Gratis-Download

Dieser Gratis-Download erläutert die Rechnungspflichtangaben, damit Sie bei der Eingangskontrolle nichts übersehen. Aber auch bei der Erstellung...

Jetzt downloaden

Internationale Geschäftsidee: "All you can read"

0 Beurteilungen

Von Iris Schuler,

vielleicht haben Sie im Restaurant schon einmal "all you can eat" bestellt, also "iss, so viel du kannst". Zu einem festen Preis können Sie sich dann am Büffet bedienen, solange und so viel Sie mögen.

Vielleicht haben Sie im Restaurant schon einmal "all you can eat" bestellt, also "iss, so viel du kannst". Zu einem festen Preis können Sie sich dann am Büffet bedienen, solange und so viel Sie mögen.

Bei der französischen Firma "Relay" geht es nicht ums Essen, sondern ums Lesen. Die Franzosen hatten angelehnt an "all you can eat" die Geschäftsidee "all you can read". Bei dieser internationale Geschäftsidee wird der Service angeboten, 400 digitale Zeitschriften virtuell zu lesen.

Die Geschäftsidee funktioniert nach folgendem System: Abonnenten bezahlen 17,90 Euro und dürfen dafür so viele Zeitschriften lesen, wie Sie möchten. Das Angebot steht allerdings nur digital zur Verfügung, Kunden können also die Zeitschriften bei dieser Geschäftsidee auf ihren Computern laden. Die Menge spielt dabei keine Rolle.

Geschäftsidee mit zusätzlichen Extras

Für den komfortablen Download stellt das französische Unternehmen seinen Abonnenten eine spezielle Software zur Verfügung. So ist gesichert, dass der Download eines Magazin zwischen 40 Sekunden und 4 Minuten abläuft.

Die Geschäftsidee verspricht Erfolg, unter anderem auch deshalb, weil es keinerlei Nutzungseinschränkungen gibt. Die Abonnenten können die Magazine sooft, solange und on- oder offline lesen, wie sie wollen. Die Geschäftsidee sieht sogar vor, dass sich die Leser ein digitales Archiv anlegen können.

Selbstverständlich ist es möglich, die Magazine ganz oder teilweise auszudrucken. Außerdem können die Inhalte auf einem USB-Stick gespeichert und auf andere Rechner übertragen werden. So ist auch ein Lesen auf einem anderen Rechner möglich. Die spezielle Download-Software muss auf diesem Rechner nicht installiert sein.

Geschäftsidee zur Schonung der Umwelt

Relay hat für seine Geschäftsidee World Wildlife Fund (WWF) als Partner. Die französische Firma führt pro Abonnent einen Euro an das WWF ab. Mit einem digitalen Abonnement helfen die Leser, die Umwelt zu schonen, denn Wasser, Papier und Energie werden gespart. Das Geld soll zum Teil auch tatsächlich der Umwelt zugute kommen.

Die Umwelt zu schonen, ist ein wichtiger Nebeneffekt dieser Geschäftsidee, der sicherlich seinen Teil zum Erfolg beiträgt.

Auf der Suche nach Ihrer Geschäftsidee, egal ob international oder national, hilft Ihnen "Die Geschäftsidee".

"Die Geschäftsidee" liefert allen, die ein Unternehmen gründen oder mit einem bestehenden Unternehmen expandieren wollen, praxiserprobte, weltweit recherchierte sowie direkt umsetzbare Ideen, Konzepte und Marketinginformationen. Jetzt kostenlos testen.

Gründer-Wissen

Sie haben eine Geschäftsidee? Sie suchen ein zweites Standbein? Sie wollen frischen Wind in Ihr Leben bringen? Aber Sie wissen nicht, wie Sie „es“ anfangen sollen? Was Sie als erstes tun müssen, damit Ihre Idee auch ein Erfolg wird? Lesen Sie „Gründer-Wissen“!

Datenschutz

Anzeige

Gratis Downloads
28 Beurteilungen
8 Beurteilungen
1 Beurteilung
Produktempfehlungen

Mehr Geld – mehr Kunden – mehr Sicherheit für Ihr Unternehmen

Die neuesten Urteile der Arbeits-, Finanz- und Sozialgerichte

Der persönliche 15-Minuten-Coach für erfolgreiche Führungskräfte, Chefs und Vorgesetzte.

Schutz und Sicherheit für Sie als Geschäftsführer und Ihre GmbH

Mehr Fokus. Mehr Zeit. Mehr Ich.

Mit einfachen Maßnahmen zu nachhaltigem Unternehmenserfolg