Gratis-Download

Dieser Gratis-Download erläutert die Rechnungspflichtangaben, damit Sie bei der Eingangskontrolle nichts übersehen. Aber auch bei der Erstellung...

Jetzt downloaden

Geschäftsidee in der Marktnische: Hula-Hoop-Laden

0 Beurteilungen

Von Bettina Steffen,

Diese Geschäftsidee ist perfekt für Gründer, die ein Faible für die 50er Jahre haben: In ihrem Laden verkauft eine Berliner Unternehmerin Mode und Accessoires aus den Zeiten von Elvis & Co.

Achtung, 50er Jahre Fans: Diese Geschäftsidee könnte genau das Richtige für Sie sein! Wer Petticoats, Elvis-Songs aus der Musikbox und "kalten Hund" zum Kaffee mag, ist im neuen Café Hula- Hoop im Berliner Bezirk Charlottenburg goldrichtig.


In ihrem Geschäft - einer Mischung aus Café und Boutique – präsentiert die Berlinerin Jutta Schütz im passenden Ambiente von Nierentischen und Tütenlampen vor allem Kleidung der 50er Jahre. Das Angebot umfasst neben Damen- und Herrenmode Petticoats (ab 68 €), ferner spitze Schuhe mit schwarzem oder orangefarbenem Karomuster (ca. 119 €), Mieder und Nylons sowie Accessoires.
Cafe und Ladengeschäft werden bei dieser Geschäftsidee kombiniert

Die Unternehmerin zu ihrer Geschäftsidee: "Wer den Stil der 50er Jahre mag, findet bei uns alles, was das Herz begehrt, und kann sich vom Kopf bis zu den Füßen entsprechend einkleiden. Dabei versuchen wir, die Kleidung so authentisch wie möglich auszuwählen", betont Jutta Schütz. Den meist aus der großen Berliner Roaring-Fifties-Familie stammenden Kundinnen bietet das Hula-Hoop Kleider, Röcke, Petticoats, Hüfthalter, Strumpfhalter, original amerikanische Nylons sowie Hüte, Handschuhe und Gürtel. Den Herrn erwarten Jacketts, Hemden, Schuhe und Hosenträger.
"Man kann sich bei uns sogar aus original 50er Jahre-Zeitschriften Schnitte aussuchen, nach denen wir dann individuell binnen zehn Tagen die Kleidung anfertigen", erklärt Schütz. Gelegenheit, diese elegante Mode von einst vorzuführen, finden die Kunden bei den von den Gründern organisierten Oldtimertreffen oder den regelmäßigen Modeschauen im Café.
Wer dagegen nur "stilecht" essen und trinken möchte, findet dazu Gelegenheit im kleinen Café. Die Speisekarte bietet etwa Toast Hawai (4,80 €), Cocktails der Epoche oder den berühmten Bisquit-Klassiker "kalter Hund" (1,50 €). Dazu kann der Gast in Modezeitschriften blättern und Rock’n’Roll aus der original Musikbox von 1960 hören. Auch Geburtstagsfeiern im Stil der 50er Jahre mit entsprechender Live-Musik bietet das Hula-Hoop an. "Wer den Weg zu uns in die Mommsenstraße scheut, kann alle Artikel aber auch in unserem Internetshop bestellen", betont Jutta Schütz.

 

Gründer-Wissen

Sie haben eine Geschäftsidee? Sie suchen ein zweites Standbein? Sie wollen frischen Wind in Ihr Leben bringen? Aber Sie wissen nicht, wie Sie „es“ anfangen sollen? Was Sie als erstes tun müssen, damit Ihre Idee auch ein Erfolg wird? Lesen Sie „Gründer-Wissen“!

Datenschutz

Anzeige

Gratis Downloads
28 Beurteilungen
8 Beurteilungen
1 Beurteilung
Produktempfehlungen

Mehr Geld – mehr Kunden – mehr Sicherheit für Ihr Unternehmen

Die neuesten Urteile der Arbeits-, Finanz- und Sozialgerichte

Der persönliche 15-Minuten-Coach für erfolgreiche Führungskräfte, Chefs und Vorgesetzte.

Schutz und Sicherheit für Sie als Geschäftsführer und Ihre GmbH

Mehr Fokus. Mehr Zeit. Mehr Ich.

Mit einfachen Maßnahmen zu nachhaltigem Unternehmenserfolg