Arbeitssicherheit ernst nehmen heißt Unternehmen sicherer und erfolgreicher machen

Die Arbeitswelt ist im Wandel. Doch das ist sie eigentlich schon immer. Neu oder bemerkenswert ist die Geschwindigkeit mit der sie sich ständig weiterentwickelt. Dauerte die Entwicklung einer neuen Technik, inkl. der notwendigen Anpassung von Berufsbildern, früher mehrere Jahre, so kann diese mittlerweile in wenigen Wochen vonstattengehen. Internationale Vernetzungen und verkürzte Technologiezyklen haben einen entscheidenden Anteil an dieser Entwicklung. Und dies mit immensen Auswirkungen auf die Anforderungen an die Arbeitssicherheit.

Arbeitssicherheit in allen Unternehmensbereichen

Die Notwendigkeit, die Sicherheit der Arbeitnehmer in den Unternehmen zu gewährleisten, die Einhaltung ständig zu überprüfen und die Nichteinhaltung auch zu sanktionieren, hat sich längst durchgesetzt und wird vom Gesetzgeber ernstgenommen und bei Nichteinhaltung empfindlich sanktioniert. Die Rahmenbedingungen werden durch unzählige Gesetze und Rechtsvorschriften festgelegt, z. B. im Arbeitssicherheitsgesetz (ASiG), im Arbeitsschutzgesetz (ArbSchG), in der Bildschirmarbeitsverordnung (BildscharbV), der Gefahrstoffverordnung (GefStoffV), dem Mutterschutzgesetz (MuSchG), dem Jugendarbeitsschutzgesetz (JArbschG), dem Bürgerlichen Gesetzbuch (BGB) und und und.

Die Einhaltung des Arbeitsschutzes ist jedoch nicht nur aus Rücksicht auf die Gesundheit der Arbeitnehmer unverzichtbar, sie hat auch einen positiven Einfluss auf die wirtschaftlichen Ergebnisse. Seit sich auch diese Einsicht immer stärker durchsetzt, rücken Sicherheitsvorkehrungen noch weiter in den Fokus unternehmerischer Überlegungen.

Arbeitssicherheit bedeutet umfassenden Mitarbeiterschutz

Doch auch die gesundheitsgefährdenden Situationen werden immer komplexer. So bringen die rasante technologische Entwicklung und die veränderte Arbeitswelt auch immer stärkere psychische Belastungen für die Arbeitnehmer mit sich. Wodurch wiederum z. B. der Schutz der Mitarbeiter vor Burn-out und anderen psychischen Belastungen neue Anforderungen an die Arbeitssicherheit stellt als der Schutz vor Gefahrstoffen, Unfällen und ähnlichem. In den letzten Jahren hat sich der Fokus der Überlegungen immer stärker auf die Prävention verlagert. Denn für die Sicherheit der Arbeitnehmer zu sorgen, heißt nicht nur Unfälle zu vermeiden, sondern auch die Wahrscheinlichkeit, dass es zu gefährlichen Situationen kommt, bereits im Vorfeld zu verhindern.

Wie sich die Schwerpunkte der Arbeitssicherheit in den nächsten Jahren verlagern werden

Es ist zu erwarten, dass sich diese Entwicklung fortsetzen wird. Die Industrie 4.0 wird die selbstständige Kommunikation von Maschinen und Anlagen miteinander ermöglichen und eine stärkere digitale Vernetzung wird die Betriebe produktiver machen. Welche Auswirkungen dies auf die Sicherheitsbestimmungen haben wird und welche Probleme sich hieraus ergeben werden, ist aktuell noch nicht abschließend zu beurteilen.

Gratis-Download

Für die Sicherheitsfachkraft sind Betriebsanweisungen ein wertvolles Hilfsmittel, um die Mitarbeiter zu unterweisen und vor Gefährdungen am…

Jetzt downloaden
Arbeitssicherheit

- Hygiene ist für viele Branchen eine Grundvoraussetzung zum Arbeiten. Ein erfolgreiches Hygienemanagement hilft Ihnen, mögliche Anforderungen und deren… Artikel lesen

Gratis-Download
Leitfaden: DGUV
Gratis Download: Leitfaden: DGUV

Dieser Leitfaden bietet einen Einstieg in die Grundlagen des DGUV Vorschriften- und Regelwerks,… Zum Download

- Unternehmen sind verpflichtet, für die Sicherheit ihrer Arbeitskräfte am Arbeitsplatz zu sorgen. Neben einer Einrichtung, die Gesundheit und Leben der… Artikel lesen

Gratis-Download
Leitfaden: Sicherheitsdatenblatt

Wer Gefahrstoffe an gewerbliche und industrielle Abnehmer verkauft, muss ein… Zum Download

- Das Thema Hygiene rückt im privaten und gewerblichen Bereich immer mehr in den Fokus. Unternehmen sind dazu verpflichtet, einen Hygieneplan… Artikel lesen

- Ein Notausgang kann bei einer Gefahrensituation über Leben und Tod entscheiden. Um sichere und gesetzesgemäße Fluchtwege zu schaffen, müssen… Artikel lesen

- Trotz zahlreicher Vorschriften für die Sicherheit von Mitarbeitern, können Sie Unfälle nie ausschließen. Deshalb sind Ersthelfer in Ihrem Betrieb… Artikel lesen

- Einen Betriebssanitäter zu beschäftigen ist ab einer gewissen Betriebsgröße Pflicht. Bußgelder, Schadensersatz und Prämienerhöhung drohen andernfalls… Artikel lesen

- Die Gefährdungsbeurteilung dient der allgemeinen Arbeitssicherheit. Wie Sie eine Gefährdungsbeurteilung durchführen und dokumentieren, orientiert sich… Artikel lesen

| Redaktion Wirtschaftswissen - Lagerlogistik wird geprägt von maximaler Raumnutzung, eng getakteten Abläufen und häufig Personalmangel. Dies birgt deutliches Unfallpotenzial. Lesen… Artikel lesen

| Wolfram von Gagern - Welche Arbeitsschutzschuhe es gibt, wie sie wirken und was Sie als Arbeitgeber beachten müssen, erfahren Sie hier. Artikel lesen

- Steharbeitsplätze gelten als angesagte Alternative zum langen Sitzen. Worauf Sie achten sollten und wie auch Unternehmen profitieren können, erfahren… Artikel lesen

- Berufserkrankungen können je nach Betrieb und Tätigkeit Ihrer Mitarbeiter unterschiedlich schwer ausfallen. Nicht immer ist die Arbeit die Ursache der… Artikel lesen

- In Deutschland gibt es rund 200.000 Brände pro Jahr. Eine Brandschutztür verzögert die Ausbreitung des Feuers und schützt Menschen sowie Teile des… Artikel lesen

- Gebäudereinigungen bieten Grundreinigungen und Sonderreinigungen für Unternehmen aller Branchen an. Hier lesen Sie, wie Sie die richtige… Artikel lesen

- Die Corona-Pandemie hat einen erheblichen Einfluss auf Arbeitnehmer, Arbeitgeber und Unternehmen. Für sie gelten die Arbeitsschutzregelungen der… Artikel lesen

- Burnout beeinträchtigt neben der betroffenen Person auch das Team und Unternehmen. Lesen Sie hier, wie Sie Anzeichen erkennen und mit geeigneten… Artikel lesen

- Unternehmer haben die gesetzliche Verpflichtung, geeignete Maßnahmen zum Arbeitsschutz und zur Arbeitssicherheit im Unternehmen zu implementieren.… Artikel lesen

- Wie das Statistische Bundesamt bekannt gab, gab es im Jahr 2020 etwa 542.200 Unternehmensgründungen. Die sogenannten Start-ups schießen auch weiter… Artikel lesen

| Frank Rüther - Es gibt eine Vielzahl von Umweltschutzlabels und Gütesiegeln für die unterschiedlichsten Produkte. Auch Hersteller haben erkannt, dass Zeichen und… Artikel lesen

| Wolfram von Gagern - Bildschirmarbeit ist moderne Schwerstarbeit. 30 bis 40 % der „Computerarbeiter“, die überwiegend am Bildschirm tätig sind, leiden deshalb häufig unter… Artikel lesen

| Friedhelm Kring - Die Anforderungen an die Elektrosicherheit sind hoch sowohl in Bezug auf Elektroinstallationen in Gebäuden wie auch auf elektrisch betriebene Geräte… Artikel lesen

Produktempfehlungen

Alles rund um das Thema Betriebliches Gesundheitsmanagement

Die wichtigsten Informationen zur Ersten Hilfe

Was Aufsichtsbehörden wichtig ist, wenn die psychische Gefährdungsbeurteilung kontrolliert wird. Wissen kompakt.

Arbeitssicherheit
Jobs