Gratis-Download

Dieser Gratis-Download erläutert die Rechnungspflichtangaben, damit Sie bei der Eingangskontrolle nichts übersehen. Aber auch bei der Erstellung...

Jetzt downloaden

Marktlücke Model-Agentur

0 Beurteilungen

Von Iris Schuler,

Eine Model-Agentur als Marktlücke? Ja, wenn es keine normale Model-Agentur, sondern eine für ungewöhnliche Gesichter ist. Hier versteckt sich eine Marktlücke, denn schon längst setzt die Film-, Fernseh- und Werbebranche nicht mehr nur auf die Schönen. Models mit kleinen Schönheitsfehlern, aber viel Ausstrahlung oder gesellschaftliche Randfiguren sind gefragt. Mehr zu dieser Marktlücke in diesem Beitrag.

In ihrer Agentur hat kaum ein Model die Maße 90-60-90. Dafür gibt es Punks, Grufties, Ganzkörpertätovierte und viele andere ungewöhnliche Persönlichkeiten. Wahlberlinerin Diana Briant hat hier ihre Marktlücke gefunden. Auf dem deutschen Markt gibt es mehr als 1.000 Model-Agenturen, die auf Aufträge aus der Film- und Werbebranche warten. Doch 95 Prozent setzt auf klassische Schönheiten, Diana Briant setzt mit Ihrer Marktlücke auf Außenseiter.

Für den Start der Marktlücke vor rund drei Jahren investierte die Gründerin gerade einmal EUR 2.000,- in den Aufbau Ihrer Agentur, der Sie den Namen Autseider gab. Davon kaufte sie sich einen gebrauchten Laptop sowie eine Digitalkamera und richtete die Telekommunikations mit Telefon, Internet und Fax in ihrem Büro ein. Außerdem war eine Internet-Präsenz notwendig, um die Marktlücke publik zu machen.

Auf der Suche nach ungewöhnlichen Gesichtern für ihre Marktlücke

Der Erfolg der Marktlücke lag auf der Straße. Ausgerüstet mit einem Flyer und der Digitalkamera suchte Diana Briant systematisch belebte Berliner Plätze auf, um potenzielle Models für ihre Marktlücke zu gewinnen. Parallel dazu schrieb sie bundesweit alle Kinofilm- und Werbeproduktionsfirmen an. Heute erinnert sich die Gründerin, dass sie mindestens 3.500 Schreiben für ihre Marktlücke verschickt hat. Zudem fasste sie anschließend mit viel Ausdauer telefonisch nach.

Die investierte Zeit wurde schon bald belohnt. Man entdeckte ihre Marktlücke, Anfragen vom Tatort oder von Meister Proper gehörten schon bald zum Tagesgeschäft.

Diana Briant achtet darauf, dass ihre Model-Datei immer weiter wächst. Im Monat kommen 10 bis 50 Models dazu. Das ist gut für`s Geschäft und zahlt sich aus.

Diese Geschäftsidee kann sich auch in anderen Städten als Marktlücke etablieren. Gerade in der Werbung geht die Entwicklung weg von dem perfekten Model hin zum natürlichen und originellen Typen. Damit liegt eine solche Geschäftsidee genau im Trend der Zeit.

Sie sind noch auf der Suche nach Ihrer Marktlücke? Der Ideenfinder richtet sich nach Ihren individuellen Wünschen. Schauen Sie gleich nach.

Gründer-Wissen

Sie haben eine Geschäftsidee? Sie suchen ein zweites Standbein? Sie wollen frischen Wind in Ihr Leben bringen? Aber Sie wissen nicht, wie Sie „es“ anfangen sollen? Was Sie als erstes tun müssen, damit Ihre Idee auch ein Erfolg wird? Lesen Sie „Gründer-Wissen“!

Datenschutz

Anzeige

Gratis Downloads
28 Beurteilungen
8 Beurteilungen
1 Beurteilung
Produktempfehlungen

Mehr Geld – mehr Kunden – mehr Sicherheit für Ihr Unternehmen

Die neuesten Urteile der Arbeits-, Finanz- und Sozialgerichte

Der persönliche 15-Minuten-Coach für erfolgreiche Führungskräfte, Chefs und Vorgesetzte.

Schutz und Sicherheit für Sie als Geschäftsführer und Ihre GmbH

Mehr Fokus. Mehr Zeit. Mehr Ich.

Mit einfachen Maßnahmen zu nachhaltigem Unternehmenserfolg