Gratis-Download

Die Vorschriften der Fahrpersonalordnung – insbesondere die vorgeschriebenen Lenk- und Ruhezeiten – haben schon so manchen Fahrzeugverantwortlichen...

Jetzt downloaden

Das müssen Sie bei Kündigungen wegen schlechter Leistung beachten (1)

0 Beurteilungen

Erstellt:

Gerade in der Logistik sind harte Zeiten angebrochen. Beim herrschenden Leistungsdruck haben so genannte „Low Performer“ keinen Platz. Doch bevor Sie vorschnell kündigen, sollten Sie einige Grundregeln beachten. Denn bei leistungsbezogenen Kündigungen legen die Gerichte zunehmend strengere Maßstäbe an.

Ein Beispiel: Ein Arbeitgeber aus Schleswig-Holstein versetzte einen Mitarbeiter zunächst aus betrieblichen Gründen. An seinem neuen Arbeitsplatz fiel der Versetzte durch eine permanent schlechte Arbeitsleistung auf. Auch Ermahnungen und 2 Abmahnungen brachten keine Besserung. Daher griff der Arbeitgeber zur ordentlichen Kündigung. Dagegen klagte der Mann und so ging der Fall bis zum Landesarbeitsgericht Schleswig-Holstein. Und hier erlebte der Arbeitgeber eine herbe Enttäuschung.

Dies war zwar der Meinung, dass nachgewiesene Leistungsverweigerung ein Kündigungsgrund sei, stellte aber hohe Standards an deren Beweis. Im vorliegenden Fall hatte nämlich der Vorgesetzte die durchschnittliche Arbeitsleistung zweier Kollegen durch eine Stichprobenermittlung auf die gesamte Arbeitszeit einer Schicht hochgerechnet. Und damit tappte er in die Falle. Das Landesarbeitsgericht stellte nämlich fest, dass diese Hochrechnung arbeitsrechtlich keinesfalls ausreicht, um die durchschnittliche Arbeitsleistung bei einer Tätigkeit zu errechnen. (LAG Schleswig-Holstein, Urteil vom 27.5.2008, Az. 5 Sa 398/07

Logistik & Export aktuell

Praxis-Informationen für Logistiker und exportierende Unternehmen zu Lagerverwaltung, Exportkontrolle, Haftung, zum richtigen Umgang mit Ihrem Personal und zur Senkung von Treibstoffkosten.

Datenschutz

Anzeige

Produktempfehlungen

Bewährtes Praxis-Knowhow für Logistikprofis

Verantwortung übernehmen | Betriebskosten senken | Sicherheit schaffen

Nutzen Sie jetzt die besten Praxistipps für Ihren Erfolg in der Transport- und Logistikwelt.

Bewährtes Praxis-Knowhow für Logistikprofis

Verantwortung übernehmen | Betriebskosten senken | Sicherheit schaffen