Gratis-Download

Für energie- und rohstoffintensive Betriebe ist es heutzutage überlebenswichtig, die extrem schwankenden (volatilen) Marktpreise der Rohstoffe...

Jetzt downloaden

Stahl & Eisenerz: Schlechte Aussichten!

0 Beurteilungen

Erstellt:

Die Stahlindustrie bleibt in der Krise! Innerhalb weniger Tage wurden die Gewinne der letzten Wochen wieder abgegeben. An der Londoner Metallbörse ist der Stahlpreis für Steel Billets auf 300 US-Dollar gefallen und ist so günstig wie schon lange nicht mehr!

Die Stabilisierung der Preise für Kohle und Eisenerz scheinen den Preis zu belasten. Zudem lässt sich auch auf der Nachfrageseite keine Erholung beobachten.

Die Zukunft der Stahlindustrie bleibt damit ungewiss und sorgt bei den Unternehmen für hohe Skepsis. Zuletzt zeigte sich der CEO von POSCO (viertgrößter Stahlerzeuger der Welt) pessimistisch und teilte mit, dass das Erreichen eines Bodens bis zur Mitte des nächsten Jahres dauern könne.

Bei einer Stabilisierung der Preise rechne man allerdings nur mit stagnierenden Kursen, da das gesamte Angebot an den Märkten einfach zu hoch sei! Sollten sich die Preise nächstes Jahr nicht erholen, rechnen Branchenexperten mit einer möglichen Preisschlacht.

Eisenerznachfrage steigt!

Die chinesische Nachfrage nach Eisenerz ist im Oktober um 41 Prozent gestiegen und hat die Preise auf ein Dreimonatshoch getrieben. Händler warnen jedoch, dass das aktuelle Preisniveau nicht nachhaltig sei, da die Nachfrage der Endverbraucher nach wie vor auf einem schwachen Niveau verharre.

Einkäufer in China lösen derzeit überteuerte Preisverträge auf und kaufen auf dem Spotmarkt billiger ein. Dies führt kurzfristig zu einer Erholung der Preise, welche jedoch mittel- bis langfristig nicht gehalten werden können.

Ausblick:

Der Stahlmarkt wird in den nächsten Wochen weiter unter Druck bleiben. Preise unterhalb der 300 US-Dollar Marke sind durchaus möglich. Bei Eisenerz hingegen sehen wir eine starke Unterstützung an der 100 USD Marke.

Einkauf & Beschaffung heute

Erweitern Sie Ihr Einkaufs-Wissen mit dem besten Praxis-Know-how, erfolgserprobten Arbeitshilfen und Best-Practice-Beispielen für Einkaufsprofis.

Datenschutz

Anzeige

Produktempfehlungen

Deutschlands Fachinformationsdienst Nr. 1 für Einkäufer

Preisentwicklungen und Praxis-Know-how für Einkaufsleiter weltweit

Deutschlands Fachinformationsdienst Nr. 1 für Einkäufer

Marktanalysen & Preis-Prognosen für Rohstoffprofis