Gratis-Download

Je höher die Qualität Ihrer Lieferanten, desto besser die Leistung des Einkäufers. Dieser Gratis-Download zeigt das Lieferantenbewertungssystem eines...

Jetzt downloaden

Mit nur einer App haben Sie Ihr Lieferantenmanagement im Griff

0 Beurteilungen
Lieferantenmanagement
Urheber: OFC Pictures | Fotolia

Von Jens Holtmann,

Theoretische Abhandlungen über Big Data und die Digitalisierung von Unternehmensprozessen gibt es inzwischen reichlich: Das Walldorfer Software-Unternehmen NETFIRA hat die praxistauglichen Programme dazu.

Obwohl schon seit Jahren über E-Commerce-Lösungen geredet, geschrieben und diskutiert wird, sind auch heute noch viele Unternehmen nicht oder nur unzureichend elektronisch mit ihren Lieferanten verbunden. Infolgedessen müssen viele Arbeitsschritte im Einkauf, in den Lieferketten, im Controlling und im Rechnungswesen weiterhin manuell durchgeführt werden.

Einer der Hauptgründe für die schleppende Automatisierung in den Unternehmen: Nach wie vor sind die meisten IT-Lösungen für Einkäufer und Lieferanten zu teuer. Und zwar hinsichtlich der Anschaffungspreise wie auch der Schulungen und Service-Leistungen. Obendrein sind viele Programme so überspezifiziert, dass sie nur einen Teilbereich der geforderten Funktionalitäten abdecken.

Flexible, leicht handhabbare IT-Tools sind die Forderung der Zeit


Was nicht gleich heißt, dass große, komplexe E-Procurement- und ERP-Lösungen mit hohem Integrationsaufwand wertlos sind. Nur müssen sie um flexible, leicht handhabbare Programme ergänzt werden. Zum Beispiel durch Apps im Smartphone-Format. Diese Mini-Anwendungen treffen die Bedürfnisse kleinerer Betriebe zielgerichteter. Mit ihnen kann der Einkauf seine Zulieferer per elektronische Lieferkette und Echtzeitverarbeitung ebenso schnell wie unproblematisch in seine Beschaffungsprozesse einbinden.

Die Vorteile liegen auf der Hand: Für das Gesamtunternehmen wird das Lieferanten- und Kundennetzwerk dynamischer, deutlich kostengünstiger und besser planbar. Auf der Habenseite des Einkaufs stehen ein geringerer manueller Arbeitsaufwand und mehr Zeit für strategische Aufgaben – ebenfalls eine Forderung der Zeit. Denn bekanntlich wird beim Einkauf 4.0 die operative Beschaffung vollständig automatisiert.

Bitte beachten Sie: Untersuchungen, etwa die der Managementberatung Lünendonk (www.luenendonk.de), haben bei den Prozesskosten erhebliche Unterschiede festgestellt. Unternehmen mit geringer oder keiner Automatisierung im Einkauf geben pro Bestellung beispielsweise bis zu 200 € aus, Unternehmen, die E-Procurement-Lösungen verwenden, dagegen nur 100 € pro Auftrag! Abhängig von den in Ihrem Unternehmen ausgelösten Bestellungen, kann das der entscheidende Rentabilitätsfaktor sein.

Anzeige

 

„Buyer-App“ von NETFIRA: schneller, problemloser Einstieg in den Einkauf 4.0

Entwickelt hat das bayerische Software-Unternehmen seine App, um die wichtigsten Einkaufs- bzw. Verkaufsprozesse zu automatisieren und damit gleichzeitig zu rationalisieren. Anfragen, Aufträge, Bestellbestätigungen, Lieferpläne, Rechnungen und andere Dokumente können über die „Buyer-App“ automatisch zwischen den IT- Systemen der einkaufenden und liefernden Unternehmen ausgetauscht werden.

Die Bayern haben ihre App-Lösung als Produktfamilie entwickelt. Neben der „BuyerApp“ für den Einkauf gibt es eine „Seller-App“ für Lieferanten und die „E-Mail-App“ für die unkomplizierte Kommunikation zwischen den Geschäftspartnern.

Die Vorteile der „Buyer-App“ im Überblick:


  • Schulungen oder IT-Vorkenntnisse sind für die App-Nutzung nicht erforderlich.
  • Die App ist mit allen innerbetrieblichen Daten-Systemen kompatibel.

  • Für die Installation brauchen Sie nur etwa einen Tag.

  • Lieferanten können Sie in 10 Minuten in Ihr IT-System integrieren.

  • Die App unterstützt alle Einkaufsprozesse.

  • Der Datenaustausch erfolgt in Echtzeit.
  • Die App ist revisionssicher.
Einkauf & Beschaffung heute

Erweitern Sie Ihr Einkaufs-Wissen mit dem besten Praxis-Know-how, erfolgserprobten Arbeitshilfen und Best-Practice-Beispielen für Einkaufsprofis.

Datenschutz

Anzeige

Produktempfehlungen

Deutschlands Fachinformationsdienst Nr. 1 für Einkäufer

Preisentwicklungen und Praxis-Know-how für Einkaufsleiter weltweit

Deutschlands Fachinformationsdienst Nr. 1 für Einkäufer

Marktanalysen & Preis-Prognosen für Rohstoffprofis