Gratis-Download

Dieser Gratis-Download erläutert die Rechnungspflichtangaben, damit Sie bei der Eingangskontrolle nichts übersehen. Aber auch bei der Erstellung...

Jetzt downloaden

Betriebsprüfung der Berufsgenossenschaft (Teil 2)

0 Beurteilungen

Von Peter Lampert,

In Betriebsprüfung der Berufsgenossenschaft Teil 1 haben wir geklärt, wer mit einer Betriebsprüfung der Berufsgenossenschaft rechnen muss, was der Prüfer prüft und wer die Betriebsprüfung durchführt.
Bei einer Betriebsprüfung der Berufsgenossenschaft,- bemüht sich der Prüfer Ihnen als beratender Partner zur Seite zu stehen. Er ist an einer partnerschaftlichen Zusammenarbeit interessiert. Was man vom Auftreten anderer Prüfer nicht unbedingt sagen kann.
Gründe, warum eine Betriebsprüfung der Berufsgenossenschaft stattfindet
Die Wahrscheinlichkeit einer Betriebsprüfung der Berufsgenossenschaft ist besonders groß, wenn

  • es in Ihrem Betrieb einen Unfall gegeben hat,
  • sich jemand beschwert hat,
  • Ihr Betrieb schon häufiger unangenehm aufgefallen ist,
  • bei einer Betriebsprüfung der Berufsgenossenschaft Mängel aufgetaucht sind und nun die Behebung der Mängel in einer Nachprüfung überprüft werden,
  • Sie ein Kleinbetrieb sind oder ein Einzelunternehmen haben.

Das Team von 17 Experten des Handbuch für Selbstständige und Unternehmer können Ihnen alle Fragen rund um die Betriebsprüfung der Berufsgenossenschaft beantworten.

Überzeugen Sie sich doch einfach selbst und testen Sie 14 Tage lang GRATIS das Handbuch für Selbstständige und Unternehmer.

Welche Vorschriften überprüft die Betriebsprüfung der Berufsgenossenschaft?

In erster Linie wird in Ihrem Betrieb geprüft, ob Sie die Sicherheit und Gesundheit Ihrer Mitarbeiter gewährleisten. Zusätzlich werden die berufsgenossenschaftlichen Vorschriften auf Einhaltung überprüft.
Das sind Vorschriften des Arbeitsschutzgesetzes und der Gefahrstoff-Verordnung. Diese Vorschriften sind rechtsverbindlich und werden vom Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit genehmigt.
Ihr Vorteil: Bei einer Betriebsprüfung der Berufsgenossenschaft werden nur die Vorschriften überprüft, die für Ihre Berufsgenossenschaft in Kraft gesetzt wurden.
Es macht schließlich keinen Sinn, in einem reinen Bürobetrieb die gleichen Auflagen anzusetzen, wie in einem Elektroinstallationsbetrieb.
Bei der Betriebsprüfung der Berufsgenossenschaft in einem Bürobetrieb werden die Vorschriften der Verwaltungs-Berufsgenossenschaft zugrunde gelegt. Bei einem Elektroinstallateur die Berufsgenossenschaft der Feinmechanik und Elektrotechnik.
Das Handbuch für Selbstständige und Unternehmer informiert Sie umgehend über Änderungen der Vorschriften und wie Sie Mängel vorher beseitigen. Damit Ihre nächste Betriebsprüfung der Berufsgenossenschaft keine unangenehmen Folgen hat und Sie keine Geldbuße bezahlen müssen.

14 Tage können Sie GRATIS die 512 Seiten des Grundwerks Handbuch für Selbstständige und Unternehmer testen.

Vermeiden Sie bis zu 10.000 Euro Geldbuße bei Mängeln, die bei einer Betriebsprüfung der Berufsgenossenschaft auftreten

Treten bei der Prüfung Mängel auf, wird der Prüfer Ihnen Gelegenheit geben, diese bis zu einem bestimmten Termin zu beseitigen.
Die Berufsgenossenschaft kann eine Geldbuße von bis zu 10.000 Euro verhängen:

  • Bei extremen Verstößen gegen die Vorschriften der Berufsgenossenschaft.
  • Wenn Sie die Mängel ignorieren

Sollten sich Mängel abzeichnen, nutzen Sie schon während der Betriebsprüfung der Berufsgenossenschaft Ihren Verhandlungsspielraum. Verlangen Sie Beratung darüber, wie Sie Vorschriften kostengünstig umsetzen können, sodass bei Ihnen keine Arbeitsplätze verloren gehen.

Gründer-Wissen

Sie haben eine Geschäftsidee? Sie suchen ein zweites Standbein? Sie wollen frischen Wind in Ihr Leben bringen? Aber Sie wissen nicht, wie Sie „es“ anfangen sollen? Was Sie als erstes tun müssen, damit Ihre Idee auch ein Erfolg wird? Lesen Sie „Gründer-Wissen“!

Datenschutz

Anzeige

Gratis Downloads
28 Beurteilungen
8 Beurteilungen
1 Beurteilung
Produktempfehlungen

Mehr Geld – mehr Kunden – mehr Sicherheit für Ihr Unternehmen

Die neuesten Urteile der Arbeits-, Finanz- und Sozialgerichte

Der persönliche 15-Minuten-Coach für erfolgreiche Führungskräfte, Chefs und Vorgesetzte.

Schutz und Sicherheit für Sie als Geschäftsführer und Ihre GmbH

Mehr Fokus. Mehr Zeit. Mehr Ich.

Mit einfachen Maßnahmen zu nachhaltigem Unternehmenserfolg