Gratis-Download

Dieser Gratis-Download erläutert die Rechnungspflichtangaben, damit Sie bei der Eingangskontrolle nichts übersehen. Aber auch bei der Erstellung...

Jetzt downloaden

Pfiffige Geschäftsideen von heute...

0 Beurteilungen

Erstellt:

Liebe Leserin, lieber Leser,

Zum neunten Mal nun wird der Deutsche Gründerpreis an Menschen mit pfiffigen und zukünftsträchtigen Geschäftsideen verliehen. Dienstag dieser Woche fand die große Preisverleihung im ZDF-Zollernhof in Berlin unter Anwesenheit namhafter Gäste wie dem Bundesminister für Wirtschaft und Technologie Brüderle statt.

 

Diese Initiative wurde von den Partnern ZDF, Stern, Sparkasse und Porsche ins Leben gerufen und wird vom Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie, namhaften Förderern, einem hochkarätigen Kuratorium sowie einem Experten-Netzwerk unterstützt. Das Kuratorium besteht aus ca. 20 bekannten Unternehmerpersönlichkeiten Deutschlands. Ziel ist es, das Gründungsklima in Deutschland zu fördern

Wie funktioniert der Deutsche Gründerpreis und was bekommen die Sieger?

  • Die nominierten Schülergruppen erhalten ein Preisgeld i.H.v. 6.000 EUR sowie eine Teilnahme am „Future Camp”, einem für Schüler entwickelten Persönlichkeitstraining. Im Rahmen eines Existenzgründer-Planspiels setzen sie sich intensiv mit dem Thema Unternehmer sein, Gründen und Geschäftsideen auseinander.
  • Start-ups und Aufsteiger erhalten ein individuelles Coaching der Porsche Consulting GmbH, ein Medientraining sowie Zugang zum Alumni-Netzwerk des Deutschen Gründerpreises. Das Kuratorium übernimmt das  Partenschaften für diese Unternehmen. Die Start-ups müssen bis zu drei Jahre mit ihrem Unternehmen am Markt sein und eine im Markt besonders etablierte Geschäftsidee haben. Aufsteiger werden nominiert, wenn sie drei bis sieben Jahre am Markt sind und in kurzer Zeit ein außerordentliches Umsatzwachstum erreicht haben und Potenzial zur Marktführerschaft besteht.
  • Die Unternehmer werden ausgezeichnet, wenn sie in Deutschland erfolgreich und nachhaltig ein Unternehmen aufgebaut haben, eine herausragende Unternehmenskultur vorweisen können und darüber hinaus soziale Verantwortung übernehmen.

Die Abräumer-Geschäftsideen 2010 auf einen Blick

Dieses Jahr sind wieder einige herausragende Geschäftsideen an den Start gegangen. Wir stellen Ihnen die Gewinnerideen aus den Kategorien Schüler, Start-up und Aufsteiger heute vor:

  • Schülergruppe: Das Team Argus GmbH hat sich mit einem praktischen, aber bsiher ungelösten Alltagsproblem an den Start gewagt. Fahrraddiebe aufgepasst! Mit einem ausgeklügelten GPS-System können gestohlene Fahrräder wieder gefunden werden. Durch den Fortschritt bei der GPS-Technologie ist es möglich, einen Sender im Hohlraum des Fahrrads anzubringen. Auch nachträglich könnte ein solcher Sender in das Fahrrad eingebaut werden. Dafür bieten sich vor allem der Rahmen, die Lenkradstange oder die Sattelstütze an. Betrieben wird das Ganze durch den Dynamo oder einen Akku. Die Fahrräder können durch den Zweiradhandel geortet werden. Vertiebskonzept: Zweiradhändler erhalten Ortungsgerät kostenfrei und verdienen an dem Einbau des GPS und der Ortung im Falles des Diebstahl. Kunden haben trotz Diebstahl Sicherheit, ihr Rad wiederzufinden. Die Versicherer sparen eine Menge Geld. Diese bisher fiktive Idee hat Riesenpotenzial.
  • Start-up: Der Schreinermeister und Küchenprofi Willi Bruckbauer hat die Dunstabzugshaube vor drei Jahren noch einmal neu erfunden. Schluss mit sperrigen Abzugshauben, die maßgerecht eingebaut, häufig gereinigt werden müssen und dann noch oft an den Kopf stoßen. Er entwickelte den Bora Kochfeldabzug, der direkt zwischen den Töpfen den gesamten Kochdunst einfach wegsaugt, nichts steigt mehr nach oben oder lässt die Scheiben beschlagen. Der Durchbruch gelang dem Gründer auf einer Branchenfachmesse vor drei Jahren. Seither läuft das Geschäft in Deutschland gut an, USA-Expansion ist geplant, denn der Markt für exklusive Küchenausstattung ist groß. Diese Geschäftsidee greift ein einfaches Alltagsprodukt auf und betrachtet es aus einem neuen, innovativen Blickwinkel zum Nutzen der Kunden. www.boragmbh.com

  • Aufsteiger: Alles rund ums Fahrrad im Internet bietet René Marius Köhler. Die Eltern waren bereits schon im Fahrradhandel tätig, als er sich vor sieben Jahren selbstständig machte. Der Gründer wagte den Sprung in den Online-Shop und sicherte sich bereits vor vielen Jahren die Domain www.fahrrad.de Damit hat er den goldenen Treffer gelandet. Angefangen hat es nur mit zwei Radmodellen aus dem Handel seiner Eltern und nun bietet Köhler inzwischen 25.000 Fahrradartikel sowie die Fahrradeigenmarke "Serious" an. Inzwischen betreibt er erfolgreich zehn weitere Onlineshops zu den Themen Fahrrad, Fitness und Sport und auch weitere Marken-Shops, die aller unter der Internestores AG laufen. Mit gerade mal 27 Jahren steht er mit 100 Mitarbeitern bei 25 Mio Euro Umsatz, und das aus komplett eigener Kraft. Die Gründungsjury hat ihn ausgezeichnet, weil er: „ein tiefes Verständnis für das Medium Internet und ein ausgefeiltes Logistiksystem die Internetstores AG zu einem der großen Anbieter unter den deutschen Onlineshops haben werden lassen. Die Shops der Internetstores AG antizipieren das Verhalten der Nutzer und sind immer dort präsent, wo sich die Nutzer gerade aufhalten. ... Der Gründer übernimmt Verantwortung über seine unternehmerische Tätigkeit hinaus: Mit seinem Projekt ReCycle sammelt er Fahrräder für südafrikanische SOS-Kinderdörfer." www.internetstores.de

Der Deutsche Gründerpreis hat sich seit seinem Start 2002 zu einer der anerkanntesten Auszeichnungen im deutschen Gründerbereich entwickelt. Vielleicht sind Sie mit Ihrer Geschäftsidee auch nächstes Jahr dabei? Alle Informationen dazu erhalten Sie unter: www.deutscher-gruenderpreis.de.

Viel Erfolg wünscht Ihnen Ihre

Michaela Ehrt
Redakteurin Unternehmensbereich KomMa-net.de

Gründer-Wissen

Sie haben eine Geschäftsidee? Sie suchen ein zweites Standbein? Sie wollen frischen Wind in Ihr Leben bringen? Aber Sie wissen nicht, wie Sie „es“ anfangen sollen? Was Sie als erstes tun müssen, damit Ihre Idee auch ein Erfolg wird? Lesen Sie „Gründer-Wissen“!

Datenschutz

Anzeige

Gratis Downloads
28 Beurteilungen
8 Beurteilungen
1 Beurteilung
Produktempfehlungen

Mehr Geld – mehr Kunden – mehr Sicherheit für Ihr Unternehmen

Die neuesten Urteile der Arbeits-, Finanz- und Sozialgerichte

Der persönliche 15-Minuten-Coach für erfolgreiche Führungskräfte, Chefs und Vorgesetzte.

Schutz und Sicherheit für Sie als Geschäftsführer und Ihre GmbH

Mehr Fokus. Mehr Zeit. Mehr Ich.

Mit einfachen Maßnahmen zu nachhaltigem Unternehmenserfolg