Gratis-Download

Durch die systematische Optimierung der Beschaffungskosten können die den Gewinn Ihres Unternehmens deutlich zu erhöhen – und das ohne schmerzliche...

Jetzt downloaden

Importpraxis: 3 Tipps für Ihre Rohstoff- und Teilebeschaffung

0 Beurteilungen

Von dgx,

Nie war ein strategisches Einkaufsmanagement so wichtig wie in Zeiten erneut schwelender Rezessionsängste. Ob Währungsturbulenzen, Schuldenkrise oder volatile Märkte, um Engpässe bei der Versorgung mit wichtigen Rohstoffen und Bauteilen zu vermeiden, empfiehlt der Einkaufsmanager:

Nie war ein strategisches Einkaufsmanagement so wichtig wie in Zeiten erneut schwelender Rezessionsängste. Ob Währungsturbulenzen, Schuldenkrise oder volatile Märkte, um Engpässe bei der Versorgung mit wichtigen Rohstoffen und Bauteilen zu vermeiden, empfiehlt der Einkaufsmanager:

  1. Erweitern Sie Ihr E-Procurement-System.
  2. Nehmen Sie sich Ihre Auslandslieferanten vor und qualifizieren Sie das dortige Gefährdungspotenzial, bspw. hinsichtlich der politischen Stabilität des Lieferlandes oder der Sicherheit der Transportwege (Piraterie).
  3. Prüfen Sie, ob unterm Strich nationale oder regionale Lieferanten nicht günstiger sind (Transportkosten, Kundennähe, kurze und vor allem unproblematische Kommunikationswege usw.)

Beachten Sie: Sorgen Sie auch dafür, dass der Einkauf von den anderen Abteilungen Ihres Unternehmens (Entwicklung, Produktion, Marketing) als wichtiger Partner wahrgenommen und akzeptiert wird.

Einkauf & Beschaffung heute

Erweitern Sie Ihr Einkaufs-Wissen mit dem besten Praxis-Know-how, erfolgserprobten Arbeitshilfen und Best-Practice-Beispielen für Einkaufsprofis.

Datenschutz

Anzeige

Produktempfehlungen

Deutschlands Fachinformationsdienst Nr. 1 für Einkäufer

Preisentwicklungen und Praxis-Know-how für Einkaufsleiter weltweit

Deutschlands Fachinformationsdienst Nr. 1 für Einkäufer

Marktanalysen & Preis-Prognosen für Rohstoffprofis