Gewinnen Sie Raum für das, was wirklich zählt in Ihrem Leben

Warum Sie für ein
glücklicheres Leben
Ihren Umgang mit der Zeit
umwälzen müssen …


… und weshalb dazu weitaus mehr gehört als Termine planen, To-do-Listen führen und Checklisten abhaken!

Die Geschichte von Pia Kramer und die Zeit,
die sich nicht managen ließ

Es schreibt Ihnen: Debora Karsch, Expertin für Persönlichkeits-entwicklung und Herausgeberin von Liebe Leserin, lieber Leser,

unsere Arbeitswelt ist weltweit vernetzt, der Wettbewerbsdruck ist hoch, die Arbeit wird schneller und kleinteiliger. All das rückt das Thema Zeitmanagement in ein neues Licht:

Beim traditionellen Zeitmanagement ging es darum, die persönliche Leistungsfähigkeit mittels spezieller Arbeitstechniken zu erhöhen. Die Glaubenssätze hießen: „Wer seine Zeit richtig managt, schafft schon alles. Und je mehr ich schaffe, desto besser!“ oder „Zeitmanagement = Effizienzsteigerung!“. Die angeblich so Erfolgreichen arbeiteten rücksichtslos zügig und bis tief in die Abendstunden. Doch Zeitmanagement funktioniert (so) heute nicht mehr.

Genau genommen können Sie Zeit auch nicht „managen“!

Denn Zeit ist kein Gegenstand und keine Person. Zeit ist Leben, Zeit wird erst durch Ihre Erfahrungen erlebbar. Zeitmanagement bedeutet also nicht, noch mehr Aktivitäten in Tage, Stunden und Minuten hineinzupacken, sondern die Lebenszeit bewusster für das einzusetzen, was in Ihrem Leben tatsächlich wichtig ist.

Was ist Ihnen wichtig im Leben, liebe Leserin, lieber Leser?

Vielleicht den Nachkömmlingen beim Herumtollen, Ausprobieren – beim Großwerden zuzusehen? Den Schritt in die Selbstständigkeit zu wagen? Beim gemeinsamen Abendessen daheim sein zu können? Für ein halbes Jahr die Welt zu bereisen? Oder endlich wieder Projekte im Sportverein oder in der Gemeinde angehen zu können? Schöne Dinge zu gestalten? Regelmäßig in ein gutes Buch einzutauchen? (…)

In diesem Zusammenhang fällt mir sofort die Geschichte von Pia Kramer ein: Wahrscheinlich kennen Sie Pia Kramer nicht, aber das Geschehene könnte Ihnen bekannt vorkommen: Pia Kramer leitet eine Abteilung mit 10 Mitarbeitern. Trotz unzähliger Überstunden wird ihre To-do-Liste immer länger. Und das, obwohl sie äußerst zügig und effizient arbeitet. Als ihr Chef erfährt, dass sie die Präsentation für nächste Woche bereits fertig hat, sagt er:

„Prima, Frau Kramer,
da habe ich gleich eine neue Herausforderung für Sie!“

Oder gestern ihr Kollege: „Ich muss heute früher weg, hilfst du mir kurz bei der Erstellung des Angebots?“ Loyal und hilfsbereit wie Frau Kramer ist, hat sie das getan. Sie merkt aber, dass es ihr zunehmend schwerer fällt, sich auf wichtige Aufgaben zu konzentrieren, weil sie gedanklich schon bei der nächsten ist, weil ständig das Telefon klingelt oder weil ihre Mitarbeiter Fragen haben.

Die zunehmende Arbeitsverdichtung bleibt nicht ohne Folgen:

Erstmalig hat sie vor ein paar Tagen ein wichtiges Kundentelefonat vergessen. Neuerdings unterlaufen ihr auch immer mal wieder kleine Fehler. Kein Wunder, dass sie oft Kopfschmerzen hat und schlechter schläft. Zudem hängt daheim der Haussegen schief, weil sie zu selten Zeit für ihre Familie findet. Und dann ist da noch ihr geliebter Klavierunterricht: aufgrund des anstrengenden Jobs schafft sie es kaum einmal zur Übungsstunde ans Piano.

Das Beispiel von Pia Kramer – es gibt wohl Hunderttausende Beispiele nach ähnlichem Muster – zeigt, dass das „alte“ Zeitmanagement mindestens 2 Schwachstellen hat:

Erstens: Es gibt den Tag nicht mehr, an dem Sie „alles“ erledigt haben

Noch härter und länger zu arbeiten ist keine Garantie mehr dafür, dass Sie Ihr persönliches „Soll“ erfüllen. Das liegt zum einen an den gestiegenen Anforderungen, die an Sie als fleißiger Mitarbeiter oder motivierte Führungskraft gestellt werden: Flachere Hierarchien, Stellenzusammenlegungen und ein breiteres Aufgabenspektrum sorgen für immer mehr Arbeit bei steigender Verantwortung. Ein oft unglücklicher Kreislauf, der kostbare Energie raubt.

Und dann ist da noch Beschleunigung der Kommunikation:Die tägliche Informationsflut lässt die Grenzen zwischen Beruf und Privatleben verschwimmen. Doch kein Mensch kann 24 Stunden am Tag (und unmittelbar) verfügbar und leistungsfähig sein. Wie sagen die Finnen treffend: „Gott schuf zwar die Zeit, von der Eile hat er nichts gesagt“.

Die Erwartung, ständig erreichbar zu sein und sofort handeln zu müssen, ist nicht nur ein Stressfaktor, sie verstärkt auch das Gefühl, niemals wirklich Feierabend zu haben. Wenn der E-Mail-Eingang bereits morgens wieder voll ist, gibt es keine Zäsur – und damit keine echte Trennung von Arbeits- und Privatleben.

Zweitens: Unter „immer schneller“ und „immer mehr“ leidet die Qualität Ihrer Arbeit – und Ihre Lebensqualität

Möglichst schnell und ausgiebig zu arbeiten, ist das eine, die Qualität der Arbeitsergebnisse das andere – Woody Allen hat dies einmal sehr anschaulich umschrieben: „Ich habe einen Kurs im Schnelllesen mitgemacht und bin nun in der Lage, ‚Krieg und Frieden‘ in 20 Minuten durchzulesen. Es handelt von Russland.“

Sie sehen:

Was wirklich zählt ist, dass Sie das Richtige, das Wichtige zu tun – im angemessenen Zeitstil:

Denn nur wer den Mut hat, seine Zeit unabhängig und frei einzuteilen und seine Prioritäten nach eigener Überzeugung zu setzen, hat sein Leben selbst in der Hand. Dazu gehört es, langsam und schnell zu sein:

Familie, Freundschaften, Liebe, Lernen, Gestalten etc. – all das brauchtLangsamkeit.Durch Checklisten, Tempoerhöhung und Hast ist noch keine Partnerschaft gewachsen (geben Sie mir gerne einen Hinweis, wenn Sie doch jemanden kennen) „Gras wächst nicht schneller, wenn man daran zieht.“,um ein weiteres Sprichwort zu zitieren. Im Berufsleben gilt das genauso: Innovationen, Führungsaufgaben oder Kreativleistungen brauchen naturgemäß Zeit, um sich zu entfalten (auch wenn das manche Chefs nicht wahrhaben wollen).

Auf der anderen Seite ist es klug, bestimmte Aufgabenblöckeschnell und effizientabzuarbeiten, um voranzukommen. Auchwiederkehrende Zeitist wichtig: Zeitrituale, wie die Zeitungslektüre, der Abendspaziergang oder die besagte Klavierstunde sind wichtige Kraftquellen. Zeitschnell und effizientpausiert,nämlich dann, wenn Sie sie nicht bewusst wahrnehmen, z.B. im Schlaf. Manchmal istZeit auch „lang-weilig“,doch kaum jemand erträgt es heute noch seine Zeit wirklich unproduktiv zu verbringen. Das Schöne am „süßen Nichtstun“ erscheint weiter weg, denn je.

Sie sehen: In Zeitvielfalt liegt der Schlüssel zu einem geglückten Leben!

Sie werden vielleicht einwenden: „Das ist alles leichter gesagt, als getan! Ich kann nicht all meine Aktivitäten frei bestimmen!“ Sie haben Recht: an der Umsetzung in die Praxis scheitert es bei den meisten. Genau aus diesem Grund möchte ich Ihnen ein heute eine tolle Orientierungshilfe kostenlos mit an die Hand geben, die sich in im Alltag tausender Leserinnen und Leser bewährt und wichtige Zeit-Freiräume geschaffen hat.

Sie können Sie jetzt gleich kostenlos herunterladen auf Herz und Nieren, oder genauer gesagt auf„Zeit-Tauglichkeit“prüfen:

Ich wünsche Ihnen gute Zeiten!
Ihre
Debora Karsch
(Herausgeberin, erfolgreich)

P.S. Den für Sie kostenlosen Ratgeber "Prioritäten setzen - die bewährtesten Tipps für einen gelungenen Umgang mit der Zeit" können Sie gleich als praktisches PDF herunterladen und sofort einsetzen. In Absprache mit dem Verlag darf ich Ihnen dieses Angebot bis zum 31. März 2018 machen. Nutzen Sie also die Gunst der Stunde!

Heute sind 100 kostenlose Downloads reserviert für Sie!

Der beliebte erfolgreich – Themenschwerpunkt

„PRIORITÄTEN SETZEN –
die bewährtesten Tipps für einen gelungenen Umgang mit der Zeit“

(PDF, 24 Seiten, Wert: 19,95 €)

„Auch der weiteste Weg beginnt
mit einem ersten Schritt.“

(Konfuzius, *551 v. Chr. †479 v. Chr.)

Das und noch viel mehr lesen Sie in
IHREM 1. GESCHENK,
dem Themenheft „Prioritäten setzen“:

Wie steht es aktuell um Ihren Umgang mit der Zeit?
Machen Sie den Schnelltest!

Sie HABEN Zeit! –Ihre Haltung: wie Sie die wichtigste Voraussetzung für ein verändertes Zeitmanagement anerkennen und mit Leben füllen!

Wie Sie Wichtiges von Dringendem unterscheiden –
konzentrieren Sie sich auf die Aufgaben und Ziele, die Sie dauerhaft erfüllen

Der Charme von C-Aufgaben …und wie Sie ihm widerstehen

Die3 einfachen Kategorien der Prioritätensetzung

Selbstbestimmt oder fremdgesteuert? Wenn Sieeigene Ziele verfolgen,gewinnen Sie Konzentration und Energie – so gelingt Ihnen!

Wie Sie Störungen reduzierenund sichwertvolle Arbeitszeitsichern

Zeit-Realismus:So tappen Sie nicht in die Leere-Blatt-Falle!

Befreiungsschlag:Wie der persönliche Kalender-Check Ihre Lebensqualität schlagartig verbessern kann

Mit dem Themenheft „Prioritäten setzen“ eröffnen sich Ihnen neue Gestaltungsfreiräume in Beruf und Privatleben!

Das sagen unsere Leserinnen und Leser zum erfolgreich-Themenheft
„PRIORITÄTEN SETZEN“

„Gefällt mir gut! Hätte niemals gedacht, wie leicht es fällt, den ersten Schritt zurück Richtung „Selbstbestimmtheit“ zu gehen“
Karin Gossmann

„Interessante Inhalte und gute Praxistipps. Das Beste seit Langem.“
Simone Fuchs

„Allein dadurch, dass ich meine Aufgaben in 3 Kategorien einteile, verliere ich Wichtiges weniger aus dem Fokus ...“
Henrik Steiner

Probieren Sie die praktischen Tipps, Methoden & Anleitungen des Themenheftes

Gewinnen Sie ab HEUTE Raum für das, was wirklich zählt in Ihrem Leben

Ich verspreche Ihnen: Sie werden schon bald ein verändertes Zeit- und Lebensgefühl bemerken, berufliche Anstrengungen und private Erfüllung zunehmend in Einklang bringen.

Der Gesetzmäßigkeit dahinter ist einfach: Erfolg stellt sich nicht durch Glück oder Zufall ein, sondern dadurch, dass Sie die Chancen, die das Leben bietet fortlaufend entdecken und ergreifen! Der gelungene Umgang mit der Zeit ist dabei ein wichtiger Baustein für Ihren Lebenserfolg.

Entdecken Sie jetzt, viele kleine Maßnahmen mit großer Wirkung für Ihre Lebensbalance!

Man nehme:

  • eine Prise Mut,
  • die richtige Portion der besten Selbstmanagement-Tipps, Strategien & Methoden,
  • der besten & vertrauensvollsten Experten,
  • für die wichtigen Themen in Ihrem Leben, …
  • … in attraktiver und hervorragend nutzbarer Form

Herausgekommen ist ein Beratungskonzept, das es so in Deutschland noch nicht gab. Gemeinsam mit 14 renommierten Experten, wie Prof. Lothar Seiwert, Werner Tiki Küstenmacher oder Susanne Roth, haben wir in den letzten Monaten an einem ganz neuen Magazin für Führungskräfte und mutige Menschen gearbeitet, das Beruf und Privatleben endlich in Einklang bringt und zu Ihrem persönlichen Wachstum beiträgt.

Es heißt:

erfolgreich.Mehr Zeit. Mehr Fokus. Mehr Ich.

erfolgreich kann schon morgen Ihr Begleiter auf dem Weg zu Ihrer persönlichen Lebensbalance. Testen Sie 1 Ausgabe jetzt 14 Tage kostenlos! Für die 100 ersten Besteller ist eine druckfrische Ausgabe reserviert.

Sie müssen Ihr Leben nicht auf einen Schlag umzukrempeln …, 

sondern können es in vielen kleinen und wirksamen Schritten, erfüllter und erfolgreicher gestalten. Jede neue Ausgabe von erfolgreich stellt die neue Ausgeglichenheit zwischen Beruf und Privatleben in den Fokus. Topaktuell. Monat für Monat.

Das und noch viel mehr lesen Sie im Magazin
erfolgreich.Mehr Zeit. Mehr Fokus. Mehr Ich.

Sichern Sie sich deshalb
IHR 2. GESCHENK:
eine druckfrische Ausgabe des deutschlandweit einzigartigen Ratgebermagazins erfolgreich
(36 S., Wert: 19,95 €)

Insgesamt 100 Exemplare sind reserviert für Sie Testen Sie erfolgreich, das neue Magazin für Ihre persönliche Weiterentwicklung schon morgen kostenlos auf Herz und Nieren:

Das sind Ihre Experten in erfolgreich:

Dr. Ruth Drost-Hüttl
hat als Redakteurin und Lektorin für verschiedene Buch- und Zeitschriftenverlage gearbeitet. Seit Anfang 2008 ist sie Chefredakteurin von simplify your life.
Dana Haralambie
ist systemischer Mastercoach (DGfC) und unterstützt Menschen dabei, Veränderungen zum Besseren einzuleiten und gestärkt aus Krisen herauszukommen.
Yannick Esters
hat sich im Jahr 2010 bereits im Alter von 24 Jahren selbstständig gemacht. Heute leitet er 3 Unternehmen und schreibt das Geldmagazin „simplify Geld“.
Debora Karsch
ist Führungskraft bei einem Unternehmen, das sich mit persönlicher und beruflicher Weiterentwicklung beschäftigt.
Werner Küstenmacher
ist evangelischer Theologe und heute als freischaffender Buchautor, Zeichner und Redner aktiv. Er ist einer der beliebtesten deutschsprachigen Experten im Bereich Lebensplanung und Mitherausgeber von simplify your life.
Dr. Rolf Meier
ist Autor zahlreicher Fachpublikationen im Bereich Zeitmanagement und Arbeitsorganisation. Er doziert an der Bundesakademie für öffentliche Verwaltung.
Regina Rademächers
ist Religionswissenschaftlerin und hilft Menschen dabei auf ihre innere Stimme zu hören, um auf die drängendsten Fragen des Lebens Antworten zu finden.
Bettina Röttgers
ist Betriebswirtin und bietet als Wissensexpertin Lösungen zu den Irrtümern und Rätseln des Alltags.
Susanne Roth
ist selbstständige Beraterin und Fachautorin zahlreicher Ratgeber und Praxis-Kurse. Ihre Schwerpunkte liegen in allen Fragen des Selbst- und Zeitmanagements.
Prof. Dr. Lothar Seiwert
ist wegweisender Experte für neues Zeit- und Lebensmanagement. Seiwert ist erfolgreicher Vortragsredner und vielfacher Bestsellerautor mit einer Gesamtauflage von mehr als vier Millionen verkaufter Bücher in über 40 Sprachen.
Anne Sengpiel
ist Kommunikationsführungskraft und kombiniert diese Erfahrungen on Ihrer publizistischen Beschäftigung mit Leadership- Themen.
Juliane Wernhardt
gründete nach dem Studium ihr erstes Unternehmen und geht seitdem als freie Journalistin und PR-Beraterin täglich ihren größten Leidenschaften nach.

10 gute Gründe, die erfolgreich zu einem unverzichtbaren Begleiter machen

1. Sie setzen Ihre Zeit klug ein: Themenauswahl durch die besten Experten
Auf dem Weg zu Ihren persönlichen Zielen schaffen es nur bei Lesern bewährte und von Gutachtern geprüfte Tipps, Strategien & Methoden in die Ausgabe. Momente der Enttäuschung nach dem x-ten Ratgeber gehören der Vergangenheit an.

2. Ihre echte Chance auf Lebensbalance: Ihr Leben hat viele Facetten, erfolgreich trägt dem inhaltlich Rechnung
Sie haben viele Rollen, Interessen und Ziele. Work-Life-Balance ist ein Mythos, denn es kann nur Ihr Leben als Ganzes geben. Wir unterstützen Sie dabei herauszufinden, was in Ihrem Leben wichtig ist und wie Sie Ihre persönlichen Ziele beruflich und privat zusammenbringen.

3. erfolgreich ist umsetzbar: Wir schreiben für Ihren Alltag.
Freuen Sie sich auf direkt umsetzbare Impulse, die Ihnen fortwährend überzeugende Antworten auf die Herausforderungen des Alltags geben. Sie erhalten einzigartige Übungen, Checklisten und Tipps und eine Fülle exzellent nutzbarer sowie überraschender Inhalte. Das bestätigen 97 % unserer Testleser.

4. erfolgreich ist einfach, nicht simpel
Bei uns finden Sie keine wissenschaftlichen Abhandlungen, keine Fachchinesisch, und keine Bleiwüsten, sondern leicht verständliche, einfach umsetzbare Texte und liebevoll illustrierte Artikel, die Sie weiterbringen.

5. Alles auf nur 36 Seiten – ideal konzipiert für Ihre langfristigen Erfolgsziele
In erfolgreich finden Sie immer ein Büfett an Tipps, Strategien & Methoden. Sie allein entscheiden, was sich lohnt auszuprobieren. Auf 36 Seiten erhalten Sie einen beherrschbaren und motivierenden Umfang, der Sie dabei unterstützt die kleinen und großen Mutproben Ihres Lebens anzugehen.

6. Konzentration auf das Wesentliche: erfolgreich ist werbefrei
Sie wollen sich auf das Wesentliche konzentrieren. Das sollen auch unsere Artikel und Arbeitshilfen zum Ausdruck bringen und unterstützen. Deshalb ist und bleibt erfolgreich werbefrei. Durch diese Unabhängigkeit verhindern wir jedwede Art von Interessenskonflikten und sichern die redaktionelle Qualität.

7. Lesen macht schlau: erfolgreich ist ein persönliches Wertpapier
Mit erfolgreich investieren Sie in Ihre Fortbildung und Ihr persönliches Wachstum. Der Vorteil eines gedruckten Magazins: Leseverständnis und Lerneffekt sind bei gedruckten Texten deutlich besser als bei elektronischen. Für 87 % der Führungskräfte sind Fachzeitschriften der wichtigste Ratgeber.

8. erfolgreich ist ein Lieferservice, kein Knebel-Abo
Wir möchten Ihnen ein faires Angebot machen: jede Ausgabe von erfolgreich muss sich in Ihrem Leben bewähren. Deshalb erscheint erfolgreich nicht im Jahresbezug, sondern ist jederzeit aussetzbar. Sie lesen erfolgreich also entspannt und ohne jegliches Risiko.

9. Wir sind für Ihre Fragen auch persönlich für Sie da.
Als Ihr persönlicher Ratgeber kommunizieren wir auf Augenhöhe, wir verstehen uns nicht als anonymer Dienstleister. Sie können das erfolgreich -Team auf Veranstaltungen treffen oder mit uns für Fragestellen persönlich kontaktieren.

10. Mehr als 20 Jahre Beratungserfahrung
Unsere Expertenteams und wirtschaftlich Verantwortlichen sind Spezialisten, die sich seit über 20 Jahren mit dem Thema Zeit-, Selbstmanagement, persönliches Wachstum und Führung auseinandersetzen. erfolgreich erscheint im renommierten Fachverlag PROmedia, der Angestellte und Führungskräfte in mittelständischen Unternehmen, Leiter sozialer Einrichtungen, (Zahn-)Ärzte, Therapeuten und Selbstständige in Unternehmen berät.

Genau 100 Exemplare
sind reserviert für Sie

Testen Sie erfolgreich, das neue, monatlich erscheinende Magazin für Ihre persönliche Weiterentwicklung auf Herz und Nieren:

Probieren Sie erfolgreich jetzt kostenlos und risikofrei aus!

Das sagen Sie Leser von erfolgreich

„Mir ist meine Arbeit sehr wichtig. Ich habe Work-Life-Balance immer schon als falschen Begriff empfunden. Im Kern geht es doch darum, zu wissen, was einem im Leben wichtig ist.“
Wolfram Stegner

Simplify your life war ein erster sehr hilfreicher Schritt. Erfolgreich ist der logische Zweite. Weiter so!
Karsten Terres

„… auch durch erfolgreich bin ich weitergekommen. Insbesondere beim Thema Führung, Aufgabenorganisation und Konfliktmanagement (auch daheim)
Harald Kuntz

IHR 3. GESCHENK: Der praktische To-do-Listenblock (Wert: 19,95 €)

Als weitere wertvolle Zugabe zu Ihrer kostenlosen Test-Ausgabe von „erfolgreich“ erhalten Sie unseren beliebten und cleveren Checklisten-Block, der Ihnen Ihre Aufgaben und Prioritätensetzung erleichtert im Wert von 19,95 €. Er bringt eine neue Zeitordnung in Ihr Leben und wird so schon bald Ihre wirkungsvollste Waffe gegen das allgemeine „Zuviel“ und schafft Ihnen entscheidend mehr Freiräume für Erholung, Kreativität, Familie, Lebensfreude und die eigene Lebensbalance.

Ihre 3 ZEITGESCHENKE im Überblick:

1. Geschenk: Themenheft Prioritäten setzen; 2. Geschenk: aktuelle Ausgabe von "erfolgreich"; 3. Geschenk: Checklistenblock

Lassen Sie erfolgreich zu Ihrem ständigen Begleiter werden, auf Ihrem Weg zu einem erfüllten, stressärmeren und gelassenen Leben. Wir freuen uns über Ihre kostenlose Testanforderung und freuen uns darüber Sie im Kreis unsere Leser begrüßen zu dürfen

Bestellen

Ja, ich möchte am kostenlosen 14-Tage-Gratis-Test teilnehmen und „erfolgreich“ kennen lernen.

  • 1. Ausgabe "erfolgreich" gratis zum Testen. Wenn ich keine weiteren Ausgaben wünsche, reicht eine Mitteilung innerhalb der ersten 14 Tage nach Erhalt der 1. Ausgabe.
  • Danach erhalte ich monatlich die neueste Ausgabe von "erfolgreich" (plus 4 Spezialausgaben im Jahr) zum Preis von je 19,95 € inkl. MwSt. und zzgl. 1,45 € Versandkosten.
  • Format: Gedruckter Beratungsbrief (per Post).
  • Faire Bezugsbedingungen: Keine Mindestlaufzeit. Den Bezug können Sie jederzeit stoppen. 

Meine Daten:

Entscheide ich mich, "erfolgreich" über die Gratis-Test-Phase hinaus zu behalten, bezahle ich künftig anfallende Beiträge wie folgt:


Ich habe die AGB und die Widerrufsbelehrung/ das Musterwiderrufsformular gelesen und erkläre mich damit einverstanden.

19475 / MOR0377 /   *Pflichtfelder
erfolgreich

Wir halten unsere Kunden mit Informationen zu eigenen ähnlichen Produkten per E-Mail auf dem Laufenden (Art. 6 (1) (f) DS-GVO, § 7 Abs. 3 UWG). Wenn das nicht gewünscht ist, kann der Zusendung jederzeit (z. B. per E-Mail) widersprochen werden, ohne dass weitere Kosten als die der reinen Kommunikation entstehen.