Gratis-Download

Durch die systematische Optimierung der Beschaffungskosten können die den Gewinn Ihres Unternehmens deutlich zu erhöhen – und das ohne schmerzliche...

Jetzt downloaden

3 Websites, die Ihren Poleneinkauf erfolgreicher machen

0 Beurteilungen

Erstellt:

In der vergangenen Woche stellten wir Ihnen das Einkaufsland Polen vor. Unser Nachbar wird oft unterschätzt, hat aber viel zu bieten. Den bereits veröffentlichten Beitrag zum Einkaufsland Polen finden Sie hier auf den Seiten des Fachinformationsdienstes EinkaufsManager.

Heute stellt wir Ihnen 3 Websites vor, die Ihren Einkauf in Polen erleichtern:

www.export-import.pl : Wenn Sie sich gleich ans Eingemachte, sprich an die infrage kommenden Zulieferer, machen wollen, sind Sie mit dieser Seite besser beraten. Ihre Suche können Sie nach Firma, Wojewodschaft/Kreis, Branche oder Index punktgenau steuern.

www.poland-export.de : Ganz ähnlich (Firmen-, Kreis- und Branchensuche) ist auch diese Seite aufgebaut. Darüber hinaus bietet sie exportorientierte Dienstleister, wie etwa Softwareentwickler, Speditions- und Logistikunternehmen, Datenverwaltungen etc.

www.info-polen.com : Die Programmierer der Seite sitzen zwar in Köln, bieten aber aktuelle Poleninfos aus erster Hand – ganz gleich, ob es dabei um Wirtschaftsnachrichten, um Zoll- und Ausfuhrformalitäten oder um Erfahrungsberichte deutscher Unternehmer in Polen geht. Zur Vorbereitung eines Lieferantenbesuchs und als erste Einstimmung auf das Land eine interessante Website.

Einkauf & Beschaffung heute

Erweitern Sie Ihr Einkaufs-Wissen mit dem besten Praxis-Know-how, erfolgserprobten Arbeitshilfen und Best-Practice-Beispielen für Einkaufsprofis.

Datenschutz

Anzeige

Produktempfehlungen

Deutschlands Fachinformationsdienst Nr. 1 für Einkäufer

Preisentwicklungen und Praxis-Know-how für Einkaufsleiter weltweit

Deutschlands Fachinformationsdienst Nr. 1 für Einkäufer

Marktanalysen & Preis-Prognosen für Rohstoffprofis