Gratis-Download

Die Vorschriften der Fahrpersonalordnung – insbesondere die vorgeschriebenen Lenk- und Ruhezeiten – haben schon so manchen Fahrzeugverantwortlichen...

Jetzt downloaden

Fachkräfte finden: War for Talent erreicht die Blaumänner

0 Beurteilungen

Erstellt:

Unlängst fand in Berlin das 12. Trendforum statt. Der „TrendScanner” hat die wichtigsten Ergebnisse der Tagung, zu der 150 Unternehmer nach Berlin gekommen waren, zusammengefasst.

„TrendScanner”-Prognose: Auch gewerbliche Mitarbeiter fangen an, knapp zu werden (LKW-Fahrer sind es z. B. schon). Arbeitgeber müssen sie zunehmend anlocken – etwa mit Prämien bei Vertragsunterschrift, bezahlten Auszeiten oder freier Wahl der Arbeitsmittel

Was Sie in Zukunft bieten müssen, um als Arbeitgeber attraktiv zu bleiben

1. Bieten Sie Rentnern neue Arbeitsformate. Derzeit stellen Menschen im Alter 65plus nur vier Prozent der deutschen Belegschaften, in Großbritannien sind es 8,5 Prozent. Hier liegt ein Arbeitskräftepotenzial brach! Denn: Ein Fünftel aller 70- bis 75- Jährigen würde gerne weiter arbeiten.
Maßnahmen: Bieten Sie älteren Mitarbeitern zum Beispiel die Drei-Tage-Woche an („Di-Mi-Do-Regel“) oder beschäftigen Sie Frührentner als Minijobber weiter.

2. Schaffen Sie Jahresgespräche ab. Studien zeigen: Zwei Drittel aller Jahresgespräche haben keinen oder sogar einen negativen Einfluss auf die Leistung des Mitarbeiters. Deshalb: Ersetzen Sie die Jahresgespräche durch ein neues Rückmeldungs- System.
Beispiel: Die australische Software- Firma Atlassian hat die Themen Leistung und Ziele in wöchentliche Gespräche eingebaut, die ohnehin zwischen Führungskraft und Mitarbeiter stattfinden.

3. Machen Sie Mitarbeiter zu Headhuntern. Wenn Mitarbeiter neue Kollegen werben, liegt die Erfolgsquote bei zehn bis 15 Prozent – doppelt so hoch wie bei der Rekrutierung über Anzeigen.
Maßnahme: Machen Sie die Belegschaft zu Headhuntern. Zahlen Sie für jeden Neuzugang, den ein Mitarbeiter anwirbt, 1.000 bis 2.000 Euro (aber nur, wenn der- oder diejenige mindestens sechs Monate an Bord bleibt). Geht es um seniore Positionen, sollten die Prämien höher ausfallen

Logistik & Export aktuell

Praxis-Informationen für Logistiker und exportierende Unternehmen zu Lagerverwaltung, Exportkontrolle, Haftung, zum richtigen Umgang mit Ihrem Personal und zur Senkung von Treibstoffkosten.

Datenschutz

Anzeige

Produktempfehlungen

Bewährtes Praxis-Knowhow für Logistikprofis

Verantwortung übernehmen | Betriebskosten senken | Sicherheit schaffen

Nutzen Sie jetzt die besten Praxistipps für Ihren Erfolg in der Transport- und Logistikwelt.

Bewährtes Praxis-Knowhow für Logistikprofis

Verantwortung übernehmen | Betriebskosten senken | Sicherheit schaffen