Gratis-Download

Dieser Gratis-Download erläutert die Rechnungspflichtangaben, damit Sie bei der Eingangskontrolle nichts übersehen. Aber auch bei der Erstellung...

Jetzt downloaden

Scheinselbstständigkeit: Prüfen Sie Ihren Status

0 Beurteilungen

Von Iris Schuler,

Sind Sie als Selbstständiger wie ein freier Mitarbeiter für einen Auftraggeber tätig? Dann kann es Ihnen schnell passieren, dass die Behörden eine sozialversicherungspflichtige Scheinselbstständigkeit vermuten. Eine Einstufung in eine Scheinselbstständigkeit ist möglich, wenn Sie bei Ihrem Auftraggeber weisungsgebunden arbeiten und in seine Betriebsorganisation eingebunden sind. Mehr zur Scheinselbstständigkeit in diesem Beitrag.

Das Bayerische Landessozialgericht hat einen Kurierfahrer in die Scheinselbstständigkeit eingestuft, der täglich acht und mehr Stunden für ein Transportunternehmen gearbeitet hat. Seine Aufträge erhielt er über Funk, den Urlaub hat er mit dem Unternehmen abgesprochen. Zudem musste er ein Firmenschild des Transportunternehmens am Kurierfahrzeug befestigen. Die Richter waren der Ansicht, dass eine Scheinselbstständigkeit besteht, weil der Fahrer abhängig beschäftigt sei. Daran ändere auch nichts, dass er Gewerbe angemeldet und das Transportfahrzeug selbst angeschafft hätte.

Was bedeutet Scheinselbstständigkeit für Sie?

Auswirkungen der Scheinselbstständigkeit

Sie sind wieder rentenversicherungspflichtig. Das ist nicht nur bei einer reinen Scheinselbstständigkeit so, sondern auch bei arbeitnehmerähnlichen Selbstständigen, die 5/6 des Umsatzes von nur einem Hauptauftraggeber beziehen.

Sie tragen neben dem Auftraggeber die Hälfte der Sozialversicherungsbeiträge. Sie können sogar rückwirkend für drei Monate dazu aufgefordert werden. Außerdem bleibt die Frage, ob Sie weiter beschäftigt werden.

Zudem kann die Scheinselbstständigkeit Probleme mit der Anerkennung Ihrer Betriebsausgaben und im Bereich der Unternehmenssteuer bringen.

Um bezüglich der Scheinselbstständigkeit erst gar nicht in Verlegenheit zu geraten, ist es empfehlenswert, von Anfang an für klare Verhältnisse zu sorgen. Gestalten Sie Ihre Tätigkeit so, dass Sie als echte Selbstständigkeit anzusehen ist.

Wichtig ist dazu der Gesamteindruck der Geschäftsbeziehung zum Auftraggeber. Gibt es mehr Unternehmereigenschaften oder mehr Arbeitnehmereigenschaften? Der Sozialversicherungsträger wird schauen, welche Eigenschaften überwiegen und dann eine Entscheidung zur Scheinselbstständigkeit treffen.

Scheinselbstständigkeit überprüfen lassen

Sind Sie unsicher, ob eine Scheinselbstständigkeit bei Ihnen zutrifft? Dann lassen Sie Ihren Status von der Deutschen Rentenversicherung feststellen. Werden Sie als selbstständig eingestuft, können Sie und Ihr Auftraggeber beruhigt weiterhin zusammenarbeiten, ohne Nachforderungen befürchten zu müssen. Dieser Weg ist auf jeden Fall empfehlenswert, auch wenn Sie damit vielleicht Ihre Scheinselbstständigkeit offen legen. Vernünftige Auftraggeber werden das Verfahren zur Statusfeststellung sogar verlangen, wenn Sie das Risiko einer Scheinselbstständigkeit sehen.

Weitere Informationen rund um Ihren Unternehmeralltag lesen Sie im Handbuch für Selbstständige und Unternehmer.

Das "Handbuch für Selbstständige und Unternehmer" führt Ihr Unternehmen direkt, schnell und sicher zum Erfolg. Verlassen Sie sich bei Ihren Entscheidungen auf den Rat von 17 Experten, damit Sie ab sofort Fehler vermeiden und richtig handeln - Ihr Erfolg ist Ihnen dann sicher. Jetzt kostenlos testen.

Gründer-Wissen

Sie haben eine Geschäftsidee? Sie suchen ein zweites Standbein? Sie wollen frischen Wind in Ihr Leben bringen? Aber Sie wissen nicht, wie Sie „es“ anfangen sollen? Was Sie als erstes tun müssen, damit Ihre Idee auch ein Erfolg wird? Lesen Sie „Gründer-Wissen“!

Datenschutz

Anzeige

Gratis Downloads
28 Beurteilungen
8 Beurteilungen
1 Beurteilung
Produktempfehlungen

Mehr Geld – mehr Kunden – mehr Sicherheit für Ihr Unternehmen

Die neuesten Urteile der Arbeits-, Finanz- und Sozialgerichte

Der persönliche 15-Minuten-Coach für erfolgreiche Führungskräfte, Chefs und Vorgesetzte.

Schutz und Sicherheit für Sie als Geschäftsführer und Ihre GmbH

Mehr Fokus. Mehr Zeit. Mehr Ich.

Mit einfachen Maßnahmen zu nachhaltigem Unternehmenserfolg