Gratis-Download

Durch die systematische Optimierung der Beschaffungskosten können die den Gewinn Ihres Unternehmens deutlich zu erhöhen – und das ohne schmerzliche...

Jetzt downloaden

Aktuelle Studie: China & Co. werden als Einkaufsländer überschätzt

0 Beurteilungen

Erstellt:

Mit einem Thema, das in Einkäuferkreisen immer wieder die Runde macht, beschäftigt sich nun eine Studie des Schweizer Wirtschaftsforschungsinstitut Prognos. Der Nimbus, den China, Indien und Co. in deutschen Business-Etagen genießen, ist kaum oder nur zum Teil durch die Realität gedeckt. Details aus dem Report stellt Ihnen der Informationsdienst Rohstoffeinkauf Aktuell vor.

Besonders die vier BRIC-Länder Brasilien, Russland, Indien und China sind für deutsche Im- und Exporteure bei Weitem nicht so attraktiv wie bislang angenommen. Prognos-Chef Christian Böllhoff bringt es kurz und knapp auf den Punkt: 'Diese Länder werden überschätzt.

In einer Exklusivstudie für das Düsseldorfer 'Handelsblatt' hat Prognos systematisch die Attraktivität der 100 wichtigsten Im- und Exportländer für die deutsche Wirtschaft untersucht. Bei ihrer Arbeit hatten sie weniger Konzerne im Blick als vielmehr mittelständische Unternehmen. Christian Böllhoff: 'Großkonzerne müssen überall in der Welt dabei sein. Mittelständler dagegen, die über weniger Ressourcen verfügen, sind gezwungen, sich genauer zu überlegen, wo sie aktiv werden und wo nicht.'

Das Ergebnis der Schweizer Analysten: Von den vier BRIC-Staaten schafft es gerade einmal China mit Platz 38 in die obere Hälfte. Die für die deutsche Wirtschaft mit Abstand interessantesten Länder liegen direkt vor der Haustür. Von den Top 25 des Prognos-Rankings gehören allein 17 zur Europäischen Union.

Bei ihrer Untersuchung berücksichtigten die Schweizer nicht nur die ökonomischen Eckdaten des Außenhandels, sondern auch die politischen Verhältnisse in den jeweiligen Ländern, vor allem die Schranken, die sie an ihren Grenzen in Form von Ein- oder Ausfuhrzöllen und anderen nichttarifären Handelshemmnissen aufrichten.

Die Studie gibt es kostenlos bei
www.prognos.com/Download.567+M54a708de802.0.html

Einkauf & Beschaffung heute

Erweitern Sie Ihr Einkaufs-Wissen mit dem besten Praxis-Know-how, erfolgserprobten Arbeitshilfen und Best-Practice-Beispielen für Einkaufsprofis.

Datenschutz

Anzeige

Produktempfehlungen

Deutschlands Fachinformationsdienst Nr. 1 für Einkäufer

Preisentwicklungen und Praxis-Know-how für Einkaufsleiter weltweit

Deutschlands Fachinformationsdienst Nr. 1 für Einkäufer

Marktanalysen & Preis-Prognosen für Rohstoffprofis