Gratis-Download

Dieser Gratis-Download erläutert die Rechnungspflichtangaben, damit Sie bei der Eingangskontrolle nichts übersehen. Aber auch bei der Erstellung...

Jetzt downloaden

Wie Sie Ihr Eigenkapital durch eine mezzanine Finanzierung stärken

0 Beurteilungen

Von Iris Schuler,

Sie benötigen liquide Mittel für Investitionen, Umschuldung oder die Unternehmensnachfolge? Die Finanzierung könnte ganz klassisch über ein Bankdarlehen laufen. Zum klassischen Bankdarlehen gibt es jedoch auch Finanzierungsalternativen, beispielsweise eine mezzanine Finanzierung. Welche Vorteile eine mezzanine Finanzierung für Sie hat, lesen Sie in diesem Beitrag

Mit einer mezzaninen Finanzierung verbessern Sie die Eigenkapitalquote Ihres Unternehmens. Eine mezzanine Finanzierung können Sie nahezu für jeden Finanzierungsanlass nutzen. In der Regel ist eine mezzanine Finanzierung nicht an einen Zweck gebunden. Sie können eine mezzanine Finanzierung für alle vom Gegenstand Ihres Unternehmens gedeckte Maßnahmen verwenden. Eine mezzanine Finanzierung ist für ein Volumen zwischen 50.000 bis € 50 Millionen und mehr möglich.

Für folgende klassische Finanzierungsanlässe wird häufig mezzanines Kapital eingesetzt:

- Finanzierung von Investitionen wie großvolumige Sachanlagen, Produktentwicklungen oder Marketingkampagnen
- Umschuldung, also die Ablösung von Bankverbindlichkeiten
- Finanzierung der Unternehmensnachfolge

Vorteile einer mezzaninen Finanzierung

Eine mezzanine Finanzierung kombiniert Elemente der Eigenkapital- und Fremdkapitalfinanzierung. Die Alternative der mezzaninen Finanzierung zu nutzen, hat für Sie als Unternehmer Vorteile:

- durch eine mezzanine Finanzierung verbessern Sie die Eigenkapitalquote Ihres Unternehmens und stärken die Bonität. Dies führt zu einem guten Rating bei der Beurteilung der Kreditwürdigkeit durch Ihre Hausbank. Dadurch verbessern Sie die zukünftigen Kreditkonditionen.
- Sicherheiten zu Gunsten der Kapitalgeber für Zinszahlungen und die Rückzahlung des Kapitals sind in der Regel nicht erforderlich.
- Zinsen zahlen Sie nur aus Gewinnen. Gerät Ihr Unternehmen in eine wirtschaftliche Krise, entfällt diese Belastung.
- Zinszahlungen zählen zu den Betriebsausgaben.
- Kapitalgeber erhalten meistens keine Mitsprache- und Mitbestimmungsrechte
- Mezzanines Kapital gibt es in den verschiedensten Formen, es gibt keine gesetzlichen Vorgaben.

Im nächsten Beitrag lesen Sie, wo Sie eine mezzanine Finanzierung bekommen und auf welche vertraglichen Rahmenbedingungen Sie achten sollten.

Weitere interessante Tipps zum Thema Finanzierung lesen Sie regelmäßig im monatlichen Newsletter Selbstständig heute.

"Selbstständig heute" ist der Beraterbrief für Ihren unternehmerischen Erfolg. Mit diesem monatlichen Newsletter gewinnen Sie in nur 15 Minuten pro Monat mehr Sicherheit für alle Entscheidungen, die Sie als Selbstständiger treffen müssen und sind zu jeder Zeit bestens informiert.

Jetzt kostenlos testen.

Gründer-Wissen

Sie haben eine Geschäftsidee? Sie suchen ein zweites Standbein? Sie wollen frischen Wind in Ihr Leben bringen? Aber Sie wissen nicht, wie Sie „es“ anfangen sollen? Was Sie als erstes tun müssen, damit Ihre Idee auch ein Erfolg wird? Lesen Sie „Gründer-Wissen“!

Datenschutz

Anzeige

Gratis Downloads
28 Beurteilungen
8 Beurteilungen
1 Beurteilung
Produktempfehlungen

Mehr Geld – mehr Kunden – mehr Sicherheit für Ihr Unternehmen

Die neuesten Urteile der Arbeits-, Finanz- und Sozialgerichte

Der persönliche 15-Minuten-Coach für erfolgreiche Führungskräfte, Chefs und Vorgesetzte.

Schutz und Sicherheit für Sie als Geschäftsführer und Ihre GmbH

Mehr Fokus. Mehr Zeit. Mehr Ich.

Mit einfachen Maßnahmen zu nachhaltigem Unternehmenserfolg