Gratis-Download

Dieser Gratis-Download erläutert die Rechnungspflichtangaben, damit Sie bei der Eingangskontrolle nichts übersehen. Aber auch bei der Erstellung...

Jetzt downloaden

Teil 4 der Serie wie Sie die richtigen Zuschüsse finden

0 Beurteilungen

Von Iris Schuler,

Für einen Arbeitnehmer zahlt der Arbeitgeber die Hälfte der Sozialversicherung. Auf diesen Vorteil müssen Sie als Selbstständiger leider verzichten. Oder? Als Künstler oder Publizist haben Sie ebenfalls die Möglichkeit, Zuschüsse zur Sozialversicherung zu bekommen. Wann haben Sie ein Anrecht auf diese Zuschüsse?

Als Künstler oder Publizist (Journalist, Schriftsteller) sind Sie in der gesetzlichen Rentenversicherung und der gesetzlichen Krankenversicherung pflichtversichert, wenn Sie nicht nur vorübergehend als Künstler/Publizist selbstständig erwerbstätig sind. Zudem müssen Sie im Wesentlichen im Inland tätig sein, Ihr Gewinn als Künstler oder Publizist muss mehr als 3.900 Euro im Jahr betragen, und Sie dürfen höchstens einen sozialversicherungspflichtigen Arbeitnehmer beschäftigen. Auszubildende zählen übrigens nicht.

Erfüllen Sie diese Vorgaben, können Sie sich über die Künstlersozialkasse versichern und bekommen Zuschüsse. Die Zuschüsse sind abhängig von den Beiträgen, die Sie bezahlen müssen. Die Höhe zur Renten-, Kranken- und Pflegeversicherung errechnet sich aus dem voraussichtlichen Gewinn.

Zuschüsse zur Sozialversicherung für Künstler und Publizisten

Das Schöne ist, dass Sie nur den halben Sozialversicherungsbeitrag bezahlen. Für die andere Hälfte zahlt die Künstlersozialkasse (KSK) Zuschüsse.

Durch diese staatlichen Zuschüsse kommen Künstler und Publizisten in den Genuss einer günstigen Sozialversicherung. Liegt Ihr Gewinn in den ersten 3 Jahren unter 3.900 Euro, brauchen Sie übrigens auf die Zuschüsse nicht zu verzichten. In den ersten 3 Jahren nach Ihrer Gründung können Sie sich freiwillig in der Künstlersozialkasse versichern.

Als Künstler und Publizist ist wegen der Zuschüsse die Künstlersozialkasse für die Sozialversicherung die beste Wahl.

Weitere Informationen gibt es direkt bei der Künstlersozialkasse, im Internet unter www.kuenstlersozialkasse.de oder telefonisch unter 04421-7543-9. Die Sprechzeiten sind montags bis freitags von 9-12 Uhr und donnerstags bis 15.00 Uhr.

Lesen Sie weiter in dieser Serie und erfahren Sie wichtige Informationen über die Riester-Rente.

Zuschüsse erleichtern Ihren Alltag als Unternehmer. Mehr über Zuschüsse und andere interessante Themen rund um Ihre Selbstständigkeit lesen Sie auch im Handbuch für Selbstständige und Unternehmer. Fordern Sie jetzt Ihre persönliche Test-Ausgabe an.

Gründer-Wissen

Sie haben eine Geschäftsidee? Sie suchen ein zweites Standbein? Sie wollen frischen Wind in Ihr Leben bringen? Aber Sie wissen nicht, wie Sie „es“ anfangen sollen? Was Sie als erstes tun müssen, damit Ihre Idee auch ein Erfolg wird? Lesen Sie „Gründer-Wissen“!

Datenschutz

Anzeige

Gratis Downloads
28 Beurteilungen
8 Beurteilungen
1 Beurteilung
Produktempfehlungen

Mehr Geld – mehr Kunden – mehr Sicherheit für Ihr Unternehmen

Die neuesten Urteile der Arbeits-, Finanz- und Sozialgerichte

Der persönliche 15-Minuten-Coach für erfolgreiche Führungskräfte, Chefs und Vorgesetzte.

Schutz und Sicherheit für Sie als Geschäftsführer und Ihre GmbH

Mehr Fokus. Mehr Zeit. Mehr Ich.

Mit einfachen Maßnahmen zu nachhaltigem Unternehmenserfolg