Gratis-Download

Dieser Gratis-Download erläutert die Rechnungspflichtangaben, damit Sie bei der Eingangskontrolle nichts übersehen. Aber auch bei der Erstellung...

Jetzt downloaden

Wie Sie mit einer Kreditablehnung umgehen – Teil 8

0 Beurteilungen

Erstellt:

Eine Kreditablehnung dürfen Sie nicht einfach so akzeptieren. Kredite sind für Ihr Unternehmen wichtig, damit Sie Investitionen tätigen können. Eine Kreditablehnung schränkt Sie bei Ihren unternehmerischen Zielen ein. Deshalb sollten Sie eine Kreditablehnung auf jeden Fall hinterfragen. Vergessen Sie nicht, dass auch Ihre Bank bei einer Kreditablehnung einen Fehler gemacht haben könnte. Wie Sie Fehler der Bank erkennen, lesen Sie in diesem Tipp.

Eine Kreditablehnung dürfen Sie nicht einfach so akzeptieren. Kredite sind für Ihr Unternehmen wichtig, damit Sie Investitionen tätigen können. Eine Kreditablehnung schränkt Sie bei Ihren unternehmerischen Zielen ein. Deshalb sollten Sie eine Kreditablehnung auf jeden Fall hinterfragen. Vergessen Sie nicht, dass auch Ihre Bank bei einer Kreditablehnung einen Fehler gemacht haben könnte. Wie Sie Fehler der Bank erkennen, lesen Sie in diesem Tipp.

Nicht nur nach einer Kreditablehnung sollten Sie Ihre Bank kontrollieren. Wichtig ist bei der Zusammenarbeit mit Ihrer Bank der persönliche Kontakt. Nur so bekommen Sie einen Einblick in die Arbeitsweise der Bank. Greifen Sie beispielsweise ein, wenn Ihr Kreditsachbearbeiter Ihre Unterlagen nur flüchtig studiert. Erfahrungsgemäß fallen dann positive Unternehmensdaten unter den Tisch und Sicherheiten werden falsch bewertet oder beurteilt. Das können Sie nicht zulassen, nur weil der Kreditbearbeiter vielleicht gerade unter Zeit- und Arbeitsdruck steht oder nicht ausreichend qualifiziert ist.

Egal, ob Sie schon mal eine Kreditablehnung bekommen haben oder nicht: Halten Sie Ihre Bank immer auf dem Laufenden. Sehen Sie zutreffende und aussagefähige Informationen über Ihr Unternehmen als Bringschuld. Warten Sie nicht darauf, dass die Bank Ihrer Verpflichtung nachkommt, und Sie auf die Unterlagen anspricht. Bei kurzfristigen Entscheidungen ist es immer empfehlenswert, dass Ihr Sachbearbeiter schon eine positive Meinung von Ihnen hat und sich nicht erst unter Zeitdruck in Ihre Akte einlesen muss.

Kreditablehnung vermeiden: Arbeiten Sie mit Ihrer Bank zusammen

Mit einer guten Zusammenarbeit zwischen Ihnen und Ihrer Bank kommt es vielleicht erst gar nicht zu einer Kreditablehnung. Führen Sie mit Ihrem Ansprechpartner eine offene, fortlaufende Kommunikation. Probleme werden so besser und frühzeitig erkannt, und Sie können offen darüber sprechen. Damit Sie eine Kreditablehnung vermeiden, ist der Soll-Ist-Vergleich Ihrer vorliegenden Liquiditätspläne und die Klärung der Abweichungen hilfreich.

Wie schon gesagt ist mangelnde Liquidität häufig der Grund für eine Kreditablehnung. Mangelnde Liquidität ist ein Hinweis auf Rentabilitätsprobleme oder Kapitalabflüsse. Entnehmen Sie beispielsweise zu viel Kapital für Ihre privaten Angelegenheiten? Bei einer gut funktionierenden Zusammenarbeit kann Ihr Ansprechpartner bei der Bank Sie schon vor einer möglichen Kreditablehnung darauf hinweisen. Verringert sich die eigene Kapitalbasis, ist die Stabilität der Firma gefährdet, besonders dann, wenn durch Veränderungen des Geldmarktgefüges die Zinsbelastung steigen.

Weitere Informationen, wie Sie eine Kreditablehnung vermeiden und die richtige Finanzierung finden, lesen Sie im Handbuch für Selbstständige und Unternehmer.

Das „Handbuch für Selbstständige und Unternehmer“ führt Ihr Unternehmen direkt, schnell und sicher zum Erfolg. Verlassen Sie sich bei Ihren Entscheidungen auf den Rat von 17 Experten, damit Sie ab sofort Fehler vermeiden und richtig handeln - Ihr Erfolg ist Ihnen dann sicher.

Jetzt kostenlos testen.

Gründer-Wissen

Sie haben eine Geschäftsidee? Sie suchen ein zweites Standbein? Sie wollen frischen Wind in Ihr Leben bringen? Aber Sie wissen nicht, wie Sie „es“ anfangen sollen? Was Sie als erstes tun müssen, damit Ihre Idee auch ein Erfolg wird? Lesen Sie „Gründer-Wissen“!

Datenschutz

Anzeige

Gratis Downloads
28 Beurteilungen
8 Beurteilungen
1 Beurteilung
Produktempfehlungen

Mehr Geld – mehr Kunden – mehr Sicherheit für Ihr Unternehmen

Die neuesten Urteile der Arbeits-, Finanz- und Sozialgerichte

Der persönliche 15-Minuten-Coach für erfolgreiche Führungskräfte, Chefs und Vorgesetzte.

Schutz und Sicherheit für Sie als Geschäftsführer und Ihre GmbH

Mehr Fokus. Mehr Zeit. Mehr Ich.

Mit einfachen Maßnahmen zu nachhaltigem Unternehmenserfolg