Gratis-Download

In einer Arbeitswelt, die sich im Zuge von Globalisierung und Technologisierung nicht nur stetig wandelt, sondern auch immer schneller wird, rückt das...

Jetzt downloaden

Fremde Post nicht einfach wegwerfen

0 Beurteilungen

Erstellt:

Wenn Sie fremde Briefe in Ihrem Briefkasten oder im Postfach Ihrer Firma finden, dürfen Sie diese nicht einfach wegwerfen. Sie machen sich unter Umständen sogar wegen Sachbeschädigung an fremdem Eigentum strafbar! Auf jeden Fall strafbar machen Sie sich, wenn Sie als unberechtigter Empfänger die nicht an Sie gerichtete Post vorsätzlich öffnen: Dann verstoßen Sie gegen das Briefgeheimnis! Gerade in der Urlaubs- und Weihnachtszeit landen Postsendungen immer wieder in falschen Briefkästen, da der zuständige Briefträger einen Vertreter hat, der das Zustellungsgebiet nicht so gut kennt. Was also tun mit der fehlerhaft adressierten Post? Schreiben Sie den Vermerk "Empfänger unbekannt" vorne auf den Briefumschlag und werfen Sie ihn in den nächsten Briefkasten. Sollte Ihnen die richtige Adresse bekannt sein, reicht ein Vermerk "weiterleiten an ...". In diesem Fall müssen Sie den Briefe nicht neu frankieren, auch wenn Sie ihn ins Ausland nachsenden.

R + V Versicherungen, www.ruv.de/infos/ratgeber/index.htm

Vokabel des Tages

Mit dem kostenlosen E-Mail-Newsletter "Vokabel des Tages" erhalten Sie ein erstklassiges Gratis-Business English Vokabel Training täglich per E-Mail. Tragen Sie sich einfach für unseren kostenlosen Newsletter ein und verbessern Sie von Tag zu Tag ganz nebenbei Ihre Business English Kenntnisse!

Datenschutz

Anzeige

Gratis Downloads
7 Beurteilungen
9 Beurteilungen
5 Beurteilungen
8 Beurteilungen
Produktempfehlungen

Kompetent, wertvoll und effizient im Büro

Magazin für professionelles Büromanagement

Für einen freien Kopf und mehr Zeit für das Wesentliche.

Expertengeprüfte Anleitungen, Tools und Tricks für E-Mails, Kontakte, Kalender & Co.

Mehr Fokus. Mehr Zeit. Mehr Ich.

Mit einfachen Maßnahmen zu nachhaltigem Unternehmenserfolg