen laufen, ohne Mahnungen,…

Jetzt downloaden

Immer an die Leser denken!

 

Erstellt:

Experimentieren Sie nicht zuviel mit der Schrift. Variieren Sie lieber bei den Farben. Grundsätzlich gilt: eine Präsentation - eine Schriftart.

· Legen Sie sich von Anfang an auf eine Schriftart fest und verwenden Sie diese einheitlich während der gesamten Präsentation.

· Passen Sie die Schriftgröße dem Präsentationsmedium an. Für Handreichungen und Manuskripte reicht auf dem PC eine 12-, maximal 14-Punkt-Schrift. Für Overheadfolien sollten Sie niemals unter 24 Punkt Schriftgröße gehen. Auch für Flipcharts gilt: ausreichend groß schreiben.

· Goldene Regel: Niemals mehr als 2 Schriftgrößen pro Medium verwenden, um Textstellen voneinander abzuheben. Alles übrige verwirrt nur!

· Im Rahmen der von Ihnen gewählten Grund- oder Einheitsschrift können Sie durchaus variieren: indem Sie fett oder kursiv schreiben, unterstreichen und Großbuchstaben verwenden.

· Auf der Flipchart sollten Sie die Augen der Anwesenden nicht mit Schreibschrift strapazieren. Verwenden Sie lieber Druckbuchstaben. Bleiben Sie aber bei der Groß- und Kleinschreibung: Ihre Leser können den Text leichter erfassen. Üben Sie vorher die Druckschrift an der Tafel.

· Bei Folien und Flipcharts sollten Sie beachten: Fette Buchstaben und Schriften können Ihre Leser leichter entziffern als magere. Bevor Sie dicke Filzschreiber bei einer Präsentation verwenden, müssen Sie vorher ebenfalls den Gebrauch üben.

Andreas Lenzen, Präsentieren - Moderieren. Cornelsen/Girardet, Berlin 1999.

Wort & Stil

Rhetorik-Tipps und Zitate für Ihre Reden, Vorträge und Präsentationen kostenlos per E-Mail direkt auf Ihren Schreibtisch, dann steht Ihrem nächsten Rede-Auftritt nichts mehr im Wege.

Herausgeber: VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG
Sie können den kostenlosen E-Mail-Newsletter jederzeit wieder abbestellen.

Datenschutz
Produktempfehlungen

Communicate successfully in international business

Musterreden und Redebausteine für jeden Anlass. Redner-Coaching: Vor Publikum und online überzeugen. Tipps und Tricks von Rhetorik-Profis

Tipps und Tricks über den gezielten Einsatz von Körpersprache in Verhandlungen

Das geballte Office-Wissen – exklusiv für working@office-Abonnentinnen

Die Referenz für Takt und Stil

Jobs