Gratis-Download

Für die Sicherheitsfachkraft sind Betriebsanweisungen ein wertvolles Hilfsmittel, um die Mitarbeiter zu unterweisen und vor Gefährdungen am...

Jetzt downloaden

Gefahrstoffe: Gilt die GefStoffV auch für ehrenamtliche Helfer?

0 Beurteilungen
Arbeitssicherheit Gefahrstoffe

Von Wolfram von Gagern,

Frage: Gilt die Gefahrstoffverordnung (GefStoffV) auch für ehrenamtlich Tätige, wie beispielsweise Angehörige der freiwilligen Feuerwehren? Sind ehrenamtlich Tätige den Beschäftigten gleichgestellte "sonstige Personen"?

Frage: Gilt die Gefahrstoffverordnung (GefStoffV) auch für ehrenamtlich Tätige, wie beispielsweise Angehörige der freiwilligen Feuerwehren? Sind ehrenamtlich Tätige den Beschäftigten gleichgestellte ,,sonstige Personen"?

Gefahrstoffe: Für wen de GefStoffV alles gilt

Antwort: Die GefStoffV regelt in § 1 den Geltungsbereich. Sie gilt demnach ,,zum Schutz der Beschäftigten und anderer Personen vor Gefährdungen ihrer Gesundheit und Sicherheit durch Gefahrstoffe". Ehrenamtlich Tätige wie Mitglieder der freiwilligen Feuerwehr sind mindestens dem Kreis der ,,anderen Personen" zuzuordnen.

Gefahrstoffe: GefStoffV gilt auch für ehrenamtlich Tätige

Demnach gelten die hierauf gerichteten Vorschriften auch für ehrenamtlich Tätige. Sie sind auch den Beschäftigten gleichgestellt. In § 3 heißt es: ,,Den Beschäftigten stehen [...] sonstige Personen, [...], die Tätigkeiten mit Gefahrstoffen durchführen, gleich." Somit gelten für die ehrenamtlich Tätigen ausdrücklich auch die Bestimmungen dieser Abschnitte der GefStoffV:

3 ,,Allgemeine Schutzmaßnahmen"

4 ,,Ergänzende Schutzmaßnahmen

5 ,,Verbote und Beschränkungen"

6 ,,Vollzugsregelungen und Schlussvorschriften"

Arbeitssicherheit aktuell

Sichern Sie sich praxisrelevante Tipps, Anregungen und Hinweise auf aktuelle Urteile und Gesetzesänderungen mit leicht nachvollziehbaren Lösungsansätzen für Ihrer tägliche Arbeit als Sicherheitsbeauftragter oder Fachkraft für Arbeitssicherheit.

Datenschutz

Anzeige

Produktempfehlungen

Die wesentlichen Gesetze und Urteile klipp und klar erklärt

erkennen.vorbeugen.handeln: Gesunde Arbeit für zufriedene Mitarbeiter

Arbeitssicherheit, Gesundheitsschutz, Brandschutz, IT-Sicherheit und Werkschutz

Fälle aus der Praxis. Unterweisungsinhalte. Methodik & Didaktik

Risiken erkennen • Maßnahmen ergreifen • Rechtssicherheit schaffen

Praxisnahes Wissen zur Verbesserung Ihrer Unternehmenssicherheit und Unterstützung in Ihrer Tätigkeit als Verantwortlicher für Sicherheitsfragen!