Gratis-Download

Dieser Gratis-Download erläutert die Rechnungspflichtangaben, damit Sie bei der Eingangskontrolle nichts übersehen. Aber auch bei der Erstellung...

Jetzt downloaden

Wie Sie vom ERP-Innovationsprogramm profitieren

0 Beurteilungen

Erstellt:

Förderung für Forschung und Entwicklung

 

Sie haben bezüglich Ihres Marktes so ein Gefühl…und Sie würden gerne in diese Richtung investieren? Manchmal ist es durchaus ratsam, auf den Bauch zu hören – einen Trend frühzeitig zu erkennen und darauf zu setzen, ist für jeden Unternehmer ein Glücksgriff.

Wie finanzieren Sie jedoch Ihre Zukunftsideen?

Mit dem ERP-Innovationsprogramm der KfW-Mittelstandsbank finanzieren Sie langfristig die Forschung und Entwicklung neuer Produkte, Verfahren oder Dienstleistungen in Deutschland. Dazu gehören alle Kosten, die im Rahmen Ihrer Forschung und Entwicklung anfallen.

Beantragen können Sie das ERP-Innovationsprogramm als Freiberufler oder etabliertes Unternehmen, wenn Sie schon mindestens seit 2 Jahren selbstständig sind. Der Jahresumsatz darf nicht mehr als 125 Mio. Euro betragen.

 

 

Einige Beispiele, welche Kosten Sie mithilfe der Förderung finanzieren können:

  • Einzelkosten für Forschungs- und Entwicklungsaufträge
  • Beratungskosten
  • Investitionskosten
  • Weiterentwicklungskosten
  • Kosten für Testreihen
  • Maßnahmen zur Qualitätssicherung
  • Personal-, Reise-, Material- und EDV-Kosten für Forschung und Entwicklung

Bitte beachten Sie: Ist Ihr Unternehmen in Schwierigkeiten und Sie möchten es gerne sanieren, können Sie das ERP-Innovationsprogramm nicht in Anspruch nehmen.
ERP-Innovationsprogramm: Das sind Ihre Vorteile
Wie bei jeder Förderung profitieren Sie auch beim ERP-Innovationsprogramm von günstigen Finanzierungskonditionen:

  • Zinssatz ab 2,22 % effektiv pro Jahr
  • Erleichterter Kapitalzugang bei mangelnder dinglicher Besicherungsmöglichkeit
  • zusätzliche Haftungsmasse durch Nachrangkapital
  • 7 tilgungsfreie Jahre für die Nachrangtranche

Sie können bis zu 100% Ihrer förderfähigen Kosten finanzieren. Der Höchstbetrag liegt bei 5 Mio. Euro pro Vorhaben. Sie können das ERP-Innovationsprogramm mit anderen KfW-Programmen und öffentlichen Fördermitteln kombinieren.

Achtung: Es ist ganz wichtig, dass Sie den Antrag stellen, bevor Sie in irgendeiner Art und Weise tätig werden. Den Antrag stellen Sie bei Ihrer Hausbank. Für die Genehmigung ist noch entscheidend, dass Sie maßgeblich an der Entwicklung der Innovation beteiligt sind.

Fallen später noch Kosten für die Markteinführung des Produktes ein, können Sie auch den Topf des ERP-Innovationsprogramms zur Finanzierung nutzen.

Das ERP-Innovationsprogramm – eine Förderung, die es Ihnen erleichtert Trendsetter zu werden. Nutzen Sie es, wenn Sie Ideen und Visionen haben.

 

Gründer-Wissen

Sie haben eine Geschäftsidee? Sie suchen ein zweites Standbein? Sie wollen frischen Wind in Ihr Leben bringen? Aber Sie wissen nicht, wie Sie „es“ anfangen sollen? Was Sie als erstes tun müssen, damit Ihre Idee auch ein Erfolg wird? Lesen Sie „Gründer-Wissen“!

Datenschutz

Anzeige

Gratis Downloads
28 Beurteilungen
8 Beurteilungen
1 Beurteilung
Produktempfehlungen

Mehr Geld – mehr Kunden – mehr Sicherheit für Ihr Unternehmen

Die neuesten Urteile der Arbeits-, Finanz- und Sozialgerichte

Der persönliche 15-Minuten-Coach für erfolgreiche Führungskräfte, Chefs und Vorgesetzte.

Schutz und Sicherheit für Sie als Geschäftsführer und Ihre GmbH

Mehr Fokus. Mehr Zeit. Mehr Ich.

Mit einfachen Maßnahmen zu nachhaltigem Unternehmenserfolg