Gratis-Download

Jeder, der eine selbstständige Tätigkeit aufnimmt, die steuerlich relevant ist, muss das dem zuständigen Finanzamt melden. Und Sie sollten sich…

Jetzt downloaden

Online-Geschäftsidee: Voller Durchblick bei der Studiumswahl

 

Erstellt:

 

So langsam wird es höchste Zeit, wenn man im kommenden Semester noch studieren will. Doch alle Entscheidung ist oft schwer, wenn es um die konkrete Wahl des geeigneten Studiengangs geht. Je mehr Infos und Anschauungsmaterial zum Studienfach vorhanden desto besser für die Neustudierenden. Eine Potsdamer Geschäftsidee greift diesen Informationsbedarf nun auf und macht daraus eine clevere Geschäftsidee.

 

 

Studiumswahl aus der 360 Grad Perspektive

Das Konzept des Potsdamer Gründers Pruschwitz trifft den Nerv der Zeit. Das Konzept von edumap ist klar und anschaulich: Ein Online-Studienführer mit videobasierter Information. Seit Dezember letzten Jahres hat die Online-Plattform richtig Zuwachs bekommen. Denn Informationsportale zur Wahl von Studiengängen und zur Vorbereitung gibt es bereits viele, aber keines dieser langjährigen Portale nutzte bisher den Ansatz videobasierter Infovermittlung.  Dies spricht Eltern, Schüler und Studienanfänger gleichermaßen an. Studierende, Interessierte und Dozenten geben ihre eigenen Erfahrungen und inhaltliche Schwerpunkte des jeweiligen Studiengangs und der Uni/ Hochschule in kurzen Videos wieder. Damit werden die praktische Vorstellungskraft und die Inhalte besser deutlich.

Edumap selbst finanziert sich über ein mehrstufiges Werbekonzept. Text- und Flashwerbung wird bereits gemacht und Videowerbung ist im Aufbau. Hochschulen und Unternehmen schalten kostenpflichtig ihre Videos auf der Plattform. Edumap selbst wirbt für die Online-Plattform im Umfeld der Schulen und Unis, da sich dort die Zielgruppe bewegt. Geplant ist die kontinuierliche Erweiterung mit Studiengängen und Hochschulen, um den Interessenten immer mehr Informationen rundum das Studieren zur Verfügung stellen zu können.

Denkbar ist die Übertragung dieses Geschäftsmodells auf weitere Bereiche, wo umfassende Informationen zur gezielten Entscheidungsfindung gewünscht sind, so z.B. Berufsausbildung, Fernstudiengänge, aber auch im Konsumbereich wie Mode, Urlaubserfahrungen u.ä.

 

 

Herzlichst Ihre

Redakteurin Unternehmensbereich KomMa-net.de

 

Kleinunternehmer und Selbstständige aktuell

Erfolgserprobte Praxis-Tipps für Menschen wie Sie: Unternehmer, Selbstständige und Freiberufler. Für Menschen, die hart arbeiten und schnelle, sofort anwendbare Tipps brauchen, um jeden Monat bares Geld zu sparen – um den Lohn für die eigene Arbeit zu sichern.

Herausgeber: VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG
Sie können den kostenlosen E-Mail-Newsletter jederzeit wieder abbestellen.

Datenschutz
Produktempfehlungen

Datenschutzmagazin für Mitarbeiter

Datenschutzmagazin für Mitarbeiter

Praxisnahes Wissen zur Verbesserung und Erleichterung Ihrer Arbeit als Datenschutzbeauftragter!

So schützen Sie Ihr Unternehmen vor internen Risiken und externen Angriffen!

So setzen Sie die Anforderungen des Art. 32 DSGVO in Ihrem Unternehmen um

Jobs