Gratis-Download

Die Vorschriften der Fahrpersonalordnung – insbesondere die vorgeschriebenen Lenk- und Ruhezeiten – haben schon so manchen Fahrzeugverantwortlichen...

Jetzt downloaden

Schnell-Check Zurrgurte

0 Beurteilungen

Von dgx,

Zurrgurte (Spanngurte) erfüllen bei der Ladungssicherung eine Schlüsselfunktion. Deshalb sollten sie immer pfleglich behandelt werden.

Dies heißt für Ihre Fahrer:

  • Zurrgurte sauber halten
  • Zurrgurte stets trocken lagern
  • angerissene und beschädigte Spanngurte umgehend austauschen
  • fehlt das Label am Gurt oder ist es unleserlich geworden, sofort austauschen
  • die auf dem Zurrgurt-Label angegebenen Belastungswerte unbedingt berücksichtigen

Da Zurrgurte jedoch auch trotz bester Pflege nicht ewig halten, sollten sie ausgetauscht werden,

  • wenn die Gurte seitliche Einschnitte aufweisen, die größer als 10 % der Gurtbreite sind,
  • wenn die Hauptnaht beschädigt ist,
  • wenn das Label fehlt,
  • wenn die Gurte durch Wärmeeinwirkung verformt sind,
  • wenn der Gurt um mehr als 5 % gedehnt wurde (war ein Fahrzeug in einen massiven Unfall verwickelt und hat das Zurrmaterial die Last kaum halten können, sollten Sie diese Gurte nicht mehr verwenden),
  • wenn aggressive Stoffe (Säuren, Laugen, Öl) längere Zeit auf den Zurrgurt eingewirkt haben,
  • wenn Spann- oder Verbindungselemente (Haken) beschädigt sind.
Logistik & Export aktuell

Praxis-Informationen für Logistiker und exportierende Unternehmen zu Lagerverwaltung, Exportkontrolle, Haftung, zum richtigen Umgang mit Ihrem Personal und zur Senkung von Treibstoffkosten.

Datenschutz

Anzeige

Produktempfehlungen

Bewährtes Praxis-Knowhow für Logistikprofis

Verantwortung übernehmen | Betriebskosten senken | Sicherheit schaffen

Nutzen Sie jetzt die besten Praxistipps für Ihren Erfolg in der Transport- und Logistikwelt.

Bewährtes Praxis-Knowhow für Logistikprofis

Verantwortung übernehmen | Betriebskosten senken | Sicherheit schaffen