Gratis-Download

Durch die systematische Optimierung der Beschaffungskosten können die den Gewinn Ihres Unternehmens deutlich zu erhöhen – und das ohne schmerzliche...

Jetzt downloaden

Mit einem Klick finden Sie die richtige Zolltarifnummer

3.5 10 Beurteilungen

Von Jens Holtmann,

Zolltarifnummern müssen Sie im Zeitalter des Internet nicht mehr mühsam anfordern - es gibt heute gleich mehrere Portale, die sich mit Zollnummern und Warenbeschreibungen samt TARIC-Code befassen.

Jens Holtmann, Chefredakteur des Fachinformationsdienstes Einkaufsmanager, stellt Ihnen heute drei nützliche Recherchequellen sowie die wichtigsten Abkürzungen vor.

  • Steuern und Zollunion; die offizielle Unions-Seite mit einem E-Learning- Kurs in Sachen Steuern und Zoll: ec.europa.eu/taxation_customs
  • Destatis, die Seite des Statistischen Bundesamts, bietet die Nomenklatur als Datei-Download an: www.destatis.de
  • Zolltarifnummern; von der Würzburger Marketing-Agentur „NG Marketing“ betriebene, sehr ausführliche Seite mit vielen Zusatzinformationen über Zollämter, Zollgebühren, Abkürzungen und Linksammlungen: www.zolltarifnummern.de

Direkte Suche nach TARIC oder Warenbeschreibung:

Besuchen Sie hierzu die Seite http://www.zolltarifnummern.de/. Schon im Kopf der Seite können Sie direkt nach TARIC oder Warenbeschreibung suchen.

TARIC-Abkürzungen:

Vor den vielen TARIC-Abkürzungen steht man allerdings oft wie der berühmte Ochse vorm Tor. Hier die Erklärung, was einige der wichtigsten Kürzel bedeuten:

  • TARIC: Tarif Intégré Communautaire/ Tarif intégré des Communautés européennes
  • WCO: World Customs Organization
  • HS: Harmonisiertes System
  • KN: Kombinierte Nomenklatur
  • GHT: Gewichtshundertteile
  • A: Abfertigung von Abfällen zur Ein-, Aus- und Durchfuhr
  • BtM: Abfertigung von Betäubungsmitteln zur Ein-, Aus- und Durchfuhr
  • Mi: Zugelassene Zollstelle für die Abfertigung von Milcherzeugnissen bei der Ein- und Ausfuhr
  • Pfl: Abfertigung von Schadstofforganismen, Pflanzenerzeugnissen, sonstigen Gegenständen, die Träger bestimmter Schadstofforganismen sind oder sein können, und Pflanzenschutzmitteln nach § 36 Pflanzenschutzgesetz
  • T: Abfertigung von lebenden Klauentieren, Einhufern, lebendem Geflügel, lebenden Papageien und Sittichen zur Einfuhr und Durchfuhr sowie lebenden Hasen, Kaninchen und Süßwasserfischen zur Einfuhr
  • TIR: Abfertigung internationaler Warentransporte mit Carnets TIR an der Grenze im Durchgangsverkehr (Durchgangszollstelle)
Einkauf & Beschaffung heute

Erweitern Sie Ihr Einkaufs-Wissen mit dem besten Praxis-Know-how, erfolgserprobten Arbeitshilfen und Best-Practice-Beispielen für Einkaufsprofis.

Datenschutz

Anzeige

Produktempfehlungen

Deutschlands Fachinformationsdienst Nr. 1 für Einkäufer

Preisentwicklungen und Praxis-Know-how für Einkaufsleiter weltweit

Deutschlands Fachinformationsdienst Nr. 1 für Einkäufer

Marktanalysen & Preis-Prognosen für Rohstoffprofis