Gratis-Download

Durch die systematische Optimierung der Beschaffungskosten können die den Gewinn Ihres Unternehmens deutlich zu erhöhen – und das ohne schmerzliche...

Jetzt downloaden

Jahresgehälter im Einkauf: 2012 kaum gestiegen

0 Beurteilungen

Erstellt:

Wie viel wird im Einkauf verdient? Dieser Frage geht eine neue Studie des Bundesverband Materialwirtschaft, Einkauf und Logistik (BME) nach.

Der Fachinformationsdienst „Einkaufsmanager” stellt Ihnen heute die wichtigsten 4 Erkenntnise dieser Studie vor:

  1. Im Durchschnitt betrugen die Einkäufergehälter in der neuen BME-Studie 76.317 € gegenüber 76.100 € im Jahr 2011.
  2. In der Chemie- und Pharmabranche sind 2012 die höchsten Jahresgehälter gezahlt worden (+14 % gegenüber 2011);
  3. am schlechtesten schneidet im Branchenvergleich der öffentliche Dienst ab.
  4. Rund 60 % aller Einkäufer erhalten eine erfolgsabhängige Vergütung; das jährliche Brutto-Grundgehalt liegt bei durchschnittlich 72.853 € (Vorjahr: 72.192 €).

Eine ausführlichere Leseprobe (PDF-Download) finden Sie auf den Seiten des BME .

Einkauf & Beschaffung heute

Erweitern Sie Ihr Einkaufs-Wissen mit dem besten Praxis-Know-how, erfolgserprobten Arbeitshilfen und Best-Practice-Beispielen für Einkaufsprofis.

Datenschutz

Anzeige

Produktempfehlungen

Deutschlands Fachinformationsdienst Nr. 1 für Einkäufer

Preisentwicklungen und Praxis-Know-how für Einkaufsleiter weltweit

Deutschlands Fachinformationsdienst Nr. 1 für Einkäufer

Marktanalysen & Preis-Prognosen für Rohstoffprofis