So stellen Sie Ihre Logistik als echten Allrounder auf

Nur bei wenigen Unternehmensbereichen weichen Image und Realität so weit voneinander ab wie in der Logistik, der gerne nachgesagt wird, sie würde Waren lagern und auch sonst wenig interessante Herausforderungen zu bewältigen haben. Doch genau das Gegenteil ist der Fall: Logistische Prozesse sind das Spiegelbild eines agilen Unternehmens und der Unternehmensbereich, der von nahezu alle Neuerungen jeder Abteilung und jeden Arbeitsschritts in irgendeiner Weise betroffen ist.

Was alles zur Logistik gehört, wird bereits bei der Aufstellung der einzelnen Unterbereiche deutlich:  

  1. Beschaffungslogisitk, die sich um den Übergang vom Lieferanten zum Lager kümmert.
  2. Produktionslogisitk, die die Halbfabrikate verwaltet und die Material- und Warenwirtschaft umfasst.
  3. Distributions- oder Absatzlogisitk ist für den Weg vom Lager bis zum Kunden verantwortlich.
  4. Entsorgungslogistik steuert und organisiert die Rücknahme von Abfällen und Recycling.

In allen Bereichen umfassen die logistischen Aufgaben die übergeordnete Planung, Steuerung, Koordination, Durchführung und Kontrolle aller unternehmensinternen und unternehmensübergreifenden Güterflüsse.

Zunehmende Informationsflüsse und ihr Einfluss auf die Logistik

Die Steuerung der Informationsflüsse (und nicht nur der Waren- und Güterflüsse) hat in den letzten Jahren enorm an Bedeutung gewonnen. Denn damit geht es nicht mehr „nur“ um die Verteilung von Gütern und Dienstleistungen zum Unternehmen hin, im Unternehmen selbst und aus dem Unternehmen heraus, sondern auch um die Verteilung und Bereitstellung von Informationen. Ein Punkt, der im heutigen Informationszeitalter eine immer entscheidendere Rolle einnimmt.

Viele Unternehmen stehen heute nicht mehr vor der Problematik, dass sie gewünschte Daten (über einen Produktionsprozess, einen Kunden, einen Auftrag, etc.) nicht besitzen, sondern dass sie zwar auf riesigen unübersichtlichen Datenberge sitzen, aber nicht wissen, wo sie die gesuchte Information finden. ERP-Systeme nehmen entsprechend einen immer höheren Stellenwert in den Unternehmen ein.

Zunehmende Bedeutung der Logistik auf den Unternehmenserfolg

Vielfältige Entwicklungen, wie die Globalisierung, die zunehmende Verknüpfung der Wertschöpfungsprozesse, steigende Ansprüche an die Termintreue bei steigendem Kostendruck und gestiegenen Ansprüchen an die Lieferflexibilität usw. haben weitreichende Veränderungen im logistischen Bereich mit sich gebracht.

Doch nicht nur weiter entwickelten ökonomischen Konzepte haben zu starken Veränderungen geführt, auch der Wertewandel in der Gesellschaft hat ihren Anteil daran. Beispielsweise die verbreitete Shareholder-Value-Orientierung, aber auch das gesteigerte Umweltbewusstsein. Forderungen der Kunden nach einer nachhaltigen Unternehmensführung bringen große Herausforderungen und Veränderungen der logistischen Prozesse mit sich.

Gratis-Download

Die Vorschriften der Fahrpersonalordnung – insbesondere die vorgeschriebenen Lenk- und Ruhezeiten – haben schon so manchen Fahrzeugverantwortlichen…

Jetzt downloaden
Logistik

- Eine Transportversicherung ist ein absolutes Muss, wenn Sie nicht auf etwaigen Schäden sitzen bleiben wollen. Dabei erscheint dieses Thema zunächst… Artikel lesen

Gratis-Download
Fuhrparkmanagement: So prüfen Sie die Fahrerlaubnis und reduzieren den Kraftstoffverbrauch

Als Fuhrparkmanager sind Sie nicht nur für die permanente Einsatzbereitschaft der… Zum Download

| coupling-media - Im Fokus der Betriebswirtschaft steht immer weniger der einzelne Arbeitsschritt, sondern eine Zusammenfassung komplexer Vorgänge. Die… Artikel lesen

Gratis-Download
Transportlogistik: Wie Sie Kosten reduzieren und Emissionen vermeiden

Transportlogistik stellt für viele Unternehmen einen großen Kostenfaktor dar. Das Fahrverhalten,… Zum Download

| Gerhard Schneider - Wenn Sie als Unternehmer für Kunden im EU-Ausland arbeiten oder wenn Sie Waren dorthin liefern, gibt es viel zu beachten. Die Steuerregeln sind… Artikel lesen

| Uwe E. Wirth - Traditionsgemäß ist ja der Jahresanfang in fast allen Unternehmen die Zeit in der guten Vorsätze, die Ende letzten Jahres formuliert wurden, umgesetzt… Artikel lesen

- Obwohl die Treibstoffpreise momentan fallen, bleiben die Fuhrparkkosten in jedem Unternehmen ein nicht zu unterschätzender Faktor. Teilweise sind die… Artikel lesen

- Der Gesetzgeber spricht in § 21 Abs. 1 der Straßenverkehrsordnung (StVO) eine eindeutige Sprache: Ihnen droht eine Gefängnisstrafe bis zu 1 Jahr, wenn… Artikel lesen

- Gerade in letzter Zeit hat ein besonders unangenehmes Geschäftsgebaren stark zugenommen: die schleichende Preiserhöhung. Wie Sie mit der richtigen… Artikel lesen

- Bevor Sie einen Ihrer Fahrer in einem neu angeschafften Fahrzeug starten lassen, müssen Sie sicherstellen, dass das Fahrzeug verkehrssicher ist und… Artikel lesen

| Uwe E. Wirth - Zum Aufgabengebiet der Logistik zählt auch die Beschaffung von Materialien und Verbrauchsgütern. Da das allerdings meist nur einen kleinen Teil der… Artikel lesen

| Uwe E. Wirth - Als Logistikverantwortlicher sind Sie meist damit beschäftigt, Ihre Waren zum richtigen Zeitpunkt am richtigen Ort und in bestellter Qualität zu Ihrem… Artikel lesen

| Dagmar Wäscher - Bis auf wenige schneereiche Regionen müssen Sie in Deutschland erfahrungsgemäß im Januar und Februar vermehrt mit Schnee rechnen. Dann sind Sie und… Artikel lesen

| Dagmar Wäscher - Ab dem 1.4.2018 wird in Slowenien eine moderne elektronische Mautgebühr für Fahrzeuge mit einem zulässigen Gesamtgewicht von mehr als 3,5 t auf… Artikel lesen

| Dagmar Wäscher - In einem Fahrerhandbuch können Sie alle gesetzlich geforderten Unterweisungen und die unternehmensbezogenen Arbeitsanweisungen zusammenfassen und… Artikel lesen

| Jens Holtmann - Zu jedem professionellen Zollmanagement gehört auch ein professionelles Versicherungsmanagement. Allen Verzollungsvorgängen sind in der Regel ja immer… Artikel lesen

- Der Winter stellt an Fuhrparkleiter und Fahrer ganz besondere Anforderungen. Wann die "normale" Winterbereifung nicht ausreicht und eine… Artikel lesen

| Uwe E. Wirth - In der modernen Logistik sind Pull-Prinzipien inzwischen allgemein Usus, denn damit lassen sich Lagerbestände hervorragend minimieren. Doch allzu oft… Artikel lesen

| Dagmar Wäscher - Frage: Wir streiten mit einem Fahrer, der nicht mehr bei uns beschäftigt ist, über die Herausgabe unserer Aufzeichnungen über seine Arbeitszeiten.… Artikel lesen

| Dagmar Wäscher - Die Überprüfung Ihres Fuhrparks auf Wintertauglichkeit und die Beschaffung der entsprechenden Ausrüstung sind sehr umfangreich und zeitaufwändig. Aber… Artikel lesen

| Stefanie Gaille - Es gibt verschiedenste Fälle, bei denen Sie die Möglichkeit haben, sich die Einfuhrabgaben wieder erstatten zu lassen. Damit Sie nicht zu hohe Abgaben… Artikel lesen

| Stefanie Gailler - Ein weiterer neuer Vorteil für zugelassene Wirtschaftsbeteiligte (AEO) wurde mit der Umstellung auf den Unionszollkodex etabliert. Die frühzeitige… Artikel lesen

Jobs