Gratis-Download

Die Vorschriften der Fahrpersonalordnung – insbesondere die vorgeschriebenen Lenk- und Ruhezeiten – haben schon so manchen Fahrzeugverantwortlichen...

Jetzt downloaden

Mauttarife per Mausklick

 

Erstellt:

Wenn es darum geht, Gebühren zu erheben, zeigt man sich nicht nur hierzulande, sondern auch in anderen Ländern Europas überaus erfinderisch. Der Fachinformationsdienst „Einkaufsmanager” präsentiert Ihnen heute einige Mautregelungen aus dem Ausland - und verrät Ihnen, wo Sie weitere Mauttarife per Mausklick abfragen können.

 

  • Schweiz: Vignettenpflicht für Fahrzeuge bis 3,5 t (Jahresvignette 33 €). Über 3,5 t wird eine „Leistungsabhängige Schwerverkehrsabgabe“ fällig (an der Grenze zu zahlen oder via automatische Abrechnung über GO-Boxen).
  • Österreich: Für Lkws ist die GO-Box Pflicht. Für Fahrzeuge bis 3,5 t besteht auf Autobahnen Vignettenpflicht (Jahresvignette 82,70 €).
  • Frankreich: Auf fast allen Autobahnstrecken gelten 5 Maut-Kategorien. Kategorie 1 (Pkw bis 3,5 t) je nach Strecke zwischen 5 und 77,90 € (Paris–Menton). Kategorie 3 und 4 (Lkw) zwischen 11 und 253,90 € (Tours–Mulhouse).
  • Italien: 26 gebührenpflichtige Autobahnstrecken, 3 Lkw-Klassen; je nach Strecke zwischen 6,20 und 189 € (Aosta–Napoli, Klasse 3).

Tipp: Unter DKV-Euroservice können Sie sich mit nur einem Mausklick die Mauttarife in Europa anzeigen lassen.

Logistik & Export aktuell

Praxis-Informationen für Logistiker und exportierende Unternehmen zu Lagerverwaltung, Exportkontrolle, Haftung, zum richtigen Umgang mit Ihrem Personal und zur Senkung von Treibstoffkosten.

Herausgeber: VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG
Sie können den kostenlosen E-Mail-Newsletter jederzeit wieder abbestellen.

Datenschutz
Produktempfehlungen

So sind Sie auf dem neuesten Stand und sichern sich rundum ab!

Jobs