Gratis-Download

Dieser Gratis-Download erläutert die Rechnungspflichtangaben, damit Sie bei der Eingangskontrolle nichts übersehen. Aber auch bei der Erstellung...

Jetzt downloaden

Welche Geschäftsideen-Trends bringt 2011?

0 Beurteilungen

Erstellt:

 

3 Top-Trends für Gründer

 

Liebe Leserin, lieber Leser,

ich begrüße Sie ganz herzlich zur ersten Ausgabe unseres Newsletters im neuen Jahr. Wie haben Sie 2011 begonnen? Welche guten Vorsätze haben Sie gefasst? Vielleicht gehört dazu ja auch "ein eigenes Unternehmen gründen"? Die Zeiten dafür sind günstig: Nach den harten Monaten der Wirtschaftskrise blicken die Deutschen nun wieder mit mehr Optimismus in die Zukunft und sind konsumfreudiger.

Für Ihre Gründung brauchen Sie - neben viel Energie und Beharrlichkeit - vor allem eines: Eine zündende Geschäftsidee. Doch welche Ideen können 2011 den Erfolg bringen? Welche Trends spielen im neuen Jahr eine Rolle? Ich habe zwar keine Kristallkugel, mit der ich jetzt einen prüfenden Blick in die Zukunft werfen könnte - aber meine Kollegen von der Geschäftsidee-Redaktion haben mir einige heiße Tipps gegeben, welche Trends sich in diesem Jahr weiter durchsetzen könnten:

Trend 1: Individualisierung

08/15 ist out, auf den Kunden abgestimmt ist in: Individualisierte Produkte erfreuen sich zunehmender Beliebtheit - und dieser Trend dürfte sich 2011 weiter fortsetzen. Vom individuellen Lippenbalsam bis hin zum nach Kundenwunsch gefertigten Fahrrad reicht die Palette. Ein besonders originelles Beispiel ist der personalisierte Rap Song. Das Unternehmen GreetBeatz kreiert für seine Kunden den individuellen Rap-Song. Freischaffende Künstler erarbeiten innerhalb von drei bis fünf Tagen einen Liebes-, Freundschafts- oder Geburtags-Rap, ganz nach den Wünschen des Kunden. Alles, was sie dazu benötigen, sind möglichst umfangreiche Angaben über den Beschenkten, dem der Rap gewidmet wird. Ein vollständig personalisierter Rap von bis zu eineinhalb Minuten Länge schlägt mit 10 $ zu Buche. Einen längeren, sprich: mehrminütigen Rap bekommt man pauschal für 50 $.

Trend 2: Flexibilität

Die Arbeitswelt früher: Den ganzen Tag im Büro sitzen und lange Anfahrten in Kauf nehmen. In der neuen Arbeitswelt sind Beschäftigungsformen immer seltener an feste Arbeitszeiten und Arbeitsplätze gebunden. Die technischen Voraussetzungen dafür sind dank Smartphone, mobilem Internet sowie Arbeitsplatz- Vermietung auf Zeit längst gegeben. Einzig die Firmenkultur vieler Unternehmen hinkt dieser Entwicklung noch hinterher. Dennoch lösen sich die Grenzen zwischen Arbeit und Freizeit systematisch auf. Laut einer repräsentativen BITKOM-Umfrage sind zwei Drittel aller Berufstätigen außerhalb ihrer regulären Arbeitszeiten für Kunden, Kollegen oder Vorgesetzte online oder via Handy erreichbar, ein Drittel sogar jederzeit, auch am Abend oder am Wochenende. Mit der Veränderung, sprich: Vermengung von Arbeit und Privatleben entstehen auch ganz neue Ansprüche und Wünsche dieser Zielgruppe. Zum Beispiel nach flexiblen Arbeitsplätzen, wie sie das Betahaus in Berlin anbietet. Der Markt für diese Geschäftsidee steht somit gerade mal am

Anfang.

Trend 3: Selbst machen und sparen

Auch wenn die Parole "Geiz ist geil" weitgehend passé ist, ist das Sparen nicht out. Do-it-yourself-Angebote, bei denen der Kunde Geld sparen kann, werden sich auch 2011 großer Beliebtheit erfreuen. Ein Beispiel für eine solche Geschäftsidee: Wer kennt das Alltagsproblem mit den kaputten Absätzen und den teuren Schuhreparaturen nicht? Oft ist der Schuh spätestens nach der zweiten Reparatur doppelt bezahlt. Eine Gründerin hat aus ihrem eigenen Problem eine Geschäftsidee entwickelt. Sie bietet in ihrem Shop Heeltips.de sogenannte Stiftflecken zur Eigenrepratur zum Verkauf an. Diese kommen meist bei modischen Damenschuhen wie etwa Pumps oder High Heels zum Einsatz. Der alte Absatz lässt sich ganz einfach mit Zange, Hammer und etwas Geschick entfernen, eine Anleitung dafür findet sich auf der Website der Anbieterin. Im Handumdrehen lässt sich dann der neue Stiftflecken aufbringen.

Weitere aktuelle Geschäftsideen-Trends für 2011 erfahren Sie in der kommenden Woche!

 Ein gutes, gesundes und erfolgreiches neues Jahr wünscht Ihnen

Ihre

 

 

Redakteurin KomMa-net.de/Unternehmen

 

Gründer-Wissen

Sie haben eine Geschäftsidee? Sie suchen ein zweites Standbein? Sie wollen frischen Wind in Ihr Leben bringen? Aber Sie wissen nicht, wie Sie „es“ anfangen sollen? Was Sie als erstes tun müssen, damit Ihre Idee auch ein Erfolg wird? Lesen Sie „Gründer-Wissen“!

Datenschutz

Anzeige

Gratis Downloads
28 Beurteilungen
8 Beurteilungen
1 Beurteilung
Produktempfehlungen

Mehr Geld – mehr Kunden – mehr Sicherheit für Ihr Unternehmen

Die neuesten Urteile der Arbeits-, Finanz- und Sozialgerichte

Der persönliche 15-Minuten-Coach für erfolgreiche Führungskräfte, Chefs und Vorgesetzte.

Schutz und Sicherheit für Sie als Geschäftsführer und Ihre GmbH

Mehr Fokus. Mehr Zeit. Mehr Ich.

Mit einfachen Maßnahmen zu nachhaltigem Unternehmenserfolg