Gratis-Download

Brave, folgsame Angestellte, die zuverlässig ihre Arbeit tun, sind etwas Wunderbares. Geordnete Abläufe, die wie am Schnürchen laufen, ohne Mahnungen,…

Jetzt downloaden

Tipps vom Moderations-Profi

 

Erstellt:

Tipps für eine gelungene Moderation schilderte Rudolph Brückner ("Doppelpass" im DSF) dem Reden-Berater:

· Das Hauptproblem der meisten (TV)-Moderatoren ist die Überschätzung der eigenen Tätigkeit: Sie stellen statt des Themas vor allem sich selbst dar. Der Mittelpunkt des Gesprächs sollte aber stets der Anlass, das Thema sein.

· Ein Gespräch ist ein Dialog, keine Befragung von Teilnehmern durch den Moderator. Hören Sie den Gästen zu und gehen auf das Gesagte ein.

· Teilnehmende und Zuschauer nervt häufig die scheinbare Allwissenheit des Moderators. Bekennen Sie sich zu Wissenslücken, und schließen Sie diese durch interessiertes Nachfragen. So wird auch der Zuschauer einbezogen!

· Beziehen Sie als Moderator Position, vertreten Sie Ihren Standpunkt. Dann sagen auch alle anderen ihre Meinung, und das Gespräch wird lebendiger.

· Seine Sie nicht zu "cool". Zeigen Sie Profil: mit emotionaler Gestik, Mimik und bewusstem Blickkontakt zum Gesprächsteilnehmer überzeugen Sie!

Wort & Stil

Rhetorik-Tipps und Zitate für Ihre Reden, Vorträge und Präsentationen kostenlos per E-Mail direkt auf Ihren Schreibtisch, dann steht Ihrem nächsten Rede-Auftritt nichts mehr im Wege.

Herausgeber: VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG
Sie können den kostenlosen E-Mail-Newsletter jederzeit wieder abbestellen.

Datenschutz
Produktempfehlungen

Communicate successfully in international business

Musterreden und Redebausteine für jeden Anlass. Redner-Coaching: Vor Publikum und online überzeugen. Tipps und Tricks von Rhetorik-Profis

Tipps und Tricks über den gezielten Einsatz von Körpersprache in Verhandlungen

Das geballte Office-Wissen – exklusiv für working@office-Abonnentinnen

Die Referenz für Takt und Stil

Jobs