Gratis-Download

Dieser Gratis-Download erläutert die Rechnungspflichtangaben, damit Sie bei der Eingangskontrolle nichts übersehen. Aber auch bei der Erstellung...

Jetzt downloaden

Online boomt: Verdienen Sie jetzt mit!

0 Beurteilungen

Erstellt:

Online-Business 2011: 50 Millionen potenzielle Kunden

 

Mehr als 50 Millionen Deutsche sind online - dies entspricht einem Bevölkerungsanteil von 73,3 Prozent, im Vorjahr waren es noch 69,4 Prozent. Die aktuelle ARD/ZDF-Onlinestudie zeigt eindrucksvoll, dass der Siegeszug der elektronischen Medien noch lange nicht vorbei ist. Zum Vergleich: Als die erste ARD/ZDF-Onlinestudie 1997 durchgeführt wurde, waren gerade mal 6,5 Prozent der Bundesbürger im Netz.

Flatrate und DSL sei dank, kommen immer mehr Menschen auf den Geschmack, per Internet Waren und Dienstleistungen einzukaufen, sich zu informieren und sich unterhalten zu lassen.

Das Medium ist schnell - und bietet cleveren Gründern auch heute noch gute Chancen, erfolgreich durchzustarten. Denn im Internet gilt nicht automatisch "Groß frisst klein", sondern eher "Clever frisst schwerfällig". Zwei brandaktuelle Online-Ideen aus dem Ausland, die auch hierzulande gute Chancen haben könnten, stelle ich Ihnen heute vor.

 

 

*****
Gebrauchthandel mit Kartons

Dank des Internets entwickelt sich rund um das Thema Gebrauchtwaren eine Vielzahl von Angeboten. Nicht nur die großen Player wie eBay oder Amazon spielen da mit, sondern es gibt auch einige kleinere Firmen, die sich auf bestimmte Nischen spezialisiert haben. Für gebrauchte Bücher ist dies etwa die Firma Momox, die sich durch besonders kundenfreundliche Abwicklung des Ankaufs von gebrauchten Büchern auszeichnet.

So übernimmt Momox zum Beispiel die kompletten Kosten für den Versand der Bücher, ja holt das Paket auf Wunsch sogar kostenfrei an der Haustür des Anbieters ab. Ein ähnliches Modell betreibt die in Arizona ansässige Firma Boxsmart. Sie kauft gebrauchte Kartons vornehmlich von Firmen und verkauft sie über ihren Internet Shop weiter. Das Unternehmen bietet rund 1 Million Kartons in mehr als 800 (!) Größen an. Die Ersparnis für Kunden, die bei Boxsmart gebrauchte Kartons kaufen, liegt zwischen 25 und 50 Prozent vom Neuwert.

Ebenso wie bei Momox erleichtert Boxsmart die Abwicklung und den Versand bzw. die Abholung für die Kunden. Dies ist ein bedeutender Aspekt für den Verkäufer, denn wenn er erst langatmige und aufwändige Abwicklungsprozeduren über sich ergehen lassen müsste, käme so manches Geschäft garantiert nicht zustande. Denn die Beträge, die Boxsmart für gebrauchte Kartons zahlt, sind gering. Ein zusätzliches Argument, um seine Kartons bei Boxsmart zu verkaufen: Nicht mehr verwendbare Kartons führt Boxsmart dem Recycling zu – und bedient somit das gute Gewissen des Anbieters, der die Gewissheit einer umweltfreundlichen Entsorgung hat.
Ungenutzten Platz als Nebeneinnahme nutzen

Die einen haben zu wenig, die anderen zu viel Platz. Genauer gesagt: freien Raum. Clevere Unternehmer wie die Macher von Storeatmyhouse.com haben daraus ein lukratives Geschäftsmodell entwickelt: die Vermittlung von speziellem Lagerplatz, zum Beispiel in der Garage von Privatleuten.

Die Idee ist simpel. Da sucht jemand Unterbringungsmöglichkeit für seine Wintersportausrüstung. Statt diese für eher teures Geld bei einem professionellen Lagerunternehmen unterzubringen, sucht er sich im Internet

zum Beispiel bei der Firma Spareground einen Anbieter, der seine leer stehende Garage oder den Dachboden zur preiswerten Vermietung anbietet.

Ein Geschäftsmodell, an dem alle drei Beteiligten verdienen. Der Anbieter verdient sich ein paar Dollar an dem ungenutzten Platz dazu. Der Mieter spart Geld, und der Vermittler verdient eine Provision, indem er beide Parteien zusammenbringt.

Hierzulande ist diese Idee noch völlig unbekannt, hat aber nicht minder gute Erfolgschancen als in den USA und in Großbritannien.

 

 

Eine gute Woche wünscht Ihnen

Redakteurin Unternehmensbereich KomMa-net.de

 

Gründer-Wissen

Sie haben eine Geschäftsidee? Sie suchen ein zweites Standbein? Sie wollen frischen Wind in Ihr Leben bringen? Aber Sie wissen nicht, wie Sie „es“ anfangen sollen? Was Sie als erstes tun müssen, damit Ihre Idee auch ein Erfolg wird? Lesen Sie „Gründer-Wissen“!

Datenschutz

Anzeige

Gratis Downloads
28 Beurteilungen
8 Beurteilungen
1 Beurteilung
Produktempfehlungen

Mehr Geld – mehr Kunden – mehr Sicherheit für Ihr Unternehmen

Die neuesten Urteile der Arbeits-, Finanz- und Sozialgerichte

Der persönliche 15-Minuten-Coach für erfolgreiche Führungskräfte, Chefs und Vorgesetzte.

Schutz und Sicherheit für Sie als Geschäftsführer und Ihre GmbH

Mehr Fokus. Mehr Zeit. Mehr Ich.

Mit einfachen Maßnahmen zu nachhaltigem Unternehmenserfolg