Gratis-Download

Durch die systematische Optimierung der Beschaffungskosten können die den Gewinn Ihres Unternehmens deutlich zu erhöhen – und das ohne schmerzliche...

Jetzt downloaden

Wo Sie Informationen über neue Einkaufsmärkte finden

0 Beurteilungen

Erstellt:

Wie gehen Sie vor, wenn Sie sich einen neuen Einkaufsmarkt erschließen? Wie sieht Ihre Einkaufsstrategie aus? Beispiel China: Dieser Markt ist für Einkäufer enorm interessant - doch funktioniert er nach ganz eigenen Gesetzmäßigkeiten. Informationen sammeln gehört daher zu den wichtigsten Aufgaben vor dem Anbahnen von Geschäftskontakten. Der Informationsdienst Rohstoffeinkauf Aktuell zeigt Ihnen, wo Sie Informationen über Ihnen nicht vertraute Einkaufsländer sammeln und sich gezielt auf Ihre neuen Geschäftskontakte vorbereiten.

So erschließen Sie systematisch einen neuen Einkaufsmarkt: Sie haben Ihr Einkaufsprogramm analysiert und sind zu dem Schluss gekommen, dass China für einen Teil Ihrer Produkte ein interessanter Beschaffungsmarkt sein könnte. Wie aber finden Sie den Weg nach China? Sie bewegen sich auf völlig unbekanntem Terrain, wenn Sie nie zuvor mit asiatischen Lieferanten zu tun hatten. Sie können natürlich den nächsten erreichbaren Flieger nehmen und durchstarten, um auf eigene Faust und ohne Vorkenntnisse neue Lieferanten in China suchen. Die Wahrscheinlichkeit, dass Sie vielleicht eine interessante Reise machen, Ihrem eigentlichen Ziel jedoch nicht näher kommen, ist sehr groß.

Vor Reisebeginn Basis-Infos sammeln
Zunächst einmal können Sie sich an die Außenwirtschaftsberatung Ihrer IHK wenden. Dort wird man Ihnen Informationen zum Einstieg ins Chinageschäft geben oder Sie zumindest an kompetente Partner vermitteln. Sie können sich auch Rat bei der Auslandshandelskammer in Beijing holen. Ein guter Einstieg sind auch Unternehmerreisen, die von IHKs, Landeswirtschaftsministerien, Wirtschaftsvereinigungen oder vom Bundeswirtschaftsministerium angeboten werden. Da haben Sie einen zweifachen Nutzen. Sie erhalten einen fundierten, gut vorbereiteten Einstieg ins Chinageschäft und Sie lernen gleichzeitig ‘Leidensgenossen‘ kennen, mit denen Sie sich austauschen können, die Ihnen vielleicht auch Tipps geben können.

Praxis-Tipp: Netzwerke nutzen: Ein Netzwerk ist für den Einkauf in China hilfreich. Hier können Sie Ihr Beziehungsnetzwerk (Guanxi) aufbauen und vielleicht Ihren Mittelsmann für den Einstieg finden.

Messen besuchen
Die große Produktionsgütermesse jeweils im Oktober in Kanton ist ein guter Einstieg. Dort haben Sie die Chance, viele chinesische Firmen zu kontaktieren und sich einen ersten Überblick über deren Produktspektrum zu verschaffen. Interessant könnte auch die Messestadt Yiwu sein. Dort gibt es eine permanente Messe mit mehr als 1.000 Ausstellern. Sie können diese Aussteller während des ganzen Jahres besuchen.

Beachten Sie: Der Schwerpunkt liegt hier allerdings auf Konsumgütern. Die Trennung zwischen Konsumgütern und Industrieprodukten ist jedoch nicht immer eindeutig. Technische Klebebänder finden Sie beispielsweise im Konsumgüterbereich. Das hängt davon ab, wo die Industriezweige sich einordnen. Es ist ja auch nicht gesagt, dass ein Hersteller von Holzspielzeug nicht auch Massivholzbeschläge für Möbel herstellen kann. Denken Sie an das Motto: 'Alles ist möglich.' Es gibt selbstverständlich viele weitere Messen in China.

Praxis-Tipp: Auf www.auma.de recherchieren Sie nach Produktschwerpunkten, Veranstaltungsort oder Termin. Vielleicht kennen Sie andere Einkaufsabteilungen, die bereits erfolgreich den Schritt nach China getan haben. Mit Sicherheit profitieren Sie davon und erhalten wertvolle Tipps, um Ihren Einstieg erfolgreich zu gestalten. Spezielle Vorbereitungsseminare sind ebenfalls sinnvoll, um Ihnen späteren Ärger zu ersparen. Achten Sie aber darauf, seriöse Anbieter zu wählen. Fragen Sie die Referenzen ab, um hier nicht viel Geld für wertlose Tipps auszugeben.

Einkauf & Beschaffung heute

Erweitern Sie Ihr Einkaufs-Wissen mit dem besten Praxis-Know-how, erfolgserprobten Arbeitshilfen und Best-Practice-Beispielen für Einkaufsprofis.

Datenschutz

Anzeige

Produktempfehlungen

Deutschlands Fachinformationsdienst Nr. 1 für Einkäufer

Preisentwicklungen und Praxis-Know-how für Einkaufsleiter weltweit

Deutschlands Fachinformationsdienst Nr. 1 für Einkäufer

Marktanalysen & Preis-Prognosen für Rohstoffprofis