Gratis-Download

Dieser Gratis-Download erläutert die Rechnungspflichtangaben, damit Sie bei der Eingangskontrolle nichts übersehen. Aber auch bei der Erstellung...

Jetzt downloaden

Vor- und Nachteile beim Leasing abwägen

0 Beurteilungen

Von Iris Schuler,

Banken überlegen sich momentan ganz genau, ob sie Finanzierungen übernehmen oder nicht. So mancher Unternehmer musste bereits die Ablehnung eines Kreditantrags hinnehmen. Möchte man dennoch investieren, müssen Alternativen zur Finanzierung gesucht werden. Eine beliebte Möglichkeit ist Leasing. Leasing hat viele Vorteile, allerdings auch Nachteile. Diese Übersicht gibt Ihnen einen ersten, schnellen Überblick, ob Leasing für Sie überhaupt interessant ist.

Banken überlegen sich momentan ganz genau, ob sie Finanzierungen übernehmen oder nicht. So mancher Unternehmer musste bereits die Ablehnung eines Kreditantrags hinnehmen. Möchte man dennoch investieren, müssen Alternativen zur Finanzierung gesucht werden. Eine beliebte Möglichkeit ist Leasing. Leasing hat viele Vorteile, allerdings auch Nachteile. Diese Übersicht gibt Ihnen einen ersten, schnellen Überblick, ob Leasing für Sie überhaupt interessant ist.

Leasing ist viel unbürokratischer als die Beantragung eines Kredits. Deshalb ist Leasing einfacher, sollte jedoch genauso wohl überlegt entschieden werden. Es gibt verschiedene Vertragsarten, die Sie vor einem Leasing prüfen sollten. Zudem ist das Einholen von mehreren Angeboten beim Leasing unbedingt empfehlenswert. In einem ersten Schritt gilt es jedoch, die Vor- und Nachteile beim Leasing abzuwägen. Diese Übersicht hilft Ihnen, sich einen ersten Eindruck vom Leasing zu verschaffen und bildet eine Entscheidungsgrundlage, ob Sie Leasing als Finanzierungsmöglichkeit näher in Betracht ziehen können.

Vorteile beim Leasing

  • Leasing ist eine liquiditätsschonende Investition.
  • Beim Leasing haben Sie eine feste Kalkulationsgrundlage, denn die Leasingraten sind immer in gleicher Höhe fällig.
  • Die Raten beim Leasing sind monatlich, die erst ab der Nutzung des Leasing-Gutes anfallen. In der Regel erwirtschaften Sie dann schon Erträge.
  • Beim Leasing sind Sie an keinen bestimmten Hersteller gebunden.
  • Beim Leasing können Sie Barzahlervorteile nutzen.
  • Eine individuelle Vertragsgestaltung ist beim Leasing durchaus möglich.
  • Leasing ist bilanzneutral und eine eigenkapitalschonende Investition.
  • Leasing erfordert nur einen geringen Aufwand. Sie müssen sich beispielsweise nicht um einen späteren Verkauf kümmern. Zudem ist Leasing mit vollem Service, z.B. mit Wartung, möglich.
  • Sie nutzen beim Leasing immer die aktuellste Technik.

Nachteile beim Leasing

  • Ihr Unternehmen ist Leasingnehmer und damit nicht Eigentümer des Leasing-Gutes. Sie können das Leasing-Gut nicht verkaufen oder als Sicherheit für einen Kredit einsetzen.
  • Möchten Sie das Leasing vorzeitig beenden, ist dies meist nur zu hohen Kosten möglich.
  • Bei manchen Verträgen tragen Sie ein hohes Restwertrisiko. Das bedeutet, Sie müssen das Leasingunternehmen entschädigen, falls es den kalkulierten Restwert des geleasten Guts bei einem späteren Verkauf nicht erzielt.
  • Im Vergleich zum klassischen Bankkredit ist Leasing meist teurer.

Beachten Sie außerdem, dass Sie die steuerlichen Vorteile des Leasings nur dann nutzen können, wenn das Finanzamt in der Leasinggesellschaft den Eigentümer des Leasingobjekts sieht. Ob die Leasinggesellschaft Eigentümer ist oder nicht, wird nach dem Verhältnis von betriebsgewöhnlicher Nutzungsdauer und amtlicher Abschreibungsdauer beurteilt.

Aktuelle Informationen zum Thema Leasing lesen Sie regelmäßig im monatlichen Newsletter Selbstständig heute.

"Selbstständig heute" ist der Beraterbrief für Ihren unternehmerischen Erfolg. Mit diesem monatlichen Newsletter gewinnen Sie in nur 15 Minuten pro Monat mehr Sicherheit für alle Entscheidungen, die Sie als Selbstständiger treffen müssen und sind zu jeder Zeit bestens informiert.

Jetzt kostenlos testen.

Gründer-Wissen

Sie haben eine Geschäftsidee? Sie suchen ein zweites Standbein? Sie wollen frischen Wind in Ihr Leben bringen? Aber Sie wissen nicht, wie Sie „es“ anfangen sollen? Was Sie als erstes tun müssen, damit Ihre Idee auch ein Erfolg wird? Lesen Sie „Gründer-Wissen“!

Datenschutz

Anzeige

Gratis Downloads
28 Beurteilungen
8 Beurteilungen
1 Beurteilung
Produktempfehlungen

Mehr Geld – mehr Kunden – mehr Sicherheit für Ihr Unternehmen

Die neuesten Urteile der Arbeits-, Finanz- und Sozialgerichte

Der persönliche 15-Minuten-Coach für erfolgreiche Führungskräfte, Chefs und Vorgesetzte.

Schutz und Sicherheit für Sie als Geschäftsführer und Ihre GmbH

Mehr Fokus. Mehr Zeit. Mehr Ich.

Mit einfachen Maßnahmen zu nachhaltigem Unternehmenserfolg