Gratis-Download

Die Vorschriften der Fahrpersonalordnung – insbesondere die vorgeschriebenen Lenk- und Ruhezeiten – haben schon so manchen Fahrzeugverantwortlichen...

Jetzt downloaden

Berufsverbot für Verkehrsleiter

0 Beurteilungen

Erstellt:

Fahrzeugverantwortliche von Firmenfahrzeugen werden vom Gesetzgeber besonders in die Pflicht genommen, wenn es um Haftungsfragen geht.

Doch damit nicht genug: Bei besonders schweren Verstößen gegen die sogenannte Halterpflicht können sogar Berufsverbote ausgesprochen werden, das berichtet der Fachinformationsdienst LogistikManager in seiner aktuellen Ausgabe.

Im Zusammenhang mit der Verhängung von Berufsverboten – bei schweren Verstößen hinsichtlich der Halterhaftung von Fahrzeugverantwortlichen – hat es immer wieder erhebliche Unsicherheiten gegeben, die von den Gerichten und Behörden unterschiedlich bewertet und ausgelegt wurden.

Auslegungshilfe soll Orientierung bieten

Aus diesem Grund hat das Bundesverkehrsministerium eine Auslegungshilfe zu Anhang IV der Verordnung (EG) Nr. 1071/2009 veröffentlicht. Sie legt eindeutige Regelungen für die Zulassung zum Beruf des Kraftverkehrsunternehmers fest. Der Auslegungskatalog listet Ordnungswidrigkeiten und Straftaten.

Werden Bußgelder aufgrund von Ordnungswidrigkeiten verhängt, verletzen diese in Deutschland nur dann die Rechte und Pflichten des Verkehrsleiters, wenn die Geldbuße mehr als 200 Euro beträgt.

Logistik & Export aktuell

Praxis-Informationen für Logistiker und exportierende Unternehmen zu Lagerverwaltung, Exportkontrolle, Haftung, zum richtigen Umgang mit Ihrem Personal und zur Senkung von Treibstoffkosten.

Datenschutz

Anzeige

Produktempfehlungen

Bewährtes Praxis-Knowhow für Logistikprofis

Verantwortung übernehmen | Betriebskosten senken | Sicherheit schaffen

Nutzen Sie jetzt die besten Praxistipps für Ihren Erfolg in der Transport- und Logistikwelt.

Bewährtes Praxis-Knowhow für Logistikprofis

Verantwortung übernehmen | Betriebskosten senken | Sicherheit schaffen