Gratis-Download

Arbeitsstätten sind so einzurichten, zu benutzen und instand zu halten, dass von ihnen keine Sicherheits- und Gesundheitsgefährdungen für die...

Jetzt downloaden

Reicht ein Sicherheitsbeauftragter für fünf Filialen?

0 Beurteilungen
Arbeitsschutz

Von Wolfram von Gagern,

Immer wieder erreichen uns Fragen bezüglich des Einsatzgebietes und des Umfangs der Aufgaben eines Sicherheitsbeauftragten, die wir hier beantworten möchten. Nachfolgend die Frage eines Lesers, die uns kürzlich erreichte.

Arbeitssicherheit: Bestellung eines örtlichen Sicherheitsbeauftragten überflüssig?

Frage: In der Zentrale unseres Unternehmens sind ca. 500 Mitarbeiter beschäftigt. Zusätzlich hat das Unternehmen bundesweit 5 Filialen, in denen jeweils 30 bis 80 Mitarbeiter beschäftigt sind. Kann ein Sicherheitsbeauftragter der Zentrale durch regelmäßige Besuche, z. B. alle 2 Monate, in einer Filiale die Bestellung eines örtlichen Sicherheitsbeauftragten in der Filiale ersetzen?

__________________________________________________

- Anzeige -

Was tun Sie, wenn die Herren von der Berufsgenossenschaft vor der Türe stehen und fragen:

„Können wir mal Ihre Gefährdungsbeurteilungen laut der aktuellen Betriebssicherheits-Verordnung sehen?“

GANZ SCHLECHT IST ES, wenn Sie dann sagen müssen: „Oh, hat sich da etwas geändert?“ Denn beim Thema „Bußgelder“ machen die Berufsgenossenschaft derzeit auf Drängen des Gesetzgebers ernst …

SEHR GUT IST, wenn Sie in so einem Augenblick sagen können: „Kein Problem. Die haben wir alle aktualisiert und die Arbeitnehmer entsprechend neu unterwiesen.“ Dann gilt Ihr Betrieb als vorbildlich – und die Bußgelstelle geht leer aus.

Sie möchten lieber zur zweiten Gruppe von Arbeitgebern und Unternehmen gehören?

Dann klicken Sie gleich hier. Denn dann erhalten Sie die komplett aktualisierte und auf dem neuesten Stand der Gesetzgebung befindlichen Arbeitshilfe, das 47-teiligen Betriebsprüfungs- Schutzpaket, mit dem Sie Ärger mit Behörden zuverlässig ausschalten.

Sie bekommen es jetzt sofort GRATIS per PDF zum Download, wenn Sie hier klicken!

Tun Sie es aber am besten gleich – denn die nächste Betriebsprüfung kommt bestimmt. Und wie schön, wenn Sie dann vorher mit diesen 47 Checklisten, Arbeitshilfen und Vorlagen die Umsetzung der Arbeitsschutzvorschriften im Unternehmen auf den neuesten Stand gebracht haben.

Fazit: Lassen Sie sich dieses 47teilige Betriebsprüfungs-Schutzpaket rund um Arbeits- und Gesundheitsschutz im Unternehmen nicht entgehen. Wenn Sie es GRATIS bekommen möchten, klicken Sie ganz einfach hier!

__________________________________________________

Arbeitssicherheit: Überschaubarer Bereich für Sicherheitsbeautragte gefordert

Antwort: Die Berufsgenossenschaftliche Regel (BGV) A 1 besagt ganz klar, dass bei einer Abteilungsgröße von mehr als 20 Beschäftigten mindestens ein Sicherheitsbeauftragter anwesend sein muss. Nach der Berufsgenossenschaftlichen Regel (BGR) A 1 sollen Sicherheitsbeauftragte für die Erfüllung ihrer Aufgaben einen überschaubaren Bereich zugewiesen bekommen (z. B. Abteilung, Filiale), und zwar vorzugsweise dort, wo sie sich auskennen und den Kollegen bekannt sind.

Arbeitssicherheit aktuell

Sichern Sie sich praxisrelevante Tipps, Anregungen und Hinweise auf aktuelle Urteile und Gesetzesänderungen mit leicht nachvollziehbaren Lösungsansätzen für Ihrer tägliche Arbeit als Sicherheitsbeauftragter oder Fachkraft für Arbeitssicherheit.

Datenschutz

Anzeige