Filter nach Kategorie

Filter nach Typ

Kundenservice

Haben Sie Fragen zu einem Produkt oder zu Ihrer Bestellung? Benötigen Sie Hilfe bei der Produktauswahl?

Rufen Sie uns gerne an:
0228 9550120
Oder schreiben Sie uns eine E-Mail:
kundendienst@wirtschaftswissen.de

Unser Service-Team ist gerne für Sie da:

Serviceseite

Gesucht nach "" (6647 Ergebnisse) Filter

Projektmanagement und Planung

Erfolgreiche Konzepte basieren auf einer erfolgreichen Projektmanagement Planung Nachdem Sie das Ziel eines Projektes klar definiert und kommuniziert haben, geht es an die Entwicklung eines Proj

| Günter Stein - Wenn Sie für Ihr Unternehmen neue Maschinen, ein Fahrzeug oder Ausstattung anschaffen, stellt sich immer auch die Frage: Welche Finanzierungsform ist für mich die vorteilhafteste? Vor allem angesichts der derzeit sehr niedrigen Zinsen könnte die Entscheidung schnell in Richtung „Finanzierung“ fallen.

| Uwe E. Wirth - Der Herbst hat begonnen und nun steht bei jedem Fuhrpark der Wechsel auf die Winterbereifung an. Das heißt in vielen Unternehmen, die Winterreifen müssen aus dem Lager geholt und die Sommerreifen anschließend eingelagert werden.

| Peter Strohbach - Das Kreislaufwirtschaftsgesetz sieht eine bundesweite Getrennthaltungspflicht für Bioabfälle vor. Dies bedeutet, dass der Abfallerzeuger seine Bioabfälle entweder selbst kompostieren oder sie getrennt in der Biotonne entsorgen muss.

- Sie haben von einem Unternehmen eine mündliche Zusage für eine hohe Spende erhalten. Über eine Gegenleistung wurde nicht gesprochen, aber in der Lokalzeitung wird über den Firmenspender berichtet. Auch in Ihrer Vereinszeitschrift erwähnen Sie das Engagement und stellen einen Anzeigenplatz zur Verfügung. Dies ist ein in der Fundraising-Praxis übliches Verfahren - Doch handelt es sich nicht schon um ein Sponsoringverhältnis?

| Günter Stein - Wenn Sie der Geschäftsführung Ihre Jahresergebnisse vorlegen, wird in der Regel nach Umsatzsteigerung, Absatzzahlen und vielleicht nach den Deckungsbeiträgen der einzelnen Technologie-Produkte und Dienstleistungen gefragt.

- „Das ist ja alles ganz schön in Ihrem Musikverein. Aber was nützt mir das alles? Bekomme ich auch etwas dafür?” So reagieren mittlerweile viele Menschen, wenn sie auf eine Mitgliedschaft angesprochen werden. Doch was können und dürfen Sie als gemeinnütziger Verein einem Mitglied an Gegenleistungen überhaupt anbieten?

| Maria Markatou - Die wirkungsvollsten und zugleich kostengünstigsten Motivationsmaßnahmen für Ihre Mitarbeiter sind Lob und Anerkennung. Um das Unternehmen weiterzuentwickeln und seinen Erfolg zu sichern, müssen aber auch Fehler offen angesprochen werden können. Richtig formuliert, führt konstruktives Feedback nicht zum Trotz, sondern zu mehr Produktivität.

- Konflikte lösen kann man nur gemeinsam. Sie als Schlichter haben dabei eine wichtige Aufgabe: Holen Sie die Konfliktparteien an einen Tisch, führen Sie gemeinsam ein Konfliktgespräch anhand dieser Schritt-für-Schritt-Anleitung.

| Jens Holtmann - Ob sich daraus eine neue Preisrallye entwickelt, ist allerdings noch offen. Zwar hat sich die Nachfrage an den internationalen Märkten belebt, das Materialangebot ist aber im selben Tempo gestiegen.